Lange Zeit hat sich Panasonic mit Details über seine beiden L-Mount Vollformatkameras zurückgehalten.

Jetzt erscheinen überall im Netz immer konkretere Gerüchte mit genaueren Spezifikationen der Lumix S1 und Lumix S1R...
Sony stellte heute die neue A6400 Kamera vor. Sie ist laut Aussagen von Sony unter anderem deutlich im AF verbessert worden und als Zielgruppe sind Blogger und Videographen ausgemacht.

Sie wird in Deutschland 1.049,00 € kosten und ab Februar verfügbar sein.
Ankündigung Einen guten Rutsch...
Liebe Mitglieder,

wir wünschen Euch einen guten Rutsch in das neue Jahr und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Euer CI-Team
Ankündigung Frohe Weihnachten!
Liebe Mitglieder,

wir wünschen Euch und Euren Familien heute ein schönes Weihnachtsfest und geruhsame und erholsame Feiertage!


(damit Ihr auch einmal Schnee bei plus 14 Grad sehen könnt, habe ich das Bild eingefügt)

Euer CI-Team
Gerüchte gab es immer wieder mal. Auf der Photokina 2018 hat Sigma nun selbst bestätigt das 2019 eine Vollformat DSLM mit Foveon Sensor erscheinen soll. Als Sigma Fan kann ich nur sagen "WOW". Interessant dabei ist, Sigma wendet sich Kameratechnisch vom eigenen SA-Bajonett ab ist wohl eine Koooperation mit Leica und Panasonic eingegangen. Jedenfalls soll die neue Kamera mit einem Leica L-Bajonett erscheinen.
Panasonic mischt sich jetzt wohl auch ins Vollformat-Geschäft ein und will im März 2019 zwei spiegellose Vollformater bringen. Einemal mit 47 mpix und eine mit 24 mpix

S1R und S1
In diesem thread werde ich live von der Photokina berichten. Sowohl von den Pressekonferenzen morgen, als auch von der Messe selber.
Liebe Mitglieder,

wie immer werden wir auch dieses Jahr Live von der Photokina berichten. Es fängt morgen mit den Pressekonferenzen an und geht am Mittwoch dann über die Messe verteilt weiter.

Das meiste ist ja schon über die Gerüchteküche bekannt, bzw. man weiß, daß da etwas Neues zu erwarten ist, bspw. bei Panasonic, Leica und Fuji.

Schaut also immer wieder rein. Der thread wird immer wieder aktualisiert:

https://camera-info.de/threads/live-blog-photokina-2018.82591/#post-582976
Fuji hat heute den Nachfolger der X-T2 offiziell vorgestellt. Auch wenn der Modellname "X-T3" nichts bahnbrechendes vermuten lässt, hat Fuji mich mit den Spezifikationen der X-T3 überrascht.

Sie ist deutlich attraktiver als die X-H1, auch wenn IBIS bei der X-T3 leider fehlt. Aber gegenüber dem Vorgängermodell X-T2 ist sie nicht nur eine marginale Verbesserung, sondern wirklich ein riesen Schritt nach vorne. Endlich bekommt die Nikon D500 auch von Fuji Konkurrenz.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden