Workshop Sababurg - Greifvögel

Dieses Thema im Forum "Natur & Tiere" wurde erstellt von La Douce, 1/5/18.

  1. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Liebe Freunde des Lichts,
    am Samstag Nachmittag kam die erste richtig heftige Herausforderung für Fotografen und Technik: die Flugshow der Greifvögel.
    Vorher bekamen wir eine Einweisung in sinnvolle Einstellungen und die Vorgehensweise: ISO-Automatik, Blende und Zeit fest vorgegeben (Offenblende, 1/2000s), kontinuierlicher Autofokus möglichst mit einer kleinen Gruppe von aktiven Sensoren in der Mitte, Brennweite nicht zu groß, damit Platz für Beschnitt bleibt und man nicht unbeabsichtigt irgendwelche Körperteile kupiert. Mit Ausschuss sei zu rechnen...

    Erster Protagonist war eine Schneeeule, von der ich im Flug nichts Vorzeigbares zustande brachte

    Fritzi #1 20180428-_IGP9644.jpg


    Dann kam der Bartkauz

    Fritzi #2 20180428-_IGP9693.jpg


    Fritzi #3 20180428-_IGP9700.jpg


    Fritzi #4 20180428-_IGP9710.jpg


    Fritzi #5 20180428-_IGP9712.jpg


    Angeschnittene Flügel, eigentlich eine Todsünde :eek:

    Fritzi #6 20180428-_IGP9718.jpg

    Wie immer - Klick macht groß, Kommentare lese ich gerne :)
     
    • Like Like x 4
  2. rasand

    CI-Fan

    Registriert seit:
    13/6/12
    Beiträge:
    12.874
    Zustimmungen:
    8.618
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Sieht doch schon mal gut aus, besonders die 5!

    Gruß Andreas
     
    • Like Like x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  3. orni100

    orni100 Bleibt öfters zum Abendessen

    Registriert seit:
    17/1/07
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    656
    Hi Fritzi,

    die #6 - da ist Dynamik, Konzentriertheit und Absicht des Vogels zu spüren. Die Flügel sind mir hier egal, da es um die Bewegung und das Gesicht geht.
    Der Rest der Bilder - hhmmm...
     
    • Like Like x 1
  4. Floetenspieler

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    29/1/13
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    4.776
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Für die Bedingungen, die dort himmelmäßig herrschten, finde ich die Bilder gelungen, nur #1 etwas zu unscharf.

    Viele Grüße

    Christiane.
     
    • Like Like x 1
  5. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin zusammen,
    Danke für Eure Anmerkungen :)
    Was heißt das?

    Auch in groß?
    Hier kommt es mir ausreichend scharf vor.
     
  6. ChrisD

    CI-Fan

    Registriert seit:
    20/1/16
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.474
    Kameramarke:
    Canon, Ricoh
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Ich finde 2 am besten, die Schwingen so schön beleuchtet.


    Gruß Chris
     
    • Like Like x 1
  7. Ham Gamdschie

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/4/10
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    3.123
    Kameramarke:
    ist doch egal
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Moin Fritzi,

    die 5 ist auch recht cool, leider etwas zu spät, so bekommst Du den Balken nicht mehr weggeschnitten, den ich bei solch einer Flugstudie als recht störend empfinde.

    Die 1 und die 5 könnten imho ohnehin einen ordentlichen Schnitt vertragen.

    1 und 3 kranken ohnehin etwas am Hintergrund.

    Mal was anderes: mit was für einer Brennweite hast Du gearbeitet? Denn:

    Halte ich für etwas kritisch. Mit (etwas) geschlossener Blende hast Du bei bewegten Objekten bessere Chancen was die Schärfe angeht.


    Gruß Jan
     
    • Like Like x 1
  8. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin Jan,
    danke für Deine detaillierte Anmerkungen :)
    Dann also eher zu früh, der Bartkauz war kurz vorher von ebendiesem Balken gestartet.

    Sind schon.
    Zitat Delpho: "Actionfotografie ist Ausschnittfotografie." (Und Ausschussfotografie, aber das war ja schon vorher klar.)

    Da war das Sternchen (50-135) im Einsatz, keine andere Linse in meinem Fuhrpark ist schnell genug für fliegende Vögel.

    Wahrscheinlich.
    Allerdings habe ich mich für diese Versuche an die Anweisungen gehalten.
    Eine weiter geschlossene Blende hätte hierbei nicht weiter geholfen.
     
    • Informativ Informativ x 1
  9. Ham Gamdschie

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/4/10
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    3.123
    Kameramarke:
    ist doch egal
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Oh, dann täuscht das perspektivisch; dachte, der landet.


    Wohl wahr, ausgerechnet bei den beiden Bildern macht die Offenblende ja auch Sinn. Ich bezog mich auf Aufnahmen im Flug...


    Gruß Jan
     
    • Like Like x 1
  10. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin Jan,
    Ich glaube, die meisten Teilnehmer wären verwirrt gewesen, wenn differenziert worden wäre zwischen Flugaufnahmen und denen dazwischen, wo die Viecher sich mal nicht bewegen. Es geht ja alles sehr schnell bei diesen Flugshows.
     
  11. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Ein paar Bartkäuze habe ich noch:

    Kopflos

    Fritzi #7 20180428-_IGP9738.jpg


    Und - Abflug

    Fritzi #8 20180428-_IGP9753.jpg


    Kurz nach dem Start, den Rest Balken werde ich wahrscheinlich noch entfernen

    Fritzi #9 20180428-_IGP9754.jpg


    Pause

    Fritzi #10 20180428-_IGP9765.jpg


    Kurz vor der Landung auf dem Handschuh des Falkners

    Fritzi #11 20180428-_IGP9776.jpg


    Wie immer :)
     
    • Like Like x 5
  12. Floetenspieler

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    29/1/13
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    4.776
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Toll finde ich #11, wo Dich der Kauz direkt anfliegt; schade nur das verwischte Etwas links.

    Viele Grüße

    Christiane.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • Like Like x 1
  13. Juergen64

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.389
    Zustimmungen:
    3.974
    Kameramarke:
    Die auf dem Stativ
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Die #8 vermittelt mir eine starke Dynamik! Aber auch die #11 finde ich klasse .
     
    • Like Like x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  14. rasand

    CI-Fan

    Registriert seit:
    13/6/12
    Beiträge:
    12.874
    Zustimmungen:
    8.618
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Die #8 ist für mich die beste im zweiten Teil!

    Gruß Andreas
     
    • Like Like x 1
  15. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Das ist der Handschuh. Ging leider nicht ohne.
     
    • Informativ Informativ x 1
  16. dingo

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/6/04
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    1.780
    Kameramarke:
    Nikon
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Toll, Fritzi. Lediglich bei der #1 scheint mir die Schärfe nicht optimal getroffen.
     
    • Like Like x 1
  17. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin zusammen,
    weiter ging es mit Falken (leider habe ich vergessen, was für einer es war). Deren Geschwindigkeit ist nochmal um einiges höher als die aller anderen Vögel, die schon beileibe nicht langsam unterwegs waren. Allerdings gibt es immer einen Punkt, an dem sie fast in der Luft stehen bei der Jagd auf das schwingende Federspiel: der Richtungswechsel hoch oben in der Luft. Da kann man Glück haben und der Autofokus erwischt den Vogel und kann ihn eine kleine Weile verfolgen.

    Fritzi #12 20180428-_IGP9821.jpg


    Fritzi #13 20180428-_IGP9822.jpg


    Fritzi #14 20180428-_IGP9823.jpg


    Fritzi #15 20180428-_IGP9827.jpg


    Verrenkungen beim Wenden

    Fritzi #16 20180428-_IGP9838.jpg


    Falke im Tiefflug

    Fritzi #17 20180428-_IGP9844.jpg


    Wie immer :)

    Jan, meinst Du immer noch, der Ultraschallantrieb des DA*50-135 sei langsam? ;)
     
    • Like Like x 4
  18. Ham Gamdschie

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/4/10
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    3.123
    Kameramarke:
    ist doch egal
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Ja, ist er! Ist halt eine Frage der Verhältnismäßigkeit. Ich habe ihn auch immer als schnell empfunden, als ich noch mit Pentax unterwegs war und somit andere Linsen zum Vergleich hatte, als heute.

    Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass das *chen ein ganz hervorragendes Objektiv ist!


    Gruß Jan
     
    • Like Like x 1
  19. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    7.450
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin Jan,
    dann geht es mir wie Dir zu Pentax-Zeiten, mir fehlt auch der Vergleich zu Linsen anderer Hersteller. Allerdings ist das Sternchen schneller als alle anderen Linsen in meinem Fuhrpark. So gesehen...
    Das stimmt allerdings! Ich bin sehr viel damit unterwegs :)
     
  20. Ham Gamdschie

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/4/10
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    3.123
    Kameramarke:
    ist doch egal
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Moin Fritzi,

    zu den letzten Bildern: grundsätzlich gute Flugstudien, aber hier zeigt sich sehr deutlich ein Grundsatz in der Vogelphotographie: Brennweite ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Brennweite...

    Habe ich auch bei Flugshows leidlich feststellen müssen: mit meinem 300er Trümmer (entspricht 200mm APS-C-Äquivalent) komme ich auch nicht weit, per Konverter “aufgebohrt“ auf 420 respektive 600mm wird es mit freihand mehr als schwer. Wenn man dann noch mit der Familie unterwegs ist und daher im Publikum sitzt, kann man auch den Stativeinsatz knicken...

    In der 14 und 15 geht der Vogel vor dem Hintergrund in Kombination mit dem Mangel an Brennweite komplett unter, bei der 15 kommt imho erschwerend hinzu, dass der Hintergrund für einen Vogelflug recht unphotogen ist.


    Gruß Jan
     
    • Like Like x 1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Threads - Workshop Sababurg Greifvögel
  1. La Douce
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    152
  2. La Douce
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    485
  3. La Douce
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    1.072
  4. Floetenspieler
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.034
  5. La Douce
    Antworten:
    149
    Aufrufe:
    3.313

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden