Zu entdecken gibt es einiges im Innenstadt-Garten ...

Dieses Thema im Forum "Natur & Tiere" wurde erstellt von traveler, 14/8/15.

  1. jessy1

    jessy1 Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    16/10/12
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1.452
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Eine ganz tolle Aufnahme !!! Wunderbare Farben und eine perfekte Schärfe auf die kleine Spinne.:daumenhoch_smilie::daumenhoch_smilie::daumenhoch_smilie:
     
    • Like Like x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  2. Floetenspieler

    CI-Club+

    Registriert seit:
    29/1/13
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    4.201
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Küchenschelle, abends geht sie schlafen ;).

    _small__IGP9897_DxO.JPG

    _small__IGP9882_2_DxO.JPG

    Viele Grüße

    Christiane.
     
    • Like Like x 3
  3. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Was gibt es aus unseren Garten weiter zu berichten ?
    Tierisches ..... wenig.
    Die Insekten sind Mangelware, trotz der Wärme.
    Weder irgend eine Art von Fliegen, Schmetterlinge, noch anderes Getier zeigt sich.
    Die Spinnen sind noch so winzig, - am Gartenteich erscheinen ein paar Wespen, die dort trinken,
    bzw. die Flüssigkeit brauchen, um ein Nest zu bauen oder zu erweitern. ( nicht bei uns !)
    Die Meisen brüten, unsere Schwarzdrosseln sind glaube ich völlig frustriert in diesem Jahr.
    Sie haben nun schon 2x versucht ihre Eier auszubrüten, sind jedoch jedesmal gescheitert.
    Einige Tauben haben unseren Garten fest im Blick und räubern die Nester mit den Eiern aus.
    Wir "unterstützen" zwar die Drosseln und verjagen die Tauben so gut es geht, aber die
    sind so hartnäckig und dickfällig geworden.....

    Dafür blüht es schon recht gut in unserem kleinen grünen Stück.
    In diesem Jahr können wir uns mal wieder über das kräftige Blau der Iris erfreuen.

    130.
    Garten_IMG3384.jpg

    131. die Akeleien blühen in rosa, weiß und violett- die dunkelrote Variante hinkt noch hinterher, genauso wie gefüllte...

    Garten_IMG3393.jpg

    132.
    Nach drei Jahren Kampf, hat die weiße Clematis nun endlich mehr Kraft und Willen gezeigt und blüht nun mehrfach,- die rote Form daneben hat sich gänzlich verabschiedet.....

    Garten_IMG3383.jpg


    Mit Schwebfliegen ect. kann ich noch nicht dienen, mal sehen wie die Saison verläuft.
    Dafür geht es ja schon lebhafter im Moor zu. :)
     
    • Like Like x 6
  4. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    19.413
    Zustimmungen:
    4.650
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Bernd,

    da sind wieder schöne Aufnahmen zusammengekommen

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
  5. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Es tut sich etwas in unserem Garten, in vielerlei Hinsicht......
    Ich weiß ja nicht wie es bei Euch ist, aber es blüht kräftig und vieles viel früher, als in den anderen Jahren.
    Auch verblüht es recht schnell......:rolleyes:
    Meine Frau nimmt den Kampf gegen den Bambus nun mit aller Macht auf und buddelt sich durch unsere Erde.
    ( Bambus ist zwar sehr schön, aber wehe wenn er einmal geblüht hat und nicht entfernt wird.....!!!)
    Daher, wenn solch eine Pflanze im Garten , geb ich den Rat, nur in einem großen Gefäß, diese zu "halten" !

    Der Flugverkehr in unserem Luftraum nimmt nun explosionsartig zu.
    War es bis vor ein paar Tagen noch recht still im Garten, brummt es nun von allen Seiten .
    Die Blaumeisen sind mit ihrem Nachwuchs seit einer Woche entschwunden, die Amseln versuchen es nun zum dritten Mal,
    - hoffentlich mit mehr Erfolg.

    Und ich habe seit gestern ein neues Spielzeug in den Fingern......( ging auf einmal ganz schnell ! %%%)

    Heute, in der Mittagszeit, die ersten Bilder damit gemacht ( 20),- Händling und Gefühl schon recht gut, das wird was......

    133. leider immer nur für einen Tag, - dafür aber in diesem Jahr mit ca. 20 Blüten !

    Garten 080618P6080003.jpg

    134. Steingewächsaustrieb und Blüte

    Garten 080618P6080009.jpg

    135. Männertreu - Crop ca. 60 % - blaue Lobelie -

    Garten 080618P6080010.jpg

    136. ich weiß nicht warum, aber diese Staude fasziniert mich jedes Jahr wieder !

    Garten 080618P6080011.jpg

    137. Beifang - crop von 75 % - das Objektiv ist gut brauchbar - es ist kein Makroobjektiv:) - kein Stack , sondern einfach zwischen den Blättern die Kamera hingehalten und abgedrückt.

    Garten 080618P6080017.jpg

    138. darf nicht fehlen und freistellen geht auch .....

    Garten 080618P6080014.jpg

    Die Bilder sind alle eher etwas dunkler gehalten, ( Aufnahmen mit - 1.7 und dann etwas aufgehellt worden), da die Sonne so grell um die Zeit war und ist,
    das es sonst zu massiven Ausrissen gekommen wäre.
    Der elektr. Sucher zeigte die Bilder etwas heller an, als sie dann waren .
    Die Korrekturen waren gut machbar , auch wenn es nun ein etwas längerer Weg ist ( ORF zu DNG - nach Lightroom 4.4)
    Ob und wie ich mit dem Olympus Viewer3 mich zurechtfinden werde, wird sich zeigen...

    So das war's für den Moment und wenn alles klappt, geht es am Abend wieder zu den sauren Böden ins Moor.
     
    #185 traveler, 8/6/18
    Zuletzt bearbeitet: 8/6/18
    • Like Like x 5
  6. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    19.413
    Zustimmungen:
    4.650
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Bernd,

    was ist denn bei Dir ganz plötzlich eingetroffen?

    Die Bilder gefallen mir wieder sehr gut

    Welches Objektiv hast Du genutzt?

    Ich habe bei meiner Olympus im Sucher immer das Histogramm eingeblendet, seit dem sind Fehlbellichtungen die Ausnahme

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Informativ Informativ x 1
  7. La Douce

    CI-Club

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.045
    Zustimmungen:
    6.557
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Bernd, was immer es ist, bei Dir ist es in guten Händen :)
    Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug!
     
    • Like Like x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  8. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin Ludwig,

    Ich hatte ja schon angedeutet, das ich etwas ändern will für unsere Reisen .
    Das es nun so schnell ging , war auch für mich überraschend !
    Wie schon angedeutet gab es durch eine glückliche Fügung %%%% - und damit meine ich nicht den Cashback von Olympus....
    So ist es eine OMD EM1 Mark II mit dem 12-100mm pro Objektiv geworden.
    Lang genug habe ich diese und andere Kameras wieder und wieder angeschaut, verglichen und verworfen.
    Viel gelesen und Fotos verglichen, die mit den Kameras und Objektiven gemacht wurden.
    Für mich stand dann fest, wenn, dann die....
    Für die Einstellungen und "Einrichtung" und das Feintuning , braucht es noch einige Zeit und Übung.
    Doch das wird, da bin ich mir ganz sicher.
    Das Histogramm werde ich auch in den Sucher mit übernehmen. ( Wie gesagt, war ja auch nur ein kleiner, schneller Test gewesen)

    Daten zu den Bildern sind hinterlegt.
    ( für Windows -View Exif Data benutzen und mit rechter Maustaste auslesen)

    Für den längeren Telebereich werde ich mir noch den Konverter MMF3 besorgen, um zumindest es mit den alten FT's mal zu probieren,
    keine Pro's , - 40- 150 und 70-300 mm. Wenn das nicht ausreicht, an Qualität,- dann das 100-300 ( II ) oder das 100-400mm.

    Auf jeden Fall kommt nur noch ein Body mit und max. 2-3 Objektive.
    Je öfter man dort war, ändert man seine Gewohnheiten....
    Alles war bei den ersten Reisen besonders, nichts wollte man verpassen, - nun genießt man viel mehr das Ereignis
    und das mit - oder ohne Kamera!
    Nächstes Jahr steht der Kruger wieder an und dabei sind auch 3 Nächte im Greater Kruger in einem "no fence camp",
    mit voraussichtlich drei Bushwalks und drei Drives am späten Nachmittag .
    In dem Gebiet, was sich nördlich von Sabie Sands anschließt. ( # safarilive)

    Des weiteren stehen ganz oben auf der Reiseliste für die nächsten Jahre ,- Namibia und Costa Rica .

    So, nun das Geschäft zu und umziehen und ab.....
     
    • Informativ Informativ x 3
  9. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    19.413
    Zustimmungen:
    4.650
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Bernd,

    den Kauf wirst Du nicht bereuen (ich habe es noch keine Minute)

    Meine Traumoptik wäre noch das 4.0/300 (aber dies ist ein anderes Thema)

    Viele Grüße

    Ludwig
     
  10. jessy1

    jessy1 Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    16/10/12
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1.452
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Glückwunsch zur Neuanschaffung ! Hat sich gelohnt - ganz tolle Bilder !
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • Nett Nett x 1
  11. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Schade, dass das Wetter z.Z. nicht mitspielt....
    Sehr dunkel, viel Wind und recht kühl.

    Das es in den Fingern juckt, versteht ja wohl jeder.
    Daher ein paar "Pröbchen" :

    139. Ausschnitt 40% vom Bild mit dem Oly 12-100mm pro

    Garten Juni 18P6110030-Bearbeitet-2.jpg

    Dann habe ich mal eins meiner alten Standard FT Objektive genommen und getestet. ( 40-150 / 4.0-5.6)

    140.

    Garten Juni 18P6120041.jpg

    141. nun noch mit einer Raynox 150 Linse davor und 45 % Bildausschnitt - wobei die Fliege ca. 3mm "groß" war.

    Garten Juni 18P6130057-Bearbeitet.jpg

    142. etwas später, mit einem "Gast" auf der Blattspitze - bei ruhigen Bedingungen und dann als Stack, geht so manches mehr.

    Der Gast war so winzig, das ich den erst am Bildschirm entdeckte !

    Garten Juni 18P6130059-Bearbeitet.jpg
     
    • Like Like x 5
  12. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    19.413
    Zustimmungen:
    4.650
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Bernd,

    ein paar Pröbchen;)
    Was für eine Untertreibung

    Das 12-100 ist schon eine tolle Linse und mit der Vorsatzlinse macht sie auch eine gute Figur

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  13. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Bild 139 -ohne der Vorsatzlinse !

    Bild 141 u. 142 !

    Darauf hatte ich ja etwas spekuliert, das die alten FT Linsen an der E-M1 II genauso gutes oder besseres leisten können .
    Wenn die Ergebnisse mit dem Telezoom ED 70 - 300 mm ebenfalls so ausfallen, dann bin ich erst einmal gut gerüstet.

    Und auf das Focus Stacking mit dem 12- 100 , bin ich echt gespannt.
     
  14. blende8

    CI-Club

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    3.076
    Kameramarke:
    Pentax, Panasonic
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Überzeugende Ergebnisse mit dem 12-100.
    Das Objektiv könnte ich auch als Reiselinse gebrauchen. Mal sehen...
     
  15. Floetenspieler

    CI-Club+

    Registriert seit:
    29/1/13
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    4.201
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Ich lass mich heute mal hängen

    _small__IGP2042_2_DxO.JPG

    Viele Grüße

    Christiane.
     
    • Like Like x 1
  16. dingo

    CI-Club

    Registriert seit:
    27/6/04
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    1.422
    Kameramarke:
    Nikon
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Am Wochenende ist das mal erlaubt.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  17. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Biene - Wespe ???
    Orginalgröße 8- 10 mm

    143.
    Oly 40-150 Rayn 150P6140004-Bearbeitet.jpg
     
    • Like Like x 2
  18. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    19.413
    Zustimmungen:
    4.650
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Bernd,

    großartig:daumenhoch_smilie:

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  19. blende8

    CI-Club

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    3.076
    Kameramarke:
    Pentax, Panasonic
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Bernd, das ist ganz bestimmt eine Biene. Wespen haben kein "Fell".
     
  20. traveler

    traveler Kennt den Türsteher

    Registriert seit:
    14/1/08
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1.003
    Kameramarke:
    Pentax/Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Mmh....
    Wespen sind nicht nur "nackt", es gibt da eben auch Exemplare, die zumindest wenig behaart sind.
    Gerade bei den kleineren Arten gibt es vermehrt leicht behaarte Tiere.
    Es gibt scheinbar so viele unterschiedliche Arten, das es schwer sein wird , diese genau zu bestimmen.
    Was bei meinem Tier auffällt, ist die vorhandene "Wespentaille"...

    Ich habe mich zwischenzeitlich durch zig Fotos und Foren gearbeitet, doch eine Lösung habe ich (noch) nicht gefunden.
    Bin für alles offen, - also wer eine Idee hat, immer raus damit.
    Ob Biene oder Wespe ;);)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden