CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

500 mm Billignagebot bei EBAY

W

Wilke

Guten Tag,
ich melde mich in diesem Forum zum ersten Mal, obwohl ich schon einige Wochen dabei bin.
Leider hat das Hochladen von meinen Aufnahmen bisher nicht geklappt-aber das hat Zeit.
Nun meine Frage:
unter
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

wird ein Billigobjektiv 500mm angeboten.
Hat jemand Erfahrung mit diesem oder einem ähnlichen Objektivtyp (z. B. Russentonne)?
Für Anregungen wäre ich sehr dankbar.
Pit Wilke
 

vfrbike

Mitglied
hallo, also das ding hat 500 mm und blende 8, für die preise sicher keine vergütete optik also zu extremer lichtschwäche kommt auch noch farbfehler. das ding mit 2x konverter zu betreiben bedeutet 1000 mm blende 16! also vollkommen dunkel. ich hatte mal ein 500/5,6 russentonne, an meiner d70, das war einigermaßen. aber! die russentonnen sind maksutovs und der hat einen fangspiegel in der mitte, dieser führt auch wieder zu lichtverlust. mein tipp an dich: kauf dir ein pentagon 300/4 oder ein orestegor 300/4 mit M42, zur not noch mit 1,5 fach konverter (450/5,6 isses dann) aber lass die finger von einem 500/8.

an welcher kamera möchtest du so eine große brennweite benutzen?
 

ziege

Kennt den Türsteher
So ne Tüte (500mm 8,0)liegt bei mir auch im Schrank, kann mich nicht daran erinnern, je auch nur ein wirklich brauchbares Bild gemacht zu haben.

Gut Licht, Richard
 

zwitsch

Läuft öfters hier vorbei
Hi, Peter.

Ich besitze unter anderem das 500/7.2 AF von Sigma, benutze es aber fast NIE, da es mit 7.2 schon recht dunkel ist, AutoFokus ist dann auch eher Glückssache... Ich würde das von Dir in Betracht gezogene Objektiv sicher nicht kaufen, und das so gesparte Geld in ein gebrauchtes 300'er Objektiv stecken, sei's nun das günstigere 70-300 G Zoom, das etwas teuerere 70-300 ED, oder eine 300er Festbrennweite (f/4).

Bei Blende 8 kannst Du Tier-Fotografie eh vergessen, und für andere 'Ziele' kannst Du ja meist etwas näher ran, ohne dass das Subjekt davon käuft, somit würden dann für's erste 300 mm reichen.

Danach, wenn's der Beutel wieder zulässt kann man ja die Festbrennweite um einen 1,4er oder 1,7er Konverter erweitern.

Ciao,
Zwitsch
 
W

Wilke

@Frankieboy
Ist noch unter dem Link zu haben.

@Vfrbike
Danke für den Hinweis

@zwitsch
Es SOLLTE an die D-200
Das Nikkor 70-300 G habe ich gerade bei EBAY ersteigert.
Alle Objektive und meine Ausrüstung sind unter
<font color="ffff00">[Mod-Edit: Link zu Fremdgalerie gelöscht. Siehe nächstes Posting. LG, Martina] aufgeführt.


<font color="ffff00">Mod-Edit2: Bitte AGB beachten. Kaufgesuche und -angebote bitte nur in der Börse. LG, Martina

Das jetzt ersteigerte 70-300 G werde ich wieder verkaufen, sobald etwas mehr Geld für das VR vorhanden ist.
Da gibt es in diesem Forum ja wunderbare Ausführungen.
Dann kommt das Tele (300 oder 400mm) dran-aber noch Euren Ausführungen---
ein vernünftiges :)-))
}Vielen Dank schreibt
------ Pit ---------
 

Martina

Gesperrt
Hallo und willkommen bei uns, Peter!

Bitte beachte unsere AGB, insbesondere bzgl. Links zu Fremdgalerien und -foren. Wir meckern i.d.R. nicht bei Links, die für andere User hilfreich und informativ sind, aber Dein Equipment etc. kannst du besser in deinem Profil hier im Forum auflisten. ;-)

LG, Martina
 
W

Wilke

@
Martina
Die Objektive habe ich zum Teil in Eurem Forum/meinem Profil aufgeführt.
Leider ist bei Euch alles etwas komplizierter.
Ich bekomme nicht einmal mein Priflbild hochgeladen.
Werde mein Profil von "Fortgeschrittener" also auf "Anfänger" setzen.
Gruß Pit
 

Martina

Gesperrt

Das Profilbild (jpg) darf max. 105 Pixel Höhe bzw. Breite haben.

Ups, ich war von dem Link abgelenkt. Kaufgesuche und -angebote sind hier im Forum übrigens noch viel mehr verboten (steht extra auch unten neben dem Eingabefeld für Name und Kennwort). Dafür haben wir die Börse:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Bitte lies dir vielleicht doch mal in Ruhe unsere AGB durch:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
und dies
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


LG
Martina
 

oto

Läuft öfters hier vorbei
Hallo !
Geh doch mal auf eine Fotobörse, da werden solche Objektive oft angebote und wenn du die Kamera dabei hast, machst du einfach mal einen Test.
Von so einem Teil darf man keine Wunder erwarten, aber an meiner 601 und gutem Licht hat es gut geklappt.
Gruß
Otto
 

der_knipser

Gesperrt
Moin,

diese Objektiv ist doch die sogenannte "Wundertüte"?!?

Ich meine das hat 4 Linsen drin und liefert überraschend gute Ergebnisse für's kleine Geld.
Man muss bedenken, dass Blende 8 die Maximalgröße ist. Also brauchst du viel Sonne. Ansonsten kosten Objektive mit derartiger Brennweite ein Vielfaches.

Übrigens: Konverter ersetzt an digitalen Kameras nicht Brennweite! Das ist ein Trugschluss.

Viele Grüße

Werner
 

pitwilke

Mitglied
Ich möchte mich für die netten Anregungen recht
herzlich bedanekn.
Da ich, zu Recht, für eine Woche gesperrt war,
kann ich jetzt etwas zu Euren Tipps und meinen Entscheidungen schreiben.

Ich habe das Objektiv NICHT gekauft!
Nachdem ich den Fotohändler meines Vertrauens aufgesucht habe, kam ich zu folgendem Ergebnis der Anschffungen:

1.) Nikkor 70-300 VR
2.) Nikkor 105 Makro VR

Ohne Eure Anregungen hätte ich bestimmt einen Fehlkauf gehabt.
Übrigens habe ich das Nikkor 70-300 G (ohne VR) bei Ebay ersteigert und verkaufe es sofort wieder.
Ich habe lediglich 5 Probeaufnahmen bei leichtem Nebel gemacht. ERSCHRECKEND.
Ich empfehle ab sofort jedem das 70-300 VR.
Nochmals vielen Dank, auch an Martina
z02_respekt.gif
für den wieder möglichen Betrieb bei nikoninfo,
schreibt
Pit
 

raio

Aktives Mitglied
Guten Abned zusammen,
bei der Diskussion hier wurde ein Objektiv übergangen, das nach meiner Erfahrung ausgezeichnete Aufnahmen macht, nämlich das 400/5,6 APO von Sigma. Aber Achtung: ich meine das Objektiv ohne "Macro"-Zusatz. Es ist eine schon etwas ältere Konstruktion, so ca. 10 Jahre mindestens. Ganz Apo(chromamtisch) ist es wohl nicht in der Rechnung, das machen Leica und Zeiss konsequenter. Allerdings auch um eine Null mehr links vom Komma in der Anschaffung teurer, aber das Sigma ist weitaus besser als die heute üblichen Superzooms. Man kann die Linse gebraucht günstig erwerben, der aktuelle Preis liegt so um die 230 €. Gerade für die D 200 meine ich, ist das ein gutes Stück und die Lichtstärke (oder -schwäche, je nach Betrachtungswinkel) scheint auch noch akzeptabel zu sein.
Rainer
 

GuF

Kennt den Türsteher
Hallo Rainer,

Habe dieses Bild gemacht mit diesem Objektiv und der S3.

Mit Grüssen, Guido


116106.jpg
 
Oben