9ter Akku im Batteriefach Eigenbauerfahrungen

naturbursch

Mitglied
Hallo F5 Nutzer,

ich bin über eine sinnvolle Lösung gestossen bzgl. des hohen Stromverbrauchs der F5. Da hat einer ein Adapter gebaut, um einen 9ten NiMH-Akku im Batteriepack unterzubringen. Damit kann man wesentlich mehr Filme belichten, da die Spannung nicht so schnell absinkt. Hat einer von euch so einen Adapter gebaut und würde Bilder zur Verfügung stellen?

Eine einfach, wenn auch plumpe Lösung wären Klebeband und Draht, aber was solideres als so Gefriemel würde zum Gesamteindruck der F5 recht gut passen.

Dank und Grüße
Andi
 

ruwu

Mitglied
Hallo Andi!
Ich habe seit zwei Jahren so einen Adapter im Einsatz und es funktioniert tatsächlich. Bisher hat meine F5 auch keinen Schaden davongetragen. Kennst du die Infos aus
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Dort wird detailliert über das Thema berichtet.

Grüße
Hans
 

naturbursch

Mitglied
Hallo Hans,
Die Infos mit dem Adapter habe ich auch von der HP die du meinst. Allerdings habe ich keine Antwort bekommen auf meine Mailanfrage bzgl. Fotos zum Selbsbau dieses Adapters. Hast du denn deinen Adapter dort gekauft, evtl. zusammen mit einem Ladegerät oder selbsgestrickt?

Grüße
Andi
 

ruwu

Mitglied
Andi,

ich habe den Adapter dort für DM 49,- im Mai 2001 gekauft. Er ist handgefertigt. Ich weiß nicht, warum das Teil dort nicht mehr direkt zu beziehen ist. Wahrscheinlich ist es für 25 Euro nicht kostendeckend zu fertigen.

Hans
 

naturbursch

Mitglied
Hi Hans,
danke für die Info, ich habe nochmal eine Mail geschickt und angefragt ob man ihn kaufen könnte, weil auf der ersten Seite steht er wäre kein Hersteller und würde das Ding nicht verkaufen. Falls ich dort keinen bekomme melde ich mich wieder.

Grüße Andi
 

naturbursch

Mitglied
Hallo Forum,
tatsächlich, die alte Art des Adapters war zu aufwendig in der Herstellung, es wird aber laut Hersteller Joseph Wolfsberg einen neuen Adapter geben, weil die Nachfrage wohl recht groß sein soll. Sobald dieser fertig ist wird er über die
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
Seite erhältlich sein.
Grüße Andi
 

sverige

Aktives Mitglied
Hallo Andi!

Die immer wieder auftauchenden Bemerkungen zum hohen Stromverbrauch der F5 sind für mich wirklich jedesmal auf's Neue überraschend und verwunderlich. Ich frage mich schon fast ob "verschiedene Serien" der F5 unterschiedliche Eigenschften im Energieverbrauch aufweisen.
Was mich selbst betrifft war und bin ich über den geringen Stromverbrauch meiner F5 immer wieder imponiert!
Ich fotografiere übrigens nicht nur so zwischendurch mal sonder mache viel Nachtaufnahmen!

Gruß aus Schweden!
Siegfried
 
Oben