Abenteuer in Berlin

atze

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Gemeinde,

war letzte Woche in Berlin und hatte natürlich meine Kamera dabei.
Als ich in Richtung Siegessäule lief, plötzlich Polizei...

STOPPPPPP !!!!



Was ist los

Dann folgten einige Wagen.



Und dann,..... ich traute meinen Augen nicht...? Angie ?????




Zwei Tage später zu Hause, nach Vergrößerung des Bildausschnittes, die Ernüchterung.



Reicht eben doch noch nicht zum Paparazzi


Naja, was solls dann schick ich die Fotos eben nicht an die Bildzeitung.


Gruß Atze
 

nikodemus

CI-Pate
Hallo Axel,

es handelt sich um ein Fahrzeug des Berliner Innenmisteriums. (Wahrscheinlich Dienstwagen des Abteilungsleiters 4.)

Wie Frau Merkel in dieser Verkleidung da hineinkommt, wäre wirklich eingehender Recherchen wert. Bleib dran an dem Fall!

Grüße, Heinz
 

nikodemus

CI-Pate
Editieren geht nicht mehr: also natürlich des Innensenats - damit die Recherchen nicht unnötig erschwert werden.
Grüße, Heinz
 

atze

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Heinz,

die Resonanzauf meinen Berlin-Thriller war ja nicht so berauschend.
Danke dass du mir wenigstens deine Aufmerksamkeit schenktest.


Hab natürlich auch noch mehr Fotos in Berlin gemacht.

Vielleicht gefällt ja dieses ?



Gruß Atze
 

stealth

Kennt den Türsteher
Grüss dich Atze

das letzte Bild finde ich ganz nett. Die obigen gefielen mir etwas weniger. Auf dem letzten finde ich den Gegensatz von alt und neu schön und auch die Farben und das Licht sprechen mich an. Allerding hätte ich vielleicht versucht den Ausschnitt anders zu wählen, so dass das DB Gebäude noch mehr eingerahmt wird. Auf den obigen Bildern gefallen mir die leichte Überbelichtung sowie die Verwischung nicht so.
Aber die Bilder sind auf jeden Fall spannend, denn man weiss nicht, wer da kommt.


Obwohl ich die Bundeskanzlerin kaum kenne, glaube ich zu wissen, dass ihr Dienstauto ein schwarzer Audi A8/A8L mit dem Kennzeichen O:2 ist. Auf jeden Fall ein nettes Auto.


Gruss
M;los
 

GuF

Kennt den Türsteher
Hallo Axel,

Bahnhöfe gefallen mir immer. Das DB Bild finde ich sehr gelungen, schon wegen des Kontrastes der Baustile Vordergrund-Hintergrund.

Mit Grüssen Guido
 

nikodemus

CI-Pate
Hallo Axel,

auch mir gefällt der Gegensatz zwischen Barock und dem modernen Palais Mehdorn sehr gut, wobei der Farbgegensatz zwischen barockem Braun und der blaugrünen Glasfassade die Spannung zwischen den Bildelementen zusätzlich erhöht. Die Wirkung des Bildes hängt, nach meinem persönlichen Empfinden, auch sehr stark davon ab, dass die Barockbalustrade schräg durch das Bild verläuft. Auch sie ist scharf eingefangen, für die gute Wirkung des Bildes unabdingbar - diese Linie gibt dem Bild Tiefe.

Ich habe schon etliche Bilder des Bahnhofes gesehen und immer mit Interesse betrachtet - aus dieser wirkungsvollen Perspektive bisher aber noch nicht.

Die Abmessungen lassen vermuten, dass Du, richtigerweise, den unteren Teil mit der Fahrbahn weggeschnitten hast. Die so entstehende Breite des Bildes unterstreicht zusätzlich die monumentalen Ausmaße des Bahnhofs.

Grüße, Heinz
 

Steffen

Hat seine Zahnbürste bei uns
Hallo Atze!

Das Bahnhofsbild finde ich wie oben auch erwähnt sehr gelungen auch die Rahmung passt sehr gut.

Gruß Steffen
 

GuF

Kennt den Türsteher
Hoi Atze,

Das erste Bild mit dem Motorradpolizisten und dem roten Doppelstockbus gefällt mir eben auch. Dieser Kontrast vom grünen Polizei-BMW samt Mensch darauf und dem kräftig roten Bus spricht mich an und zuoberst im Bild über den Bäumen tront über Allem der goldene (Schutz) Engel.

Mit Grüssen Guido
 
Oben