CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Blitzen mit Digitalcameras

siegfried

Mitglied
Guten Tag,
kann ich auch mein Blitzgerät meiner analogen Spiegelreflex für meine DigiCam verwenden oder braucht man hierfür ein neues Blitzgerät.
Bei Testaufnahmen mittels Blitzauslöser waren sämtliche Bilder bei unterschiedlicher Einstellung unterbelichtet.
 
Hallo. Wenn Du nicht gerade idiotensichere Schnappschüsse schnell und unvorhergesehen produziern willst, kannst Du meiner Meinung nach auf den ganzen Steuerungsschnickschnack wie TTL, i-TTL, oder Creativ-Lighting und AdvancedXXXX verzichten. Du hast bei der Digitalkamera die Möglichkeit, sofort das Bild zu sehen und kannst korrigierend eingreifen. Somit kannst Du nahezu jedes Blitzgerät verwenden, ungeachtet der Steuerungstechnologie. Selbst Schnappschüsse sind mit Automatikblitzgeräten kein Problem. Mein Favorit das Metz 32CT3 oder CT4 (für 20 Euro gebraucht bei Ebay zu haben). Die Kamera stellst Du einfach manuell auf die gleiche Blende wie am Blitzgerät eingestellt.
Das Grundlagenwissen über Leitzahlen etc hast Du Dir wesentlich schneller angeeignet, als z.B. die Bedienungsanleitung eines SB800 verstanden :)
 

wiesmart

Mitglied
Hallo
ich habe seit einiger Zeit bei Blitzaufnahmen mit der D100 und dem SB-80DX totale Überbelichtungen.
Habe schon alle Automatikfunktionen ausprobiert. Ohne Erfolg
Wer weiß noch einen Rat?
MfG
wiesmart
 
Oben