CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Carina

drolsche

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Leute,

hier ein Colourkey meiner Frau Carina.
Über Anregungen und Kritik würde ich mich freuen.

LG Christoph

141365.jpg
 

ziege

Kennt den Türsteher
Morgen Christoph,

die Bilder, mit Deinem jungen Modell <font color="ffff00">(...) gefielen mir persönlich besser. Hier hat das ganze etwas statisches, ja fast gestelltes. Auch einen anderen Bidausschnitt würde ich wählen, ein wenig nach links und den Träger weg retuschieren. Dieses Farbspiel mit den Augen wirkt unecht, fast wie wenn die Augen eingesetzt worden werden, finde ohnehin, dass SW bei Frauen meist unvorteilhaft aussieht, mindestens Sepia, wäre eine Alternative. Ist natürlich nur mein Eindruck.

Gut Licht, Richard
 

nikon23

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Christoph,
eine sehr interessante Aufnahme und ich bin überzeugt das Orginal gibt da noch mehr her, insgesamt auch ein schwieriges Thema. Ich nehme auch an, dass auch ich in diesem Forum meinen Teil lerne und von andern ein wenig abzugucke. Auch dieses Foto von Dir gibt mir einen Anreiz es in dieser Richtung auch mal zu versuchen.

Die Anmerkungen von Richard sind allerdings auch ein Hinweis das man es noch anders oder besser machen könnte. Er hat es sehr gut beschrieben was aus seiner Sicht anders sein könnte.

Na, wenn ich es bei meinen nächsten Porträtaufnahmen berücksichtige und nicht vergesse dann ist es ok. Ich finde es gut wenn jemandmand mal schreibt was nicht passt und was anders sein müsste. Konstruktive Kritik, vieleicht etwas gewürzt mit Ironie ist für mich besser wie diese Herumschleimerei. Denn wir Hobbyfotografen lieben an für sich die Anerkennung und können aber auch sehr gut mit konstruktiver Kritik an der Sache (Foto)umgehen.

Ja, Christoph Dein Foto ist gut , aber es gäbe da vieleicht das eine oder andere zu berücksichtigen. Dies ist aber nur meine subjektive Meinung.

Mfg Wolfgang
 

chtoni

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Christoph,

dieses Portrait könnte mir durchaus gefallen, wenn diese Farbspielereien nicht wären, die mich nur selten überzeugen. Entweder s/w oder Farbe. Beides gemischt empfinde ich meistens aufgesetzt und effekthascherisch.
Mein Vorschlag wäre: Nimm die Farbe raus, oder bring sie vollständig rein, schneide links noch ein wenig weg und gut ist es.

Grüsse, Toni
 

drolsche

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Fotofreunde,
nun habe ich etwas Zeit mal in Ruhe zu lesen und auch zu antworten.

Ich hab nun einmal den Träger wegretuschiert und das Bild in Farbe gelassen.
Den Bildausschnitt kann ich in diesem Bild natürlich nicht ändern
happy.gif
.

141433.jpg



das Bild wurde mit zwei Softboxen mit dem 18-200VR bei einer Blende von 6,3; ISO 100 und einer Belichtungszeit von 1/160 geschossen, eigentlich nur just for fun.


LG Chrisotph
 

dilo

Kennt den Türsteher
Hallo Christoph,

unbearbeitet gefällt mir es schon besser. Du könntest es ein wenig ausschneiden und zwar links und etwas von unten. Klar sollte das Format 3:2 bleiben.

Gruß Dilo
 

chtoni

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Christoph,

wir haben zwar "links schneiden" vorgeschlagen, aber diese Variante hat was! Würde ich so lassen - mal sehen, was die anderen meinen.

Grüsse, Toni
 

nikon23

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Christoph,
es hat sich ja allerhand an diesem Bild verändert,es ist z.B. fabig geworden.Alles was gesagt und geschrieben wurde will ich hier nicht kommentieren.

Nur eins, wenn man auf das Bild schaut und auf die rechte Schulterkuppe des Models sieht, wirkt diese ein wenig unwirklich. Ist da retuschiert worden oder sonst was passiert, oder liegt es einfach am Aufnahmewinkel? Die Schulter sieht so mächtig aus und scheint auch ein wenig überbelichtet. Es sind auch keine Hautstrukturen zu erkennen oder sehe ich das falsch?

Mfg Wolfgang
 

drolsche

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Wolfgang,
retuschiert wurde der Träger und die Augen wurden ein wenig aufgehellt.
Ich vermute das ich Zeichnung verloren habe, weil an der rechten Seite einmal die Softbox von vorne und der Schirm von links Oben gleichzeitig auf die Stelle geblitzt haben. Dadurch werden zwar die Haare schön aber die Haut säuft dadurch etwas ab.
Werde das nächste mal nur die Schatten wegblitzen und für die Haare einen Effekt- oder Wabenstrahler benutzen, was aber viel mehr arbeit bedeutet .....aber was macht man nicht für seine Bilder
kiss.gif


Hallo Dieter hier das Bild noch mal andersherum beschnitten:


141469.jpg



LG Christoph
 

dilo

Kennt den Türsteher
So, das gefällt mir besser.
Und Bine guckte über meinen Schulter, sagte ja das ist schön!

Gruß Dilo & Bine
 

ziege

Kennt den Türsteher
Aber hallo, das klappt ja! Jetzt gefällt es mir schon viel besser.

Christoph, was für einen Blitz hast Du eingesetzt? Nehme einfach mal an, dass Du den den 800er besitzt, den kannst Du doch auch von der Kamera wegstellen, damit seitlich blizen, den dierekten Blitz an der Kamera als Masterblitz einstelle, mindesten auf - 1.5 und wenn noch ein alter Diaprojektor rum steht ein drittes Licht ein wenig von Hinten unter die Haare. Dann hast Du mehr Zeichnung und Tiefe im Bild

Gut Licht, Richard
 
Oben