CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

die neue Pentax K3-3

La Douce

CI-Pate
Moin zusammen,
gerade habe ich bei DxO gelesen, dass das Update für die K3III im Oktober kommen soll o_O
Herr, gib mir Geduld - aber sofort!
 

Juergen64

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Der nordische Gott der Ungeduld: "Hammersbald!"
 

La Douce

CI-Pate
Moin zusammen,
ich gedulde mich immer noch so irgendwie - was bleibt mir übrig.
Inzwischen habe ich die K3III besser kennengelernt und festgestellt, dass ich mich mit den Belichtungseinstellungen anpassen muss: Die K5II belichtet eher knapp, die K3III eher reichlich, sodass ich in der letzten Zeit ungewöhnlich viele überbelichtete Bilder produziert habe. Was sich aus den RAWs herausholen lässt, kann ich noch nicht abschätzen, im Moment muss ich ja noch den Umweg über die *.tiffs gehen und damit stehen in DxO nicht alle Bearbeitungswerkzeuge zur Verfügung.
Es bleibt spannend.
 

graf_d

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Da ich mit unterschiedlichen Kameramodellen arbeite, kenne ich das Problem. Auch ich muss an der Olympus die Blendenkorrektur regelmässig anwenden. Wobei ich oft -0.7 Blendenstufe korrigieren muss, selten +Bereich. Aber das geniale ist doch, dass du die Bilder auf dem Bildschirm der Kamera anschauen kannst? Wenn du kannst, würde ich die "Lichter" einschalten. Dann leuchten doch die hellen Bereiche auf? Damit sollst du doch eine schnelle, aufblitzende "Warnung" im Sucher haben?
 
Oben