CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

DigitalDatenrückwand ür F801

claudius73

Aktives Mitglied
Hallo!

Ich habe gelesen, dass es für die F90 eine digitale Rückwand gibt!

Weiss jemand, ob es eine solche Rückwand auch für die F-801 gibt?

Wünsche Euch ein paar sonnige Tage und Merci f. Antwort
Daniel
 
M

Mpalm

"Digitale Rückwand" ist gut. Die F90 erschien 1996 zuletzt in einem Kodak-Gewand namens DCS 460. Die Kamera und das Rückteil waren und sind aber nicht zu trennen.

Eine digitale Rückwand für eine F-801 erschien nie und wird es auch wohl nicht geben. Es gab mal einen Hersteller, der vollmundig einen "digitalen Film" angekündigt hatte. Eine Patrone hätte das sein sollen, die, wenn ich mich richtig erinnere, mit Canon EOS-Gehäusen hätte funktionieren sollen. Aber aus diesem Projekt wurde nie etwas. Die technischen Daten waren dann alsbald von jeder Aldi-Billigknipse überholt.

Das Bessere ist halt des Guten Feind... :)
15638.jpg
 

maba

Mitglied
Doch doch. Gab es: Die Kodax DCS 200 aus 1995. Hat 1,5 MPix. Wird so um die 50-100 Eur (nur der Digitalteil) ab und zu auch bei ebay noch angeboten. Bildqualität schrecklich für neuzeitlicheVerhältnisse.

Und die DCS 460 kan man prima trennen - das Digitalteil ist nur angeschraubt - einfach schraube lösen, an die SLR eine "normale" Rückwand ansetzen und ein Batteriefach rein - schon ist sie analog.
 
M

Mpalm

Ich gebe mich geschlagen. Habe meine Infos von einem Berufsfotografen, der inzwischen schon wieder drei bis vier andere Kameras gekauft hat. Wohin gehen nur all die Vorgängermodelle? Mir wollte er seine DCS 760 nicht verticken :)
 
Oben