CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Erstes Selbsbildnis wird von Hund gestört

ziege

Kennt den Türsteher
Hallo,

hier meine ersten gehversuche mich selbst abzulichten, fühlt sich echt ein wenig komisch an, da weis man, warum man sich normalerweise hinter der Linse befindet:

161634.jpg


Der Hund wollte auch mit aufs Bild

161635.jpg


Oder wollte er nur sagen, jetzt hör endlich mal auf und spiel mit mir?
 

Fotofabrikator

Hat vergessen, wo er wohnt
Hallo Richard,
wo ist denn der Bart geblieben?
proud.gif
Und lass doch den Hund auch mit aufs Bild, vielleicht solltest Du ihm jedoch sagen, dass die Kamera auf der anderen Seite steht ...
biggrin.gif


Ich nehme an Du wolltest mit Deiner neuen "Blitz-Liebe" spielen. Recht hast Du! Eine junge Beziehung muß man ja auch pflegen.

Gruß
Michael
 

ziege

Kennt den Türsteher
Hallo Michael,

ja so ist es, es gibt viel zu experimentieren mit den Teilen, denn am kommenden Sonntag, also Morgen um elf Uhr, hab ich den ersten Einsatz damit. da sollte ich dann nicht dumm dastehen, na das wird schon klappen. Es macht ne Menge Spaß!

Zum Bart, na ja, der kam mal kurzfristig weg, wird aber wieder wachsen, denn ständig rasieren ist nicht so mein Ding, es reicht schon das Ausrasieren.

Gut Licht, Richard
 

brunker

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Richard,

das kenne ich. Ich habe daher meine Selbstbildnise in Verbindung mit der Arbeit gemacht. Das lenkt ab bis der Selbstauslöser auslöst.

Alsdann ThB
 
Oben