F90X und Sigma 287028 EX Fokusproblem

mariom

Aktives Mitglied
Hallo Leute,

habe mit der o.g. Kombination ein Phänomen, das ich mir nicht erklären kann: der AF stellt falsch scharf! Anderes (Nikon-) Objektiv an die Kamera angesetzt, schon klappts auch mit der Schärfe! Hab das Sigma sonst immer an der D50, da gibt es keine Probleme, deswegen dachte ich für meinen kleinen Fotoausflug mit der F90X die richtige Kombination dabeizuhaben, aber leider weit gefehlt. Da ich den Fehler jedoch erst nach ca. 10 Aufnahmen bemerkt habe, werde ich mich nach der Entwicklung des Films nochmals hier mit den Ergebnissen melden, kann aber noch 2 Wochen dauern....


Habt ihr da einen Tipp, was diese Fehlstellung des AF sein kann?


Gruß, der Mario
 

dupk

Läuft öfters hier vorbei
Hallo,

leider habe ich keine speziellen Tipps.
Nur, was man alles als erstes Nachsehen sollte:

-Dioptrienausgleich richtig gewählt?
-Kontakte SLR sauber? Nicht mit dem Finger anfassen!
-Kontakte Objektiv sauber? Nicht mit dem Finger anfassen!
-Front- und Hinterlinse sauber?
-Batterien voll aufgeladen?
-ausreichend Licht/ Motivkontrast/ Aufnahmeanbstand zum Motiv vorhanden?
-Objektiv richtig angesetzt?
-Fokuswahlhebel sauber eingerastet?
-wie sehen die Ergebnisse aus?
-Sigma anmailen, zwecks Inkompatibilitäten zu älteren SLR's

Gruß
Dirk

PS: Die F90x ist ein heisses Teil! Die habe ich auch mal gehabt.
 

mariom

Aktives Mitglied
@Dirk:

Hallo Dirk,

besten Dank für Deine ausführliche Checkliste, ich hake mal ab: Dioptrienausgleich habe und brauche ich keinen; Kontakte wäre eine Möglichkeit, obwohl andere Objektive an der F90X super funktionieren und auch das Sigma an anderen Bodys super funktioniert; Linsen sind 100% sauber; Aufnahmeabstand, Licht Kontrast waren mehr als ausreichend vorhanden; Objektiv ist richtig angesetzt (Frontlinse hinten, nein, nur ein Scherz, 'tschulligung!); Focuswahlhebel habe ich kontrolliert, war OK; Ergebnisse gibts in ca. 2 Wochen; Sigma anmailen ist eine gute Idee, auf das naheliegende kommt man oft nicht (wirklich ernst gemeint).



@Klaus:

Hallo Klaus,

auch Dir einen herzlichen Dank für die Ergänzung der Checkliste, da hake ich mal weiter ab: Ich war heute bei dem Fotofachgeschäft meines Vertrauens (ohne Equipment, wollte nur ein neues Stativ ansehen), der meinte es könnte ein Defekt am Objektiv vorliegen, müsste er evtl. mal anschauen.

Ach, wenn doch jeder Defekt einfach nachzuvollziehen wäre!!!


Ich bedanke mich bis hierher für die ausführlichen und guten Antworten und grüsse alle, die sich angesprochen fühlen!


Gruß, der Mario
 

dr_mabuse

Läuft öfters hier vorbei
Ich habe das Problem mit meinem Sigma 28-70/2,8-4,0 sowie genauso mit dem 24-70mm Zoom. Ein Teil des Problems entsteht, wenn ein Filter vorgesetzt wird und der Autofokus nicht mehr ganz auch unendlich stellen kann, weil der drehabre Vorderteil zu nahe an den Objektivkörper rückt. Auch sonst ist mir v.a. in der WW-Eintellung auffgefallen, dass ich von Hand nachkorrigieren muss. Ist das nur ein Problem der F90X ? Ich werde es mal an meiner F-501 ausprobieren. Gut Licht ! Dr.mabuse
 

mariom

Aktives Mitglied
Hallo zusammen,

werde wahrscheinlich morgen abend mal im Labor was vergrössern, mal sehen was sich so rausfinden lässt. Vielleicht sieht man ja auch auf dem Kontaktbogen schon was, ich melde mich dann wieder.


Gruß, der Mario
 

dupk

Läuft öfters hier vorbei
Ja, bitte halte uns auf dem Laufenden!
Bin schon gespannt was das Problem ist.
Die F90X ist eine tolle Kamera.

Gruß
Dirk
 

banty

Kennt den Türsteher
Hallo Mario,

Soso, du wirst also heute abend etwas vergrößern...

Zu dem Objektiv- / Kamerathema: Hast du das Objektiv schon oft mit der Kamera verwendet? Gab es das Problem vorher auch oder ist das neu?

Wenn Du das Objektiv vorher nicht auf der Kamera benutzt hast: Es ist leider auch bei Nikon so, dass manchmal eine Kamera und ein Body nicht zusammen arbeiten. Bei Fremdobjektiven hast Du dann manchmal das Problem, dass sich die Hersteller gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben. Jedenfalls müssen Kamera und Objektiv aufeinander abgestimmt werden. Wenn Du Deinen D50-Body mitschickst, schaffen sie das sogar für beide Kameras. Wie das genau funktioniert, weiss ich ehrlich gesagt auch nicht...

Ciao Matthias
 

mariom

Aktives Mitglied
Hi Matthias,

ja, ich werde wohl gleich loslegen. Bis nachher dann, oder schreibst Du aus dem Urlaub?


Gruß, der Mario
 
Oben