Kenko Teleplus MC15 DG an F100

vfrbike

Mitglied
hallo gemeinde,

ich wollte nur fragen ob hier einer ist, der den Kenko Teleplus MC1,5 DG schon an seiner F100 eingesetzt hat und welche objektive ich damit betreiben kann: 50/1,8, 85/1,8, 28-75/2,8 und 180/2,8. geht das uneingeschränkt oder muss ich da noch was beachten?

danke euch und grüße
 

masi1157

Kennt den Türsteher
Moin Holger!

F100 und Kenko-Telekonverter, da werde ich hellhörig. ich nutze an meiner F100 allerdings den Pro 300 AF 1,4x Konverter, kann Deine Frage also nicht wirklich vollständig beantworten.

Mit meinem Konverter jedenfalls funktionieren ausnahmslos alle Objektiv- und Kamerafunktionen, die ich überprüfen kann: AF elektrisch und mechanisch, VR, Belichtung sowieso. Nur die angezeigte Blende ist "falsch", es wird weiterhin die Blendenöffnung des nackten Objektivs angezeigt, sie wird nicht mit 1,4 multipliziert. Das kann beim nicht-TTL Blitzen eine Falle sein, sonst ist's egal.

Gruß, Matthias
 

vfrbike

Mitglied
alles klar soweit und danke euch!
leider oder gut so, ich habe das 150/2,8 HSM von sigma und somit wirds wohl nichts werden. welchen konverter könntet ihr mir denn empfehlen?

grüße
 

masi1157

Kennt den Türsteher
Moin Holger!

Ich habe auch diverse "HSM"-Objektive (Nikon VR 24-120, Nikon VR 70-300, Sigma 12-24), und mit allen funktioniert der AF auch am 1,4x-Konverter einwandfrei (beim 12-24, zugegeben, ist der Konverter absurd). Vielleicht ist nicht HSM das Problem, sondern zu wenig Licht oder Lichtstärke? Und da würde dann auch ein anderer Konverter nicht viel helfen können.

Gruß,
Matthias
 
Oben