News LUMINAR 4 plus ....

crazy.le

CI-Pate
zwei Pack Hintergründe plus 4.8GB Videos plus ebook von Andrew S. Gibson plus Cinematics Looks.
In Euro macht es 54,02

So da Interesse besteht hier:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Ende in 3 Tagen

PS. Nach dem Bezahlvorgang habe ich an die von mir angegebene e-mail Adresse eine Nachricht mit den herunterzuladenden Software Links erhalten.
Der Link für Luminar 4 war zu einer Mac OS Version.
Als Windows Nutzer habe ich mir die Testversion exe bei Luminar herunter geladen.
Aktivierung war dann auch ohne Probleme.

Die vier Zusatzpakete werden auch über den Link in der e-mail heruntergeladen.
Dazu muss man die bei der Bestellung angegebene e-mail Adresse verwenden und den erhaltenen Lizenzcode ebenfalls.

Hoffe es nützt wen da das Pack ja doch preiswerter als schon alleine das Luminar 4 ist, auch das Update geht noch für 74,00€ raus.

PSII. Das ebook ist komplett in englischer Sprache, kein deutsches ebook.
.-
 
Zuletzt bearbeitet:

strauch

Moderator
Hallo crazy,

danke für den Tipp, ich habe Luminar 4 seit einigen Monaten, muß mich allerdings noch intensiver mit der Software befassen

Auf Youtube gibt es eine Vielzahl von Videos in deutscher Sprache die sich mit Luminar 4 befassen

Akutell gibt es jetzt die Version 4.3, habe gerade das Update durchgeführt

Viele Grüße

Ludwig
 

crazy.le

CI-Pate
@strauch
Ich habe gerade eine Stunde mit Luminar 4.3 hinter mir und habe so meine Orientierungsprobleme.
Da wäre es sicher hilfreich wenn hier einige Videos verlinkt wäre, vorzugsweise in deutscher Ausführung.
Kann das Englisch weder lesen noch schreiben.
Buchempfehlungen wären sicher auch von Interesse, meist klappt es damit auch schneller wenn man einfach nachschlagen kann.

Ich hatte z.B. den Himmel gewechselt und darauf eine andere Gruppe aufgerufen, weg war der blaue Himmel.

Na, ich mache vorerst mal mit capture one weiter.
 

crazy.le

CI-Pate
Ich fange mal mit diesem hier an:

Teil I

Teil II

Rauschen entfernen

Zur Qualität der Videos kann ich nichts sagen da ich diese noch nicht gesehen habe.
Auch kann ich diese unter Windows nicht nutzen da mein Windows PC nicht mit dem Internet verbunden ist.

ebook vom Hersteller selbst:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

An Büchern finde ich nur etwas bei ama..
Das Buch von R. Ledrado kostet als gebundene Ausgabe 44,90€ plus 4,90€ Versand.
Das Buch von H. Roggemann kostet broschiert 19,99€.
Das Buch von Frank Teichler "So geht das in Luminar 4" als gebundenes Buch kostet 34,90€.

Mit dem ebook auf einem Tablet neben der Tastaur kann man schnell und platzsparend arbeiten, finde ich.

.-
 

crazy.le

CI-Pate
Buchladen ist immer besser und aus oben genannten Gründen wichtig.

Nur wenn ich halt etwas suche kommt mir die google immer als Erstes mit ama... und nicht mit meinem Buchladen um die Ecke.
Das ist leider so im www.
 

La Douce

CI-Pate
Moin Crazy,
Nur wenn ich halt etwas suche kommt mir die google immer als Erstes mit ama... und nicht mit meinem Buchladen um die Ecke.
Das ist leider so im www.
Oft genug benutze ich denn Großen Fluss für die Recherche, um dann lokal oder zumindest bei einheimischen Online-Shops zu kaufen.
Der Buchhändler meines Vertrauens hat allerdings einen ganz gut gemachten eigenen Online-Shop, den suche ich in der Regel direkt auf.
 

Juergen64

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Ich nutze grundsätzlich online für die Recherche, und dann gehe ich lokal einkaufen - wenn möglich! Unsere lokale Buchhändlerin ist der Knaller: ich kann mit den kuriosesten Wünschen kommen, ich glaube die ahnt schon was ich will und hat es da! Wenn ausnahmsweise nicht, dann hole ich das in der nächsten Raucherpause vom Büro aus ab, sind nur 150 Meter. Mit Fotogedöns ist lokal allerdings eine Herausforderung: im Ort gar nichts, im Nachbarstädtchen Mayen wächst gerade ein guter Fotoladen heran, wird aber von der Stadt und ihrer Parkraumbewirtschaftung ausgebremst. Wie viele andere aus der Region auch fahre ich seit ein paar Jahren nicht mehr in diese Stadt, basta! Nur Ausnahmen wie unvermeidbare Behördengänge, oder wenn zweimal im Jahr kostenlos geparkt werden darf! Also muss ich entweder nach Köln zu Foto Lambertin (seit 1980 bin ich dort Kunde, kann weil ich Köln und seine Ecken kenne gebührenfrei und unproblematisch den ganzen Samstag parken, habe aber 100 Kilometer Anfahrt und 20 Minuten Fußweg), oder ich muss online bestellen! Das mache ich dann am liebsten bei Digitfoto in Saarbrücken, wo ich im Außendienst auch schon ein paarmal im Ladengeschäft war.

Lustig wird der regionale Einkauf bei uns bei Artikeln über die wir hier nicht reden (weiße Ware). Geht man da auf renommierte Marken, dann sagt der kleine Einzelhändler im Dorf "kann ich bestellen, Liste minus x % (biiliger als online)." Dann fragt er: "bist Du morgen Mittag daheim, dann lasse ich vom Großhändler gleich zu Dir liefern und komme anschließen, dann muss ich nicht schleppen." Die Lieferzeit kann online nicht bieten! Dafür berechnet er nix statt online 40 Euro Lieferkosten für Großgeräte und selber anschließen! Also kommt auch ein Scheinchen in seine Kaffeekasse. Er freut sich, ich habe gespart. Da bin ich jetzt treuer Kunde, egal ob Miele, Liebherr, ... und wenn der Gefrierschrank kaputt geht, reicht ein Anruf, und 10 Minuten später rettet ein Leihgerät die Lebensmittel vor dem Verderben - auch am Sonntag! Da muss online noch an sich arbeiten!
 
Oben