CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

MackGarantie

Hallo, liebe Forumsmitglieder,

ich habe mal eine allgemeine Frage: Was bedeutet Mack-Garantie? Habe im Moment bei einem Händler (bei dem ich auch schon das Standard-Zoom für meine Nikon D200 gekauft habe) ein Nikkor AF-S 70-200/2.8 im Auge. Es wäre vom Preis her schon irgendwo attraktiv, aber ich stolpere halt über diese Mack-Garantie.

Danke für Aufklärung und viele Grüße

Susanne
 

virgil

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo Susanne,

MACK ist ein freier Garantiegeber, der anstelle des Herstellers die Garantieleistungen übernimmt.

Wie's funktioniert: der Händler kauft dem Hersteller die Garantieleistung ab und kauft sich dafür bei MACK (wesentlich günstiger ein), die Differenz gibt er bis zu einem gewissen Grad an den Kunden weiter, weshalb das Produkt ggü den offiziellen Händlern billiger ist.

Nachteile: die Abwicklung im Schadensfall - MACK kann, muß aber nicht leisten, es besteht kein Rechtsanspruch da MACK selbst ohne Angabe von Gründen die Leistung verweigern kann. MACK hat keine europäische Niederlassung = allfälliger Schriftverkehr in Englisch, Gerichtsstand im Streitfall ist (wenn ich mich richtig erinnere) New Jersey und klarerweise US-Recht.

Mein Rat - eher in den Niederlanden shoppen - sind fast genauso günstig, liefern aber auch mit gelber Garantiekarte.

HTH!
Cheers
Virgil
 

virgil

Bleibt öfters zum Abendessen
Hi Susanne,

nope - ein Pferdefuß ist's nur deshalb, weil der Verkäufer diese kleinen (aber wesentlichen) Details vorsätzlich verschweigt und es im Schadensfall mitunter ein böses Erwachen für den Kunden gibt. Würde der Händler die Begleitumstände erwähnen und der Kunde das Risiko bewußt z/G des Preisvorteiles eingehen wär's ja ok.

Cheers
Virgil
 
Hallo Virgil,

stimmt, da gebe ich Dir Recht. Aber für mich ist es ein Grund, von diesem Anbieter dann doch Abstand zu nehmen. Komischerweise hat er beides im Sortiment, also Objektive mit "normaler" Garantie, manche Objektive haben diese Mack-Garantie. Muss ich mal kucken, was ich im Endeffekt dann mache. Ich bin mir eh noch nicht so ganz im Klaren, ob es tatsächlich das Nikkor 70-200 sein muss oder ob das ältere 80-200 reicht. Ist aber ein anderes Thema.

Viele Grüße

Susanne
 
Oben