CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Makro Objektiv an D70

heimo

Mitglied
Hallo Fotofreunde

Ich brauche mal eure Hilfe,suche schon seit langen nach einem Makro objektiv.Kann mich nicht zwischen dem Sigma 50mm F2,8 EX DG und dem Tamron 90mm F2,8 DI entscheiden,hat jemand Erfahrung mit den Teilen. Testfoto`s wären schön. vielen Dank im voraus Gruss Heiko
 

eberhard

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo Heimo,
Du möchtest mehr eine Entscheidung zwischen zwei unterschiedlichen Makrobrennweiten, als zwischen zwei Herstellern. Naheliegender wäre die Wahl zwischen dem Tamron und dem 105 er Sigma DG.
Auf alle Fälle würde ich die längere Brennweite wählen, die einen ausreichenden Arbeitsabstand sichert. Das Tamron ist ein ausgezeichnetes Objektiv. Generell, ein 50 oder 60 mm ist ausreichend für Reproduktionen, aber in der Natur ...
Lies mal unter <http//home.datacom.ch> nach und die Wahl wird Dir leicht fallen.
Gruß
Eberhard
 

nikodemus

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Heiko,

es muß auch der Crop-Faktor berücksichtigt werden. Ein 60er Makro wird bekanntlich an der D70 zum 90er, ein 105er zum 157er.

Gruß
Heinz
 

thosti

Aktives Mitglied
Hallo, Heino, hier zwei Bespiele mit meinem "alten" Sigma 105mm 2,8.
Seit vier Jahren im Einsatz und sehr zufrieden ...
49892.jpg

49893.jpg

Irgendwie habe ich die Größenreduzierung noch nicht raus; vielleicht könnt Ihr mir hier im Forum ja mal ein paar Tips geben ?? (Im Original sind die Bilder ca. 3 - 4 Mio Bytes groß ...).

Deswegen gerne originale über E-Mail.

Viel erfolg bei Deiner Entscheidung.

Thomas
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo,

ich hab mir zu meiner D70 das Sigma EX 2,8/50mm für ca. 200 EUR zugelegt. Ich bin sehr zufrieden damit. Auch Tests bestätigen die hohe Qualität.

Die neure DG-Version kostet ca. 300 EUR.

Eigentest hier:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Gruß Sebastian
 
Oben