CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Sigma EX 28 1850 DC Asp IF wer hat es

magro

Gesperrt
Hallo, Nikon-User,
das Sigma EX 2,8 18/50 DC Asp. IF - wer hat es?

Das FotoMAGAZIN hat es in einem Test als" Spitzenqualität zum Freundschaftspreis" (z.Zt. um die 300€)bezeichnet und mit dem Nikkor 2,8 17-55 verglichen.

Bilder interessieren mich und Erfahrungen.

Alternativen sind willkommen.
 

gor

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Manfred,

ich hatte die neuere Makro-Version, habe das Objektiv aber wieder zurückgegeben. Im direkten Vergleich mit dem AF-S Nikkor 18-70 war das Sigma bei allen Brennweiten und bei allen Blenden ein klein wenig schärfer, ABER:

- Bei Nahaufnahmen (Abstand zum Objekt 20-40cm, gemessen von der Sensorebene) mit Offenblende bei 50mm Brennweite zeigen diese Sigmas ein starkes Frontfokus-Problem, d.h. die Schärfe liegt dann vor dem eigentlich anvisierten Objekt. Man kann zwar manuell scharfstellen und bekommt dann schön scharfe Bilder, irgendwie ist das aber nicht Sinn der Sache bei einem AF-Objektiv. Ich habe VIER dieser Sigmas an zwei D80-Bodies und an einer D200 ausprobiert: der Frontfokus trat bei allen Objektiven und allen Gehäusen auf. Habe mein Objektiv zum Nachbessern an Sigma geschickt, nach einer Woche war es wieder da, der Fehler war aber nicht behoben. Objektiv noch einmal eingeschickt, nach 2 Wochen kam eine Nachricht von Sigma: man brauche mein Gehäuse, um das Objektiv darauf einzumessen. Gehäuse hinterhergeschickt, nach einer Woche zusammen mit dem Objektiv zurückbekommen, leider ohne irgendeine Verbesserung.

- Der Autofokus funktioniert ausserdem längst nicht so schnell und präzise wie beim 18-70er von Nikon, gerade bei wenig Licht - also genau dann, wenn man ein solches lichtstarkes Objektiv gerne mal einsetzen würde.

Mein persönliches Fazit: Wer keine Makroaufnahmen mit AF machen will und den langsameren AF in Kauf nimmt, bekommt ein gestochen scharf zeichnendes Objektiv für viele Gelegenheiten. Ich kann aber jedem Interessenten nur empfehlen, das Objektiv vor dem Kauf ausgiebig zu testen!

Beste Grüße

Georg
 
Oben