Sonnenuntergänge | Sammelthread

Rich@rd

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Hallo Zusammen,

ich starte jetzt mal einen Thread mit dem Thema Sonnenuntergänge und hoffe auf zahlreiche weitere Zugänge.

Sonnenuntergang05.jpg

Viele Grüße
Richard
 

Mezmerise

Läuft öfters hier vorbei
Gute Idee!! Sollten wir nicht den Fred lieber Sonnenauf und untergänge nennen? Ist immerhin fast das selbe!

Gruß Timo
 

Marescalcus

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Richard,

Dein Sunset gefällt mir sehr
, nur - ganz ehrlich... ohne den schwarzen Balken rechts würde das Bild noch viiiel besser wirken...


Sollten wir nicht den Fred lieber Sonnenauf und untergänge nennen? Ist immerhin fast das selbe!

Gruß Timo
Dafür !



ich mach mal mit...


019_IMGP1133.jpg
DA 18-250

Gruß
vom Ralf
 

Dicki

Da fällt uns kein Titel mehr ein
DA100WR; 2,8 1/10sec. Iso 400
014.jpg
Sonnenuntergang Usertreff Mainz 09.10.2010
Gruß an den Sir-fog !
 

sailor_97

Mitglied
Sonnenuntergänge bzw. -aufgänge finde ich eine super Idee. Wer liebt sie nicht?! Eure Bilder gefallen mir sehr.

Hier noch einer von mir! Tamron 18-200, ISO 100, F13, 1/250

PS: Frage - Warum werden meiner Bilder beim Hochladen immer so klein?
 

Anhänge

Mezmerise

Läuft öfters hier vorbei
So nun auch ein Beitrag von mir!

IMGP0935a.jpg

Gruß Timo

PS: Ich glaube der Fred wird Kultstatus bei mir erreichen, denn egal wie kitschig sie sind, Sonnenunter- oder aufgänge lieb ich einfach!
 

blende8

Musste jetzt in Mietvertrag mit rein
Richard, da hast Du jetzt was ausgelöst :z04_yes:

Hier müssten sich wirklich die Allermeisten mit wenigstens 1 Bild beteiligen können.

Ich habe natürlich auch was

Ein Sonnenuntergang an der Ostsee (die Person auf dem Bild ist meine Tochter)
pi_IMGP1525.jpg
F5.6, 1/60 s -0,5 LW, ISO 100

Ein Sonnenaufgang im Ruhrgebiet
pi_IMGP5093.jpg
f8, 1/500 -1,5 LW, ISO 200

Grüße
Andreas
 

krischan

Bleibt öfters zum Abendessen
Da war ich wohl zu schnell
das obere Bild habe ich mal mit Oloneo bearbeitet

Hier nochmal das Original nur verkleinert fürs Forum
IMGP9080.1.jpg

Gruß Krischan
 

sir-fog

Hat vergessen, wo er wohnt
Moin,

mit Gruß an Dicki:
K7_P6601_DxO.jpg
:D

Ich hab' aber auch noch was am Wasser:
K7_P5577_DxO.jpg
Sankt Peter-Ording Nordstrand

C'Ya
Ralf

(erst jetzt, da mein DSL mich fast 2 Wochen verlassen hatte...)
 

sailor_97

Mitglied
Hier zwei Sonnenuntergänge, aufgenommen letzten Monat am Jiangtsekiang mit meiner kx Tamron 18-250.

Und meine 2 Fragen dazu: Wie kann ich beim ersten Bild der Sonne nachträglich etwas von ihrem übermässigen Strahlen nehmen? Und gibt es eine Möglickeit beim 2. Bild den roten "Fleck", der wohl irgendwie durch Lichtbrechung entsteht, "wegzuradieren"?

Danke für eure Tipps,
Renate
 

Anhänge

Rich@rd

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Hallo,

freut mich, dass so viele mitmachen. Da sind ja jede Menge toller Untergänge mit dabei. Hier hätte ich auch noch einen weiteren Gang ... Wer hat noch nicht oder wer will nochmal. Viele Grüße, Richard

Sonnenuntergang02.jpg


 

sailor_97

Mitglied
Tja, Richard, was soll ich da sagen....!!!! Deins ist wieder echt ein tolles Bild. Aber du hast mit der Sonne genau das gemacht, was ich mit meiner auf Bild 1 auch gerne machen würde. Habe nur leider noch keine Antwort auf meine Frage bekommen. Hättest du mir einen Tipp? (siehe oben)

Lg, Renate
 

Rich@rd

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Hallo Renate,

um Dein derzeitiges Bild zu verbessern, muss ich leider passen. Vielleicht kann hier aber jemand helfen. Was ich allerdings vor Ort bereits mache, dass ich die Belichtung korrigiere -1,5 bis -2EV oder anders gesagt, bereits bei der Aufnahme darauf achte, dass die Sonne nicht zu hell ist. Spitzlichter nachträglich wieder herauszubekommen habe ich bis jetzt noch nicht wirklich gut geschafft. Das sind die Aufnahmen die ich gerne mal mit dem Monitor am Body kontrolliere. Sonst ist dieser meistens eher aus.

Vielleicht auch mal ausprobieren eine Spotmessung leicht neben der Sonne zu machen. Die Belichtungswerte merken, Bildkontrolle und dann einfach noch einmal anvisieren und leicht bewegen um je nach vorherigen Ergebnis heller oder dunkler zu werden.

Viele Grüße
Richard
 

sailor_97

Mitglied
Danke, Richard. Auch wenn du meine Frage zur nachträgichen Berabeitung nicht beantworten kannst, dann bin ich mehr als dankbar, wenn du mir sagst wie ich es nächstes mal besser machen kann (zwar sicher nicht beim Sonnenuntergang am Jiangtse, aber auch hier in der Schweiz geht die Sonne immer wieder mal unter...;-). Als Voll-Anfänger bin ich froh, wenn ihr mir sagt was ich nächstes mal besser machen kann.

Lg, Renate
 

Dicki

Da fällt uns kein Titel mehr ein
der rote Fleck ist eine Spiegelung. Vermutlich in der Optik. Hattest Du einen UV-Filter oder ähnliches vorm Objektiv?
 
Oben