CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Spannhebel bei gebrauchter FM 2

hendriksn

Rookie
Hallo!

Ist es wichtig beim Kauf einer gebrauchten Nikon FM 2 darauf zu achten dass der Spannhebel während des Lagerns im entspannten Zustand war?

Gruß Hendrik
 

kinabalu

Läuft öfters hier vorbei
Es ist nicht einfach, aber wenn es geht, versuche darauf zu achten, dass die Verschlußzeit völlig in Ordnung ist. Die FM2 ist ja eine rein mechanische Kamera, deshalb würde ich da lieber darauf achten.

wohlgemerkt ist es auch eine superKamera...

Gruß L.
 

hendriksn

Rookie
Danke für die Hinweise.

Ich habe mir inzwischen eine gebrauchte FM 2 gekauft. Meine Frage an dich Kinabalu wäre: Wie kann ich es testen, dass die Verschlusszeit völlig in Ordnung ist? Oder sieht man dies sehr eindeutig wenn man "normal" fotografiert.

Gruß Hendrik
 

kinabalu

Läuft öfters hier vorbei
Hi Hendrik,

wie ich bereits angedeutet habe, für uns bzw. mich als Hobbyfotograf ist es ech schwer einzuschätzen, ob die Verschlußzeit funktioniert. Ich habe mal beim Reperaturservice gesehen, dass die sowas mit Instrumenten messen können. Unsereins besitzt solche Geräte natürlich nicht und daher ist mein einziger Rat, mit einer anderen Kamera das Ganze abzugleichen. Am besten du kaufst dir 2 "Billigfilme" und belichtest mit allen Verschlußzeiten irgendwas, dann nimmst du deine andere kamera und belichtest dasselbe nochmal.
Die Ergebenisse müßte bei gleichem Motiv und helligkeit ziemlich gleich sein.

Ich warte noch auf meine gebrauchte F3, die ich erst vor kurzem bei ebay erstanden habe. Da ich eine FM3a noch habe, werde ich dass genauso machen.

Die einzige Alterntive ist natürlich, dass du damit zu einem Händler mit Werkstattaustattung gehtst, der hat bestimmt sowas zum testen. Was es kostet, leider keine Ahnung.

Gruß L.
 

simonstucki

Läuft öfters hier vorbei
Dazu aber bitte Diafilm verwenden, weil bei Negativfilm die Belichtung vom Laber angepasst werden kann.

Simon
 
Oben