CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Starke Fokusiergeräusche bei AF 8518

pandit

Läuft öfters hier vorbei
Ich war am Samstag an der Rohne Stadt Genf (Genève) und konnte bei der wöchentlichen Flohmarkt 2 Objektive günstig (CHF 300.-- umgerechnet ca. € 190.--) erwerben.

A) 1 x AF Nikkor 85mm / 1.8
B) 1 x MF Nikkor 50mm / 1.4 (AI)

Ich konnte das Objektiv erst am Sonntag einen Kurztest unterziehen. Von der Schärfe her gibt es nicht einzuwenden. Aber...

- Bei der AF Nikkor 85mm macht es starke Fokussierungsgesräsche bei unter 80cm. D.H. unter seiner mindest Schärfebereich. Ist das Geräusch normal?

- Bei dem AI MF 50mm habe ich folgendes festgestellt (Bitte das Bild anschauen). Die Lamelle ist anders herum angebracht! Ist es normal oder hat jemand Handangelegt? Ich weiss, dass die Lamellen bei AIs 50/1.4 anders herum steht.
112881.jpg


Müsste ich Sicherheitshalber beide Objektive bei der Nikon überprüfen lassen?

Für Info zu den beiden Fragen wäre ich euch sehr Dankbar.

Gruss
Pandit
 

mattes

Hat vergessen, wo er wohnt
Hallo Pandit.

Was heisst "starkes Fokussiergeräusch" genau ? Ich zucke bei meinem 50er auch immer zusammen, weil ich ansonsten nur mit AF-S-Objektiven arbeite. Ein gewisses "Arbeitsgeräusch" ist bei den Objektiven mit Stangen-AF durchaus schon einmal üblich.

Hast Du andere Stangen-AF-Objektive, mit denen Du es vergleichen kannst ? Das 85er ist ja durch seine Rückteilfokussierung extrem leichtgängig.

Zu den Lamellen des 50ers kann ich Dir momentan nichts sagen.

Grüße

Mattes
 

pandit

Läuft öfters hier vorbei
Danke Matthias,

Das Geräusch - ein Rattern - ist erträglich, denn es kommt nur dann vor, wenn das Objektiv die Scharfstellung zwischen 0.85m und Unendlich bewegt. Ansonsten fokossiert es schnell und macht nur ein leises klick. Das Geräusch ist zu vergleichen mit z.B. einer 80-400, oder ein älteres 70-210mm (wurde bereits verkauft).

Habe Nikon heute angefragt. Sie klären es ab, vermutet jedoch auf Distanz-Ring. Leider gibt es zu den nicht D-Version keine Ersatzteile mehr. Aber man könnte evt. ölen und das Geräusch so minimieren.

Was den 50/1.4 anbetrift werden Sie in ihren Unterlagen mal nach schauen.

Vielleicht meldet Nikon CH heute noch bei mir.

Gruss
Pandit
 

pandit

Läuft öfters hier vorbei
Ich habe leider keinen Feedback von Nikon erhalten.

Mit dem Geräusch muss ich wohl leben. Dafür produziert der AF 85/1.8 sehr scharfe Bilder.

Was den MF 50/1.4 anbetrift, scheint normal zu sein.
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Pandit,

habe das AF 1,8 85 D u. das AIS 1,4 50.

Die müßte man mal mit Deinen vergleichen, dann könnte man etwas genaueres sagen.

Wohne in der Nähe von Mainz

Gruß

Ulli
 

pandit

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Ulli,

Wie soll der Vergleich von statten gehen? Ich wohne in der Schweiz (Zentralschweiz). Trotzdem vielen herzlichen Dank.

- Das Bildqualität meines AF 85/1.8 ist sehr gut. Aber es macht eben Geräusche beim Fokusieren und teilweise sehr starke Gesräusche wenn es nicht fokusieren kann (Nah bis unendlich, hin und zurück)

- Mein 50er ist ein AI MF 50/1.4. Die Bilder sind auch sehr scharf. Die Lamellenblume zeigt im Gegensatz zu den anderen Objektiven nach vorne gegen den zu fotografierenden Objekten (siehe Bild beim 1. Beitrag). Meines wissens nach, zeigt die Lamellenblume beim AIS 50/1.4 normal, d.h. Richtung Film/CCD an.

Gruss
Pandit
 

kulmi

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Pandit,
ein gewisses Fokusiergeräusch ist beim 85/1.8 ganz normal. Bei meinem wurde es mit der Zeit auch mal etwas lauter. Habe es dann bei einer Nikon Service Werkstatt (Hopfauer Schweinfurt)mal "abschmieren" lassen, seit dem läuft es wieder wie Butter. Arbeitsaufwand war ca. 5-10 Minuten, Kosten diesmal keine, und es war ein toller Nachmitag ;-)
Also der Weg zum Servicecenter lohnt sich für Dich sicherlich ganz bestimmt!
Grüzinochamol... Dein kulmi
 

pandit

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Kulmi,

Danke für die Info.
Ich denke, ich komme nicht um Nikon Werkstatt vorbei.
Ich werde Nikon nach meiner Ausland aufenthalt kontaktieren für eine Nachkontrolle meiner D200 und meine wichtigsten Objektiven. Diese Tradition habe ich auch schon mit meinem F4E gemacht. Diese Kontrolle wird diesmal wohl Februar oder März 2007 sein.

Gruss
Pandit
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo,

konnte leider in Deinem Profil nicht sehen von wo Du kommst.

War nur so ein Vorschlag, aber für z. B. australische Verhältnisse ist die Zentralschweiz ja auch nur ein Steinwurf von Mainz entfernt, oder...


und Grüzi in die Schweiz (wo ich mich auch gerne aufhalte, am Liebsten auf Geschäftskosten, steht auch schon bald wieder an)

Gruß

Ulli
 

nikodemus

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo,

ich habe schon mehrmals Geräusche per Telefon übertragen (je nach Gerät am besten mit dem Festnetz). Wenn man die Geräuschquelle nahe an zum Mikrofon bringt oder umgekehrt, braucht man keine 20 bis 20.000 Hz, um die interessierenden Charakteristika deutlich genug wahrzunehmen.

Grüße, Heinz
 

pandit

Läuft öfters hier vorbei
@ Heinz (Nikodemus)
Interessante Möglichkeit geräusche zu übertragen.

@Ulli (Bru_nello)
Habe meine persönliche Daten aktualisiert.

Gruss
Pandit
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Ja, wozu gibt es Telefon, auch nicht der schlechteste Gedanke.

Dann nehmen wir doch am Besten VoIP mit Kamera, dann ist es fast wie nebeneinander stehen. Habe aber weder das Eine noch das Andere, aber schon ein normales Telefon. :)

Gruß

Ulli
 
Oben