CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Sternenhimmel - Sammelthread

blende8

CI-Pate
Es gibt sie im Forum, einzelne Themen zur Astrofotografie. Mal geht es um die Technik, mal werden Bilder gezeigt. Es gibt sicher auch Spezialforen zur Sternenfotografie, jenseits von Camera-Info.
Mich fasziniert der Sternenhimmel und die Astrophysik. Ich taste mich in kleinen Schritten in der Astrofotografie vorwärts. Andere sind deutlich weiter.
In diesem Sammelthread könnten wir Erfahrungen, Interessen und vor allem Ergebnisse bündeln.

Mein "Einsteiger" sind aktuelle Fotos vom Wintersternenhimmel. Auf einem ist das markante Wintersternbild Orion hoffentlich zu erkennen.

#1 Sternenhimmel mit Vordergrund-Motiv
ci_A7304290.jpg

#2 Sternenhimmel mit nebensächlichem Vordergrund
ci_A7304301.jpg

Vielleicht erkennen ja die sternbild-kundigen Foristi das Sternbild Orion in #2.
Sowohl für die sternbild-kundigen als auch für sonstige Interessierte hänge ich mal einen Link an, der faszinierende Erkenntnisse zum Sternbild Orion enthält:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
Und für die Astrophysik-Interessierten noch ein Link zur Helligkeit der Sterne:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Meine zwei Bilder sind mit der Sony A7III und dem Tamron 2.8/17-28 "um" die ISO 1000 bei f2.8 und 15 s Belichtung gemacht in einer nicht wirklich dunklen Gegend.

Sternenfotos müssen meistens sehr heftig nachbearbeitet werden, vor allem, wenn der Vordergrund keine Nebenrolle spielt. Ein Ausweg aus dieser Herausforderung mit dem Vordergrund sind Fotos mit unterschiedlichen Belichtungen (Himmel vs. Boden), die anschließend zusammengesetzt werden.

Soviel erstmal zum Einstieg in den Sammelthread.

Grüße
Andreas
 

strauch

Moderator
Hallo Andreas,

mit der Astronomie habe ich mich in meiner Jugend beschäftigt
Leider hat die zunehmende Lichtverschmutzung der praktischen Astronomie ein Ende gesetzt
Nach wie vor bin ich aber immer noch sehr interessiert und freue mich auf Bilder wie die von Dir gezeigten

Also gerne mehr davon :)

Viele Grüße

Ludwig
 
Oben