Welche Akkus für die SD14 haben sich bewährt

Dieses Thema im Forum "Sigma SA" wurde erstellt von depe1, 31/10/15.

Schlagworte:
  1. depe1

    depe1 Läuft öfters hier vorbei

    Registriert seit:
    18/7/11
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    65
    Ich habe 2 alte DIGITAL LI-Ion/7,4V die kaum noch Ladung aufnehmen und 2 alte von TradeShop LI-Ion/7,4V 2000mAh 14.8Wh, die auch nach wenigen Aufnahmen (ca. 20) leer sind.
    Also muss ich alle ersetzen.
    Die originale haben "nur" 1300mAh und kosten über 30EUR.
    Ersatz von anderen Lieferanten liegen zwischen 7 und 20EUR pro Stück und haben meistens 1500mAh.
    Was wird empfohlen?
     
  2. Volzotan

    Volzotan Hat seine Zahnbürste bei uns

    Registriert seit:
    13/1/09
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    358
    Akkus, die in die Kamera passen. :z04_Flucht:

    Ernsthaft: Guck mal nach Patona-Akkus. Damit habe ich ganz gute Erfahrungen gemacht.

    Grüße
    Volzotan
     
  3. matt78

    matt78 Bringt häufig das Frühstück mit

    Registriert seit:
    5/4/12
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    1.649
    Blumax-Akkus hatte ich damals in den Sigma-Kameras verwendet, auch heute habe ich noch welche in der Canon. Ich finde sie gut verarbeitet und von der Lebensdauer bzw Haltbarkeit mit den original-Akkus vergleichbar.
     
  4. Kl@u$

    Kl@u$ Undercover Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12/6/03
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    279
    Hi Jo,

    ich hatte in der 14er mal kurz einen Tradeshop Akku, den konnte man aber nach wenigen Wochen bereits vergessen, ansonsten habe ich bei der 14er immer nur Orginale genutzt.

    Gruß vom See

    Klaus
     
  5. depe1

    depe1 Läuft öfters hier vorbei

    Registriert seit:
    18/7/11
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    65
    So, jetzt habe ich bei Foto Mundus 3 Akkus sehr preisgünstig aus deren Lagerbestand gekauft: Marke OTB der Fa. Omni-Tec GmbH.
    Die technischen Daten dieser Akkus lauten: 1300mAh bei 9,36 Wh, nach 500 Lade- Entladezyklen nur noch 50% der ursprünglichen Akkuleistung (laut "Beipackzettel").
    Die Akkus passen einwandfrei, da ich sie erst frisch erhalten habe kann ich allerdings noch nichts zur deren Leistung in der Kamera sagen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden