CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Welches Objektiv für die D70

christianp

Läuft öfters hier vorbei
Hallo!

Zu meiner D70 habe ich bisher ein Sigma 28-200 und das Nikon 70-300 ED.

Jetzt soll noch ein howertigeres Objektiv her. Dabei schwanke ich zwischen dem AF-S DX 18-70 und dem Sigma 28-70mm F2,8 EX Aspherical DF.

Vorteile des Sigma: Durchgängige Lichtstärke 2.8, Laut CF für Nikon DSLRs empfohlen.

Vorteile Nikon: SWM, 18mm Brennweite

Für welches Objektiv würdet ihr euch entscheiden?

Gruß, Christian
 

asgard

Aktives Mitglied
Hallo Christian,

abgesehen davon, dass ich von Sigma gar nichts halte, würde ich den Nikkor nehmen. Allein schon wegen der 18(27)mm. 28(42) wäre mir zu lang.

Gruß
Gerold
 

christianp

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Gerold,

da hast du Recht. Allerdings hat das Sigma die LS von 2.8. Ich hatte es mal für ein paar Tage geliehen. Die Ergebnisse sind echt top.

OK, eine Stimme für Nikon

Gruß, Christian
 

detlef

Läuft öfters hier vorbei
Die beste Wahl ab 28 mm - dürfte das Tamron Objektiv 28-75 F 2,8 ... Di sein:

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Der Hersteller gibt an, dass es auch für digitale Kameras gerechnet ist. Ich selber bin damit sehr zufrieden.

Gruß
Detlef
 

ralph

Mitglied
Hallo,

das Sigma 28-70 f2,8 ist wesentlich günstiger als das original Nikon mit gleichen Eckdaten. Für meine KB SLR (F90x) ist es prima. Es ist schon ein kleiner Brocken aber für den engagierten Amateur gut. Mir fehlt an der D70 der WW Bereich, daher werde ich demnächst eine kleinere Brennweite benötigen.

Die Meinungen, dass Sigma nichts taugt, kann ich nicht bestätigen.
Als WW für eine D70 schaue ich mich momentan nach dem Sigma 15-30 und dem 17-35 2,8-4,0 (neue Bauart) um. Alternativ habe ich das Nikon AF-S 17-55 , AF-S DX 12-24 4,0 oder das 17-35 f2,8 von Nikon im Auge, aber der Preis ist schon eine Sache für sich. Das Nikon 17-35 gibt es häufig im Angebot für ca. 1.500.-, also dann wäre Sigma wohl eher was??

Grüße Ralph
 
Oben