CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

XMAN

brunker

Läuft öfters hier vorbei
Hallo zusammen.

Zum diskutieren!
Fotografiert nach schwarz-weiß-treibender Arbeit mit der Nikon E5700.

148855.jpg


Alsdann ThB
 

auctor

Läuft öfters hier vorbei
Hi Thimas

da sieht man, wie Gruentee sofort von den Fuessen her belebt!

Gruss
Carl
 

mario_v

Gesperrt
Das Bild gefällt !!!

Irgendwie muß man sich die vielen kleinen Details immer wieder ansehen.

..........
 

ziege

Kennt den Türsteher
Hallo Thomas,

tolles Bild, erinnert mich auch an meine Hausrenovierung, da hats auch so ausgesehen, der Staub ist da schlimmste, habe ein Lehm-Fachwerkhaus, das schon 150 Jahre auf dem Buckel hat, schätze das Haus hier auf dem Bild könnte auch gut 100 Jahre, oder auch mehr haben.


Gut Licht, Richard
 

brunker

Läuft öfters hier vorbei

Vor allem der Schlüsselanhänger.


Respekt!!! Mein Haus ist aber Baujahr 1927-1929. Natürliche Baustoffe sind die besten und die bekanntesten! Ich für meinen Teil bin überzeugter Kalk(ist)!!! Der ist gegenüber Lehm unempfindlicher bei Feuchtigkeit und vor allem sauer!!! Was soll heißen PH-Wert über 10. Das hält kein Schimmel aus!

Hier seht Ihr mich beim glanzpolieren vom Kalk. Dadurch sind auch dunklere Farbtöne möglich. Leider sehr zeitaufwändig. Drei Stunden für eine Wand 4,00 x 2,50 Meter.

154895.jpg


Ach ja; einige User regten schon im letzten Jahr ein treffen bei mir an. Habe ja genug Platz.

154896.jpg


Alsdann ThB
 

ziege

Kennt den Türsteher
Hallo Thomas,

das hört sich einleuchtend an, mit dem Kalk, der Lehm ist ohnehin der staubigste Dreck, den man sich vorstellen kann. Hab die Decken vom Lehm befreit, damit an Raumhöhe gewonnen wurde, vorher war das Haus nicht wirklich bewohnbar, man musste sich ständig bücken, um nicht den Schädel anzuschlagen.

Du wohnst ja sehr schön! Hab gerade mal nachgeschaut, ist von mir 336 km weg, zu einem Treffen könnte ich schon auch mal vorbeikommen, scheint ja Landschaftlich eine reizvolle Gegend zu sein. Hab alledings einen Hund...

gut Licht, Richard
 

brunker

Läuft öfters hier vorbei
Wir sind Hundelieb! Landschaftlich leben wir im Naturschutzgebiet Südeifel nicht weit von Luxembourg und Belgien. Treffen ist wie gesagt im Hinterkopf für nächstes Jahr. Wird frühgenug angesagt.

Alsdann ThB
 

ziege

Kennt den Türsteher
Klasse,

dann werd ich auch kommen, wenn nicht gerade ein wichtiger Aftrag den Weg kreutzt.
Ach ja und der Hund ist sehr Menschenlieb
z04_sabber.gif


Gut Licht, Richard
 
Oben