Fotoausrüstung im Urlaub / Flugreise

Dieses Thema im Forum "Fotopraxis" wurde erstellt von Juergen64, 22/3/17.

  1. Juergen64

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.390
    Zustimmungen:
    3.975
    Kameramarke:
    Die auf dem Stativ
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Hallo Leute,

    meine letzte Flugreise liegt nunmehr 19 Jahre zurück (Haus gebaut, Kinder, ...). Da meine Tochter im September 16 wird, bekam ich Torschlusspanik und dachte mir "bevor sie 16 ist und nicht mehr mit uns in Urlaub fährt, sollte ich ihr noch eine Flugreise zu meiner Lieblingsinsel servieren!" Naja, selber will ich auch ganz gerne wieder da hin, meine Frau auch, und wir freuen uns auf die 97 % nicht touristisch erschlossenen Teile der Insel!

    Meine Lieblingsinsel ist ganz klar Teneriffa, die Reise nach Puerto de Santiago ist gebucht, wir lernen bzw. frischen auf alle schon fleißig Spanisch (weil wir in einem Hotel gebucht haben, das fast ausschließlich von Festlandspaniern besucht wird und wir auch sonst den Kontakt zu typisch englischen, russischen, oder auch deutschen Pauschaltouristen scheuen), und die Vorfreude steigt!

    Allerdings, fast 20 Jahre, da hat sich einiges geändert: nicht nur meine Vorlieben in der Fotografie, damals reiste ich ohne Stativ (heute unvorstellbar), sondern auch in den Sicherheitsbestimmungen! Deswegen meine ganz klare Frage an Euch:

    Wir reisen mit Ryanair ab Flughafen Hahn, und mein Stativ möchte ich gerne mitnehmen: 3 Kilo, knapp 70 cm Packmaß. Geht das oder muss ich mir doch noch eine fragilere Variante zulegen? Wenn ja, wie geht das und was muss ich beachten? Wer hat Erfahrungen, Tipps, ...?

    In größter Not würde ich mir bis Ende Juli auch noch ein Carbonstativ mit überschlagbaren Beinen (Sirui T2204XL) und einen Arca Swiss Classic Ball P0 zulegen (komplett unter 2 Kilo, Packmaß unter 50 cm), aber eigentlich möchte ich die Investition zugunsten Licht für Tabletop aufschieben. Andererseits: ehe ich für Übergepäck zahle, zahle ich lieber für etwas Bleibendes!

    Für Eure Erfahrungen gäbe ich einiges, zumindest aber ein Bier beim UT in Wuppertal! ;)
     
    #1 Juergen64, 22/3/17
    Zuletzt bearbeitet: 22/3/17
  2. strauch

    Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.116
    Zustimmungen:
    5.329
    Kameramarke:
    Olympus
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Jürgen,

    mit Ryanair habe ich keine Erfahrungen

    Ich vermute aber stark das das Stativ als Sondergepäck zählt und dementsprechend extra Gebühren kostet

    Rufe doch mal bei Ryanair an und schildere Deine Situation, dann bist Du auf der sicheren Seite

    Viele Grüße

    Ludwig
     
  3. graf_d

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    9/1/09
    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    3.360
    Kameramarke:
    Canon;Olympus;Nikon
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Wenn du einen Koffer hast wo das Stativ reinpasst ist das schon mal ein guter Anfang. Aber Ryanair, das ist die "Geiz ist Geil" Fluggesellschaft? Dann hast du dort max. 20kg Gepäck-Limite oder Zusatzkosten. Das heisst Probekoffer packen und mit einer Kofferwaage kontrollieren. 18kg nicht überschreiten. Keine Waage misst gleich aber immer zu deinen Ungunsten. Deine Ausrüstung muss als Handgepäck fliegen und darf wohl eine Limite auch nicht überschreiten und dann das knappe Packmass. Wenn man dann noch ein FB-Liebhaber ist...
     
  4. echidna

    CI-Fan

    Registriert seit:
    1/8/07
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.724
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Gerade bei Ryanair solltest Du ganz genau die Bestimmungen für Hand- und Zusatzgepäck studieren. Die haben ja immer Besonderheiten, deren Nichtbeachtung ins Geld gehen kann und der Billigflug auf einmal zum Preishammer mutiert.

    Stativ gehört grundsätzlich in den Koffer. Anders bekommst Du das wohl kaum durch die Sicherheit. Welche Maße/Gewichte Ryanair als (kostenloses?) Handgepäck anerkennt und in die Kabine lässt, musst Du unbedingt erkunden. Sonst müssen nachher wertvolle Ausrüstungsgegenstände in den Koffer.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  5. Jack Ombrilla

    Jack Ombrilla Hat vergessen, wo er wohnt

    Registriert seit:
    5/10/10
    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    1.122
    Kameramarke:
    WURSCHT
    Nachdem ich ja auch gerne reise lautet meine Empfehlung : GorillaPod - handlich, klein und eigentlich überall einsetzbar, o.k. manchmal mit bücken verbunden, aber in deinem Alter und in einem lauen Land sollte das kein Problem darstellen. Es findet sich immer irgendwas wo man die Knullis herumschlingen kann - ein wenig Fantasie vorausgesetzt.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 3
  6. Ham Gamdschie

    CI-Fan

    Registriert seit:
    27/4/10
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    3.123
    Kameramarke:
    ist doch egal
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Moin Jürgen,

    am sinnvollsten ist es in der Tat, erstmal die Bestimmungen der Fluggesellschaft aufmerksam zu studieren.

    Dass das Stativ in den Koffer gehört, wurde schon mehrfach erwähnt, ob Du Dein Stativ problemlos mitnehmen kannst, hängt also nur davon ab, ob es in den Koffer passt und ob dann das Gewicht noch passt.

    Wir sind mit Air Berlin nach Mallorca geflogen und ich habe mein Stativ problemlos im Koffer unterbringen können. Meinen Photorucksack konnte ich mit den Gurten so umspannen, dass er als Handgepäck durchging.

    Das ist wichtig: die Photoausrüstung gehört ins Handgepäck und da gilt wieder: Bestimmungen der Fluggesellschaft studieren und genauestens befolgen.


    Gruß Jan
     
  7. La Douce

    CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    13.683
    Zustimmungen:
    7.454
    Kameramarke:
    Tut nichts zur Sache
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Moin Jürgen,
    normalerweise sollte Dein Fotorucksack im Handgepäck kein Problem sein, der ist genau auf die von der IATA vorgegebenen Maße abgestimmt. Vielleicht haben die eine Gewichtsbeschränkung für das Handgepäck, das steht im Kleingedruckten.
    Stativ in den Koffer. Das von Jack empfohlene Gorillapod ist unterwegs eine gute Sache, hatte ich in Portugal und China mit. Falls Du einen solchen anschaffen solltest, achte darauf, eine stabile Variante zu finden, die meisten Modelle taugen nur für Kompakte. Es gibt aber einen aus Metall, auf den Du Deinen vorhandenen Stativkopf schrauben kannst. Der sollte auch Deine Kamera halten, wenn auch vielleicht nicht mit dem ganz dicken Tele.
    Vor allem musst Du nachschauen, wo man Ersatzakkus transportieren darf, auf der Chinatour haben sie einem Kollegen die teuren Spezialakkus aus dem Koffer genommen. Der in der Kamera selbst ist kein Problem, da Du am Sicherheitscheck beweisen kannst, dass das wirklich ein Akku ist... Lieber das Ladekabel mitnehmen. Und viele leere Karten ;)
     
  8. echidna

    CI-Fan

    Registriert seit:
    1/8/07
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.724
    Bildänderung erlaubt?:
    Nein
    Guck mal hier, da werden einige Tipps für Ryanair gegeben. Klickklack
     
  9. Juergen64

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.390
    Zustimmungen:
    3.975
    Kameramarke:
    Die auf dem Stativ
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Hallo Leute,

    Sonderbestimmungen bei Ryanair gibt es - wenn man den Billigflug bucht. Die haben tatsächlich verschiedene Bestimmungen für verschiedene Tarife. Die zu meiner gebuchten Reise passenden Bestimmungen wurden mir bereits kurz nach der Buchung gemailt, nichts Außergewöhnliches gegenüber meiner letzten Flugreise!

    Allerdings haben sich die Sicherheitsvorschriften geändert. So ist zB der Tipp mit dem Reserveakku wertvoll: reicht mir ein Akku, oder nehme ich doch den BG mit? Andererseits sollte der Nachweis einfach sein: Akku wechseln und zeigen dass die Kamera damit funktioniert. Es gibt aber Kapazitätsbegrenzungen - muss ich nochmal lesen und mit den Angaben auf dem Akku vergleichen. Aber eigentlich alles überflüssig, denn wirklich gebraucht habe ich den zweiten Akku noch nie! Wahrscheinlich lasse ich ihn daheim. Gewichtstechnisch komme ich mit 10 kg Handgepäck locker hin, muss schließlich keine Adapter mitschleppen! ;) Davon abgesehen ließen sich bei 4 Personen die Objektive verteilen, so dass jeder auf seine 10 kg kommt und ich noch Waschzeug und eine frische Unterhose dabei habe.

    Wegen der Sicherheitsvorschriften gilt auch meine Sorge tatsächlich dem Stativ: nicht dass einer auf die Idee kommt das könnte eine Waffe sein! Mit meinem Ministativ hingegen mach' ich mir die Sorge nicht. Das hat allerdings nur rund 45 cm maximale Höhe. Gut, in Verbindung mit einer Mauer kann das mehr sein als mit dem großen Stativ, und mit einem dicken Kabelbinder schlage ich auch am Baum jedes Gorillapod, aber dazu muss auch eine Mauer oder ein Baum verfügbar sein! Dennoch denke ich genau darüber gerade nach: komme ich mit dem Kleinen hin? Und kann ich diesen Knubbel vielleicht gar im Rucksack mitnehmen, weil er gar nicht wie ein Stativ aussieht? Zumindest wenn ich ihn demontiere, was nur wenige Handgriffe sind.

    Echidnas Link werde ich jedenfalls jetzt mal folgen, Danke dafür, und noch eine Mail mit Foto und Beschreibung des Stativs an Ryanair senden mit der Frage ob...
     
    • Like Like x 1
  10. Balou

    CI-Fan

    Registriert seit:
    11/1/08
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    1.028
    Kameramarke:
    Nikon; Sony
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    nimm ein Schlauchboot mit und einen Fallschirm.... Kamera lass zu Hause, wenn sie nicht naß werden soll.... :z04_kaputtlachen:
     
    • Lustig Lustig x 1
  11. Balou

    CI-Fan

    Registriert seit:
    11/1/08
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    1.028
    Kameramarke:
    Nikon; Sony
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Also ich habe schon Fotographen gesehen, die ihr Stativ extra aufgegeben haben und dafür dann eine ordentliche Summe
    auf den Tisch legen mussten wegen Sondergepäck. Das galt auch für seinen Fotokoffer, der an Übergewicht nicht zu toppen war.
    Er hatte das aber alles angemeldet bei Air Berlin. Was er dafür bezahlt hat, weiß ich nicht und ob er auch alles wieder bekommen
    hat, kann ich auch nicht sagen. Aber es soll auch so funktionieren.
     
    • Informativ Informativ x 1
  12. Juergen64

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.390
    Zustimmungen:
    3.975
    Kameramarke:
    Die auf dem Stativ
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Um keinen falschen Eindruck entstehen zu lassen: ich habe eine Pauschalreise im lokalen Reisebüro gebucht, so richtig mit Beratung mit dem Inhaber des Reisebüros am Schreibtisch, nicht online die billigsten Komponenten mehr oder weniger passend zusammengestellt! Diese Variante habe ich zwar vorher geprüft um nicht unwissend über den Tisch gezogen zu werden, aber so liegt das Risiko beim Reiseanbieter, und das wäre mir sogar noch mehr wert gewesen.
     
  13. Balou

    CI-Fan

    Registriert seit:
    11/1/08
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    1.028
    Kameramarke:
    Nikon; Sony
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Schön hast du das gesagt.... :D
    Wichtig wäre trotzdem, dass du schwimmen kannst....
     
    • Lustig Lustig x 1
  14. graf_d

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    9/1/09
    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    3.360
    Kameramarke:
    Canon;Olympus;Nikon
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Auch wenn man selber bucht kann man wählen. Seit der letzten Individualreise buche ich alles selber. Da weiss man, was man hat... (Persil lässt grüssen)
     
  15. rasand

    CI-Fan

    Registriert seit:
    13/6/12
    Beiträge:
    12.874
    Zustimmungen:
    8.618
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Das funktioniert auch heute noch!

    Gruß Andreas
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • Stimme nicht zu Stimme nicht zu x 1
    • Informativ Informativ x 1
  16. graf_d

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    9/1/09
    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    3.360
    Kameramarke:
    Canon;Olympus;Nikon
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Wieder haben wir zwei Lager entdeckt!! Gut so :D
     
    • Lustig Lustig x 2
  17. matt78

    matt78 Bringt häufig das Frühstück mit

    Registriert seit:
    5/4/12
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1.124
    Kameramarke:
    Canon / Sony
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Hallo Jürgen,

    wenn du bereit bis ca. 40€ zu investieren, bieten diverse Hersteller sehr leichte und vor allem mit kleinem Packmaß Reisestative an.

    z.B. so eins https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51sdk6HsxPL._SL1140_.jpg

    Ich habe auch noch ein recht schweres globiges Linhof-Alu-Stativ.
    Für Autoreisen ist das okay, aber vor der nächsten Flugreise würde ich mir auch so ein kleines holen, und dann ab in den Koffer oder Kulturbeutel ;-)
     
  18. blende8

    CI-Fan

    Registriert seit:
    12/1/08
    Beiträge:
    7.335
    Zustimmungen:
    3.679
    Kameramarke:
    Pentax, Panasonic
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Ich hatte bisher Fotostative immer im Koffer, den Ersatzakku für die Kamera und die Kamera im Handgepäck.
     
    • Informativ Informativ x 1
  19. Juergen64

    CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.390
    Zustimmungen:
    3.975
    Kameramarke:
    Die auf dem Stativ
    Bildänderung erlaubt?:
    Ja
    Ich bin bereit rund 500 bis 800 Euro zu investieren! So ein Wackelteil kommt mir nicht ins Haus.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • Informativ Informativ x 1
  20. rasand

    CI-Fan

    Registriert seit:
    13/6/12
    Beiträge:
    12.874
    Zustimmungen:
    8.618
    Kameramarke:
    Pentax
    Bildänderung erlaubt?:
    Bitte erst fragen
    Schau doch mal bei "www.traumflieger.de", die hatten mal einen ganz informativen Vergleich allermöglichen...

    Gruß Andreas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden