Photokina 2016

Dieses Thema im Forum "Events Ausstellungen Fotobörsen Bücher etc" wurde erstellt von blende8, 27/8/16.

Schlagworte:
  1. blende8

    blende8 CI-Fan

    Registriert seit:
    12/1/08
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    4.113
    Am 23.09. (Freitag) habe ich vor, die PK zu besuchen. Sigma war so freundlich, mir eine der 5000 Freikarten aus dem (angeblichen) Lostopf zukommen zu lassen.
    Plant noch jemand, die PK zu besuchen, vielleicht sogar auch am 23.09.?

    Grüße
    Andreas
     
    • Like Like x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  2. Juergen64

    Juergen64 CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.709
    Zustimmungen:
    4.105
    Ich auch, aber Samstag. Bei mir war Novoflex (wieder mal) auch so freundlich, inklusive Fahrkarte.
     
    • Like Like x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  3. rasand

    rasand CI-Fan

    Registriert seit:
    13/6/12
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    9.226
    Mich hat keiner eingeladen, mein Ruf als potentieller Konsument scheint nicht so dolle zu sein...

    Gruß Andreas
     
  4. La Douce

    La Douce CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    14.234
    Zustimmungen:
    7.940
    Kein Wunder! Du kaufst ja immer bloß Altglas.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
  5. uwe1904

    uwe1904 Hat seine Zahnbürste bei uns

    Registriert seit:
    28/2/09
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    3.370
    Kuckuck,

    kleines Lebenszeichen von mir :)
    Wahrscheinlich werde ich am Sa mit Dirk auf der Kina aufschlagen, auch wenn es dann sicher ziemlich rummelig sein wird.
    Da ich neben einer Freikarte von Sigma auch noch einen Ermäßigungs-Gutschein von Foto-Koch habe, kann es gut sein, dass ich einmal Mittwoch ab mittags und dann Samstag den ganzen Tag vor Ort bin.

    Gruß
    Uwe aus GE
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  6. blende8

    blende8 CI-Fan

    Registriert seit:
    12/1/08
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    4.113
    Ich treffe mich auf der PK mit einem ehemaligen Arbeitskollegen. Meine jetzigen Arbeitszeiten erlauben mir, Samstag/Sonntag als Besuchstage der PK zu vermeiden. Auch wenn wir uns dort nicht treffen, werden wir unsere Eindrücke und Erlebnisse mitteilen - dann eben hier im Forum.
    Was mich z.B. nach wie vor beschäftigt: was ist an dem angeblichen Verkauf der Kamerasparte von Samsung an Nikon dran? Ende 2015 brodelte die Gerüchteküche, danach war es ganz still darum geworden. Ich befürchte, auch auf der PK2016 keine wesentlichen neuen Erkenntnisse dazu zu gewinnen. Egal, ich plane vorerst keinen Systemwechsel, bin sowohl mit Pentax als auch mit Samsung zufrieden. Die Pentax K1 werde ich mal begrabbeln, umsteigen auf Vollformat ist vorerst nicht geplant. Die K3II reicht mir.

    Grüße
    Andreas
     
  7. strauch

    strauch Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.643
    Zustimmungen:
    5.946
    Hallo zusammen,

    ich bin auch am 23.09. auf der PK, vielleicht läuft man sich mal über den Weg

    Viele Grüße

    Ludwig
     
  8. Juergen64

    Juergen64 CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.709
    Zustimmungen:
    4.105
    Ich habe den Samstag aus zwei Gründen geplant:

    - ich brauche keinen Urlaub dafür
    - wir werden mit der ganzen Familie nach Köln fahren, Frau und Kinder gehen shoppen während ich die Messe besuche, und abends gehen wir essen.

    Vor zwei Jahren war ich auch Samstag da. Offensichtlich war die Angst vor dem Gedränge so groß, dass nur wenige kamen! :D Vielleicht bin ich aber auch diesbezüglich nur etwas unempfindlicher?
     
    • Informativ Informativ x 1
  9. blende8

    blende8 CI-Fan

    Registriert seit:
    12/1/08
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    4.113
    Noch läuft die PK2016. Ich war, wie geplant, am 23.09. dort. Meinen ehemaligen Arbeitskollegen habe ich getroffen, @strauch (Ludwig) leider nicht. Der Besucherandrang war am Freitag erträglich. Mein Besuch der PK2016 verfolgte vor allem sehr persönliche Ziele, insofern kann und will ich gar keine allgemeine Wertung zur Messe abgeben. Es war mein 5. Besuch der Photokina.
    Im Vergleich zur PK2014 hatte ich diesmal weniger "Wow-Erlebnisse". Vielleicht lag es an meiner Erwartungshaltung - der Markt an "klassischen" DSLR und DSLM scheint gesättigt zu sein, echte und bezahlbare Innovationen habe ich nicht erwartet. Jedenfalls bin ich diesmal sehr unaufgeregt zur PK gefahren. Für mich wichtige Fragen hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit meines Equipments blieben (nicht unerwartet) unbeantwortet.
    Während ich zur PK2014 noch skeptisch die Samyang-Objektive betrachtet hatte, war ich diesmal bereits zufriedener Nutzer (2.8/8mm Fisheye, 2.0/12mm UWW, 1.4/85mm) selbiger und konnte meine positiven Erfahrungen an andere PK-Besucher weiter geben. Ein paar weitere Samyang-Linsen habe ich dann mal auf die Pentax K-3 II gesetzt...
    Am Pentax-Stand hielt man sich sehr bedeckt mit Informationen zur Weiterentwicklung der K-3 II. Verständlich, wo doch das neue Highlight die K-1 mit KB-Sensor und auch sonst durchaus interessanten Features war.
    Auf die mich wirklich interessierende Frage "was ist dran an der angeblichen Übernahme der Samsung Kamera-Sparte durch Nikon?" erfuhr ich im doppelten Sinne am Nikon-Stand: "nichts". Bei Samsung konnte ich nicht fragen, die waren nicht da und haben sich ja bekanntlich aus dem europäischen Kamera-Markt zurück gezogen.
    Als bekennender Liebhaber der Landschaftsfotografie war ich an mehreren Ständen, wo Steckfiltersysteme zu begrabbeln waren. Schraubfilter sind als ND- oder Pol-Filter ja ganz gut zu gebrauchen, aber bei Verlaufsfiltern sind Steckfilter natürlich besser. Ein neuer Market-Player wird hier wohl ab 2017 mitspielen: Sirui. Gerade die Pol-Filter-Lösung von Sirui hat mir besonders gut gefallen im Vergleich zu Rollei, Lee, Haida oder Formatt Hitech.

    Ein paar Bilder habe ich natürlich auch mitgebracht:

    #1a Test-Schuss mit dem Sigma 1.8/18-35 an der Pentax K-3 II bei f1.8
    ci_K32_0952.jpg

    Bei der Linse könnte ich wirklich schwach werden...

    #1b gleiches Objektiv an gleicher Kamera, aber auf ca. Naheinstellgrenze
    ci_K32_0954.jpg

    #2 Samyang 2.0/135 an der Pentax K-3 II bei f2.0 (geile Linse, tolles Handling!)
    ci_K32_0945.jpg

    #3a Fuji´s Einstieg ins digitale Mittelformat (siehe auch separate Threads hierzu)
    ci_K32_0959.jpg

    #3b wer´s braucht...
    ci_K32_0960.jpg

    #4a die immer gern fotografierten Models am Fuji- bzw. Sony-Stand
    ci_K32_0957.jpg

    #4b am Fuji-Stand konnte ich nur aus der zweiten Reihe fotografieren
    ci_K32_0958.jpg

    #4c irgendwie ist das Bild auf meinem Computer schärfer
    ci_K32_0961.jpg

    #4d wie die anderen 3 Model-Fotos mit der Pentax K-3 II aufgenommen
    ci_K32_0963.jpg

    Meine wesentlichen Erkenntnisse nach dem PK-Besuch:
    1. Ich werde in absehbarer Zeit keinen Systemwechsel machen, bleibe also bei Pentax und Samsung.
    2. Die Sache mit den Steckfiltern werde ich weiter verfolgen.
    3. Ein Tag auf der Messe ist schnell um...
    4. Die nächste Photokina werde ich wohl auch wieder besuchen.

    Grüße
    Andreas
     
    • Like Like x 1
    • Informativ Informativ x 1
  10. Juergen64

    Juergen64 CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.709
    Zustimmungen:
    4.105
    Wir haben den gesamten Plan über den Haufen geworfen, und ich bin heute morgen mit zwei Freunden zur Photokina gefahren. Die family hatte was anderes vor.

    Kameratechnisch war für mich der Stand von Alpa eine Offenbarung, da suche ich nur noch einen Sponsor. Objektivauswahl, Wahl des Digibacks, und dazu tilten und shiften bis zur Vergasung, so wünsche ich mir das. Allerdings, das in APS-C würde mir auch reichen, und dürfte deutlich bezahlbarer sein.

    Besonders neugierig war ich auf Novoflex. Der Stand hat dann aber auch alle meine Erwartungen übertroffen! Der neue Triobalance mit integrierter Panoplatte wird meiner, mit den 4-Segment Carbonbeinen. Mein Vanguard steht dann bald zum Verkauf, und der Induro PHQ 1 auch! Gut, knapp 500 Euronen sind ein Wort, aber ich finde es ist jeden Cent wert! Auch meine beiden Mitstreiter waren sehr angetan von den Produkten. Herr Hiesinger, der uns höchstpersönlich beriet, hat heute zwei Leute zusätzlich begeistert. Auf der Heimfahrt stand für uns fest: das ist es! Klar, jeder mit seiner Zusammenstellung, aber gerade das ist schließlich die Stärke von Novoflex.

    Auch Umhängetaschen haben mich interessiert. Mein Problem: ich hätte gerne meine Kamera untergebracht, was wegen der Bauhöhe mit L-Winkel nicht ganz einfach ist, und das 16-35 muss trotz seines Durchmessers dazupassen. Außerdem muss mein Tablet mit rein, ohne dass ich Angst vor einem gebrochenen Display haben muss. Gefunden habe ich die Cullmann Boston Maxima 500+, soll ab November im Handel sein.
     
  11. La Douce

    La Douce CI-Fan

    Registriert seit:
    23/1/12
    Beiträge:
    14.234
    Zustimmungen:
    7.940
    Na Jürgen, das hat sich offensichtlich gelohnt!
     
  12. strauch

    strauch Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.643
    Zustimmungen:
    5.946
    Hallo Andreas,

    schade das wir uns nicht treffen konnten

    Ich war wie geplant am Freitag da, habe aber den Besuch stark verkürzt da meine Mutter zur Zeit im Krankenhaus liegt und ich sie noch besuchen wollte

    Mein persönlicher Eindruck der PK:

    Den größten Andrang hatten nach meinem Eindruck Fuji (die Besucher warteten in 2er Reihen darauf die Objekte ihrer Begierde begrabbeln zu dürfen) und Sony

    Bei Nikon war ich schnell durch, da gibt es im Moment nichts was ich brauchen würde

    Bei Olympus habe ich mich lange aufgehalten, die Kameras und Objektive haben mich voll überzeugt
    Vielleicht lege ich mir irgendwann ein Zweitsystem zu (vor allem für Städtereisen) und reduziere meine Nikonausrüstung

    Novoflex wie immer großartig, die Produkte überzeugen mich schon seit Jahrzehnten (Novoflex Schnellschußobjektiv, Balgengerät)

    Mein Tripod möchte ich nicht mehr wissen und seit einigen Wochen befindet sich auch der Classicball 5 in meinem Besitz (ein Traum von einem Kugelkopf)

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Informativ Informativ x 1
  13. Juergen64

    Juergen64 CI-Fan+

    Registriert seit:
    14/7/12
    Beiträge:
    11.709
    Zustimmungen:
    4.105
    Hallo Ludwig,

    Du hattest doch den Uniqball? Was hat Dich zum Wechsel veranlasst?
     
  14. strauch

    strauch Moderator

    Registriert seit:
    13/7/06
    Beiträge:
    20.643
    Zustimmungen:
    5.946
    Hallo Jürgen,

    der CB 5 von Novoflex trägt deutlich mehr

    Novoflex Einstellschlitten + Sigma 3.5/185 + D750 mit BG:

    Uniqball rutscht durch, beim CB 5 bewegt sich nichts
    Der größere Uniqball ist deutlich teurer als der Novoflexkopf

    Hätte damals direkt den CB 5 kaufen sollen, da hätte ich einiges an Geld gespart
    Hinterher ist man immer schlauer

    Viele Grüße

    Ludwig
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • Informativ Informativ x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden