Fuji hat heute den Nachfolger der X-T2 offiziell vorgestellt. Auch wenn der Modellname "X-T3" nichts bahnbrechendes vermuten lässt, hat Fuji mich mit den Spezifikationen der X-T3 überrascht.

Sie ist deutlich attraktiver als die X-H1, auch wenn IBIS bei der X-T3 leider fehlt. Aber gegenüber dem Vorgängermodell X-T2 ist sie nicht nur eine marginale Verbesserung, sondern wirklich ein riesen Schritt nach vorne. Endlich bekommt die Nikon D500 auch von Fuji Konkurrenz.
Es gehen im Internet Gerüchte um, daß Panasonic Ende September auch eine Vollformatkamera ankündigen wird. Dieses neue Vollformatsystem von Panasonic soll angeblich nicht das Leica SL Bajonett benutzen, was man anfänglich vermutete, sondern ein eigenes, neues Bajonett benutzen.

Auch der Sensor soll angeblich nicht von Sony sein.

Es gibt in der Gerüchteküche aber noch keine Hinweise auf genauere technische Daten.

Macht es aus Eurer Sicht Sinn, daß Panasonic auch in das Vollformat einsteigt...
Canon hat heute sein neues Vollformatsystem vorgestellt. Es ist wie auch beim Nikon Z-System ein spiegelloses Vollformatsystem mit einem neuen R-Bajonett. Alle neuen Objektive, die für dieses Bajonett neu designed wurden besitzen einen RF-Anschluss.

Alle alten Canon Objektive werden über insgesamt 3 verfügbare Adapter kompatibel sein. Als erste Vollformatkamera führt Canon die Canon EOS R ein. Sie hat einen Vollformatsensor mit 30,3 Megapixeln und Dual Pixel CMOS AF.

Bodypreis in den USA $2.299. Verfügbarkeit im Oktober.
Ankündigungen Aus Club wird Fan
Liebe Mitglieder,

wir haben heute den Namen "CI-Club" geändert, weil dieser Begriff "Club" inzwischen im Internet inflationär verwendet wird und es auch nicht mehr so richtig das wiederspiegelt, was es für uns alle bedeutet.

Der alte "CI-Club" heißt deswegen jetzt "CI-Fan". Dies kommt der eigentlichen Sache viel näher.
Jetzt ist es also raus. Alle Daten erhältlich inkl. der Preise und einer Roadmap. Die Z7 mit knapp 46MP ist Ende September erhältlich, die Z6 mit 24 MP Ende November.

Zunächst gibt es nur 3 Z-Objektive und eine Adapter für Nikon-F mount Objektive...
Heute wurde die neue Panasonic Lumix LX100 Mk II offiziell vorgestellt. Die ersten Daten sehen vielversprechend aus. Die LX100 MkII benutzt den gleichen Sensor und den gleichen Prozessor wie die Lumix GX9. Das bedeutet wie schon bei der GX9 bessere/schönere ooc Jpegs und bessere Videomöglichkeiten als bei der LX 100 Mk I...
Nikon hat heute offiziell sein neues spiegelloses System vorgestellt. Leider mit noch sehr wenigen Spezifikationen. Es ist auf jeden Fall ein Vollformatsystem mit einem neuen Bajonett.

Es wird ein Adapter erhältlich sein, durch den man alle seine bisherigen DSLR Objektive weiter an dem neuen System nutzen kann. Ich vermute auf die gleiche Art und Weise wier schon der FT1 Adapter für das Nikon 1 System. Also mit voller AF Unterstützung und allen notwendgen elektronischen Kontakten....
Nikon wird in Kürze ihre neuste Spiegellose vorstellen.
Bin sehr gespannt was Nikon präsentieren wird.
Hier ein kleines Appetizer-Video.
Tamron kündigt die Entwicklung eines lichtstarken Standardzoom-Objektivs für spiegellose Systemkameras mit Vollformatsensor an.

http://www.tamron.eu/de/magazin/blog/detail/952/
Hallo Leute,

von Canon gibts einen neuen Blitz, im Grunde nichts Weltbewegendes, wenn da nicht das Kürzel "AI" wäre. Dank einer neuen Automatik stellt sich der Blitz selbständig auf den passenden Winkel fürs indirekte Blitzen ein. Ob sich das durchsetzt, bleibt abzuwarten, aber im Video sieht das schon beeindruckend aus:

Grüße
Volzotan
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden