CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Anfänger sucht Standardzoom für seine F65

Hallo,

ich verfolge seit ein paar Tagen das Forum und finde die meisten Beiträge sehr interessant, auch wenn ich mit den Fachbegriffen teilweise nichts anfangen kann ;).

Ich habe eine F65 im Kit mit dem G 28-105 gekauft und habe meinen Spaß an Dias gefunden (klar weis ich, daß ich 20 Jahre zu spät dran bin und Digital "In" ist). Ich bearbeite die Fotos leider noch über Umwege mit nem Epson 3170 digital.

Da das ganze für mich ein absolutes "Spaß" Hobby ist und ich nebenbei jede Menge Knete in andere Hobbies stecke, kann ich nicht so viel Geld ausgeben. Mir ist das Nikkor 28-200 G 3.5 - 5.6 G IF-ED aufgefallen.

Es gefällt mir relativ gut, da ich dann nur 1 Objektiv an der Gürteltasche hätte, was einen großen Brennweitenbereich abdeckt. Meine Hauptanwendung wären Naturaufnahmen.

Lohnt sich das Teil? Klar bin ich mir sicher, daß ein 70-200 2.8 mit VR bessere Ergebnisse erzielen wird und Lichtstärker ist. Das kostet aber leider auch das 4-5 fache des oben erwähnten Objektivs.

Ich krabbel jetzt wieder in meine Noobieecke und lass euch weiterdaddeln.
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Rainer,
das Nikkor 28-200 G soll so ziemlich das beste Superzoom auf dem Markt sein. Zu den anderen Objektiven kann ich nichts sagen.

Gruß Sebastian
 
Oben