CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Baujahr Seriennummern

J

Jdumkow

Hallo,
ich weiß nicht so recht, wo ich meine Frage unterbringen soll: Ich hätte gern die Baujahre meiner älteren Nikons erfahren. Gibt es da irgentwo ein Verzeichnis im Netz? Oder kann man das anhand der Nummer erkennen. Es geht mir um meine F3, FA, F301 und F501.
 

heavensgate

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Jörg,

trotz umfangreicher Web-Suche bin ich zu diesem Thema leider noch nicht fündig geworden. Es würde mich auch brennend interessieren, wann meine Bodies und Objektive produziert wurden.

Wenn es doch bei Nikon so einfach wäre, wie früher bei Tokina (die beiden ersten Ziffern der Serien# = Baujahr).

Bin auf die Antworten gespannt ...

Viele Grüße
Markus
 
H

Hdelijanis

Die beiden ersten Ziffern der Ser.Nr. der Kameras F2/F3 (bei den weiteren Modellen bin ich nicht sicher..) gibt das Bj. an. Allerding kann auch eine Oberkappe des Gehäuses bei einer Reparatur mal ausgetauscht worden sein, dementsprechend gilt dann das Bj. nicht mehr für das Gehäuse...
Bei den Objektiven ist die gesamte Seriennummer ausschlaggebend für ein Baujahrzeitraum, in dem dieses Objektiv auferlegt worden ist.
Nachschlagen kann man dies in dem
Buch `Das Nikon Handbuch` v. Peter Braczko
Buch `Nikon Kompendium` Rudolf Hillebrand
Buch `Nikon Handbuch`v. B.Moose Peterson

wobei das letzte das billigste mit ca. 14,95 € ist.
Die ersten beiden sind bei ca. 45.- € und umfangreicher...
Grüsse---Helmut
 

kinabalu

Läuft öfters hier vorbei
@Die beiden ersten Ziffern der Ser.Nr. der Kameras F2/F3 (bei den weiteren Modellen bin ich nicht sicher..) gibt das Bj. an

Verstehe nicht ganz, denn meine F3 Nr. lautet: 1254342

Wann ist die denn dann gebaut worden?

Gruß L.
 
H

Hdelijanis

>Wann ist die denn gebaut worden< ?
Keine Ahnung...vielleicht ein Imitat gekauft..?
Spass beiseite: Bei der F2 ist es so, das ist Fakt. Bei der F3 dachte ich, dass es auch so ist...mein Fehler.
Denn, auf meiner F3T steht als Anfangsziffer T85.
Die F3T wurde in der hellen Version 82 eingeführt.
Später kam dann die schwarze Version in T raus..
Vielleicht hat Nikon die Tradition ( wie bei der F2) bei der F3 nur in der T-Version weitergeführt...
Grüsse---Helmut
 

kinabalu

Läuft öfters hier vorbei
Vielleicht bin ja einer der letzten, die noch (ab und zu) mit einer Nikon F3 fotografieren. Dennoch möchte ich allen Interessenten diesen Link mitteilen, nachdem ich endlich so lange gesucht habe:

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Ich weiß selber nicht, wo der Autor diese Zahlen her hat und inwieweit diese zuverlässig sind. Jedoch scheint es mir relaitv seriös zu sein, da viele Webseiten auf diese Link verweisen.

Gruß L.

Ps...huuuch,.das letzte Postings ist ja schon 3 Jahre alt...ups.!
 

orp

Mitglied
> Hat jemand evt. einen ähnlichen Link für ältere Objektive und/oder Daten zur FM-2 ? Ich finde es ziemlich interresant :)

Oliver
 

sverige

Aktives Mitglied
Hallo Lodowing!
Danke fuer den Link, recht interessant.
Ich sehe im uebrigen keinen Grund das Photographieren mit der F3 einzustellen. Ich verwende meine F3, sowie die F2 eigentlich öfter als meine F5!?...

Gruss aus Schweden!
Siegfried
 
Oben