CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Belichtungseinstellung am Masterblitz

mike_and_the_mechanics

Läuft öfters hier vorbei
Hallo, liebe Fotofreunde,
ich bin Artmanos Beispiel gefolgt und habe zu meinem SB 800 noch einen SB 600 hinzugekauft, um Portraits origineller von mehreren Seiten zu belichten, praktisch so, wie es sich gehört. Dazu habe ich dann noch von Lastolite die Micro-Apollo Softbox erworben, um das Blitzlicht weiter zu soften.
Bislang bin ich den einfachsten Weg gegangen, habe die Kamera als Master fungieren lassen und den SB 600 und den SB 800 jeweils als Slave blitzen lassen (extern wireless). Diese Einstellungen sind sehr einfach.
(SB 800 auf Remote und SB 600 ebenfalls, das ist bislang für mich die einfachste Art, mit beiden Blitzen entfesselt zu blitzen und die Ergebnisse stellen mich zunächst zufrieden)
Unter Wirkung dieser Softbox wird das Licht allerdings etwas dunkler und ich muß jetzt in die Trickkiste greifen, um mehr Licht herauszuholen.
Wie aber kann ich am SB 800 nun die Blitzdosis erhöhen, ich komme auf diese Weise nicht mehr an das Menü dazu.
Die Bedienungsanleitungen sind nicht so aufschlussreich für mich, wie ich die Einstellungen genau vorzunehmen habe.

Beide Blitze sollten auf jeden Fall weiterhin entfesselt betrieben werden, ich möchte den 800er nicht auf der Kamera haben, weil ich das Licht lieber mehr von der Seite platziere (Situationen eben wie in einem Fotostudio, nur eben nicht mit großen Blitzl&en, sondern mit den beiden Nikongeräten, was für einfache Ein-Personen-Portraits reichen sollte, für mich zumindest).
Wäre hier für einfache, klare Tipps sehr dankbar.
Gruß
Michael
 

benegit

Läuft öfters hier vorbei
Hi Michael!

wie du nur am 800er die Blitzlesitung erhöhen kannst, weiß ich leider auch nicht - aber wenn du die Blitzleistungskorrektur an der Kamera einstellst, müssten zumindest beide Blitze zusammen gesteuert werden können. Genauer kann ich es dir nicht sagen, da ich nur einen Blitzer habe - aber vielleicht hilft's dir ja!

Freundliche Grüße, Benedikt
 

mike_and_the_mechanics

Läuft öfters hier vorbei
Danke, Benedigt, das ist eine gute Idee.
Ich war eher auf dem Trip, direkt am Blitz etwas zu verändern, über die Kamera dürfte der richtige Weg sein.
Gruß
Michael
 
Oben