CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Erste versuch mit 30028er linse

thaimacky

Aktives Mitglied
hallo zusammen,

war wieder mal eine geraume zeit abwesend auf dieser website. letzten monat konnte ich bei folgendem angebot einfach nicht widerstehen: nikon 300/2.8 af-s (erste version) in top zustand für 1900 euro...

und: WOW - bin in allen belangen absolut begeistert!!!

ich möchte hier gerne ein paar bilder zur diskussion und konstruktiver kritik einstellen.

alle shots trotz schwerer linse und natürlich ohne vr mit nikon d200 (von einem zudem wackeligen longtail boot aus) aus der hand geschossen (exifs liefere ich nach, falls gewünscht)...

lg aus bangkok
mac

137429.jpg


137430.jpg


137431.jpg


137432.jpg


137433.jpg


137434.jpg


137435.jpg


137436.jpg
 

miza

Aktives Mitglied
Hallo Marcel,
das sind sehr schöne, ausdrucksstarke Bilder. Die Serie gefällt mir ausgesprochen gut.
Gruß, Micha
 

chtoni

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Marcel,

Kann mich Miza anschliessen. Sehr schöne Bilder.
z02_respekt.gif


Habe jetzt aber trotzdem eine Frage: Stellst Du die Bilder hier einfach so rein? Ohne Einwilligung der Abgebildeten? Kann mir nicht so recht vorstellen, dass Du die alle um Erlaubnis gefragt hast, zumal Du ja in einem Boot unterwegs warst.
Oder handelst Du nach dem Motto: Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter... (Immerhin gibt's auch hier in Thailand Internet)

Ich selbst hätte auch einen gelungenen Schuss aus Thailand den ich gerne zeigen würde. Da ich die Abgebildete aber nicht mehr ausfindig machen kann um sie zu fragen, lasse ich es bleiben, auch wenn's schwerfällt.

Grüsse:
Toni
 
M

mickman

@mac

Jo, das überzeugt. Sowohl die Bearbeitung als vor allem auch der Bildausschnitt. Toll!

@Toni

Ich bin überzeugt davon, dass mehr als 90% aller Fotos, die im gesamten Internet von Hobby- und auch zum Teil von Berufsfotografen gezeigt werden, keine Einwilligungen vorliegen. Was soll's? Erfreue Dich an den fröhlichen Fotos und denke nicht über trockene Gesetze nach.

Grüße,
Michael
 

thaimacky

Aktives Mitglied
lieben dank für die ersten netten kommentare!

@toni: ich gehe mal davon aus, dass die menschen in diesen breitengraden das ganze nicht so eng sehen, zumal die bilder ja nichts schmutziges, lächerliches, anrüchiges, etc. an sich haben. im gegenteil; wenn ich hier mit meiner ausrüstung unterwegs bin, drängen sich die leute z.t. förmlich auf, abgelichtet zu werden - fazit: ich riskiere eine
z02_deal.gif
;-))

@michael:
z04_yes.gif


lg
mac
 
F

fotoplaner

mac,

m.E. liegt bei Deinen sehr gelungenen Aufnahmen, zumindest teilweise eine
konkludente Zustimmung vor.
Aber als Scherz gedacht: Was ist, wenn der Bundesinnenminister Zugang auf unsere
Rechner durchsetzt, damit er die geheimen Bildbearbeitungtechniken von Mickman
und anderen kennenlernen darf.

Heinz
 

chtoni

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Marcel und Michael,

Okay, ich gebe mich geschlagen. Will mich hier nicht als Moralapostel aufspielen der mahnend den Finger hebt.

Glaube das Thema sorgt immer wieder für Kopfzerbrechen, und letztlich wird jeder Fotograf selbst entscheiden müssen, ob eine Veröffentlichung ohne Nachfragen drinliegt.

Bin jetzt noch am Überlegen, ob ich auch...
z04_photos.gif


Grüsse:
Toni
 

thaimacky

Aktives Mitglied
@heinz: ich geb's zu - musste zuerst nachschlagen, was "konkludent" heisst
crazy.gif
- der begriff dürfte bei einigen dieser bilder zutreffen...

@toni: na los, zeig schon her
z04_haudrauf.gif
 

wollet4

Mitglied
Lange Rede, kurzer Sinn:

Klasse Bilder!! Da paßt wirklich alles!

Und wer in die Kamera schaut und lächelt, ist einverstanden,lol.

LG Wolfgang
 

eberhard

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo Marcel,

ich könnte nicht sagen, welches mein Favoritenfoto wäre. Tolle Motive und was draus gemacht.

Gruß Eberhard
 

nikon23

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Marcell,
tolle Foto`s und auch noch alle mit einem 300mm (digital 450mm) von einem wackligen longtail Boot mit einer D200 aus der Hand gemacht.
Ich freue mich schon jetzt auf die Exifdaten.

Die Foto`s erscheinen mir perfekt in der Belichtung,Farbe und Pose. Sowas gelingt einem sonst nur mit einer sehr guten Porträtlinse
(ca.85 mm KB). Ich kenne zwar nicht die Tageszeit und Lichtverhältnisse zum Zeitpunkt der Aufnahmen, aber ich denke mal sie müssen
gradezu ideal gewesen sein. Man sieht keinerlei Schatten in den Gesichter, die normalerweise mit Reflektoren oder Aufhellblitzen
aufgehoben werden.

Einzigartige Leistung, ich habe so etwas Gutes unter den vom Verfasser beschriebenen Bedingungen noch nie gesehen.

Mfg Wolfgang
 
M

mickman

Die fehlenden Schatten lassen sich ganz einfach erklären, indem man nämlich bei bedecktem Himmel fotografiert.

Grüße,
Michael
 

nikon23

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Michael,
nein, das waren die ersten Aufnahmen mit seinem neu erstandenem 300mm 2,8 Objektiv und wie vom Marcel ausdrücklich betont ohne VR.

Das sind seine Worte: "... alle shots trotz schwerer linse und natürlich ohne vr mit nikon d200 (von einem zudem wackeligen longtail boot aus) aus der hand geschossen (exifs liefere ich nach, falls gewünscht)... " Deswegen ist diese Leistung auch als besonders hoch einzuschätzen. Man überlege sich mal die Entfernung zum Objekt und dann auch noch von einem instabilen Boot aus einer Flußströmung heraus.

Ich kann da nur noch Bravo rufen und Marcel schriftlich auf die Schulter klopfen...

Mfg Wolfgang
 

nikon23

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Michael,
was ist denn da passiert, ehe ich die Zeilen vom 16,07.07 18:32 Uhr schrieb, hatte ich in einem Mail von Dir folgendes gelesen:

Veröffentlicht von Michael am Montag, 16. Juli 2007 - 17:32 Uhr:

Zitat: Wolfgang Prietzel schrieb am 16. Juli 2007 - 17:09
Uhr:"von einem wackligen longtail Boot" Zitatende

Naja, aber doch mit VR, oder?

Die fehlenden Schatten lassen sich ganz einfach erklären, indem man
nämlich bei bedecktem Himmel fotografiert.

Grüße,
Michael

.. und wie ich mein letztes Schreiben einstellte war der Satz :
"Naja, aber doch mit VR, oder? " aus Deinem Mail verschwunden.

Mfg Wolfgang
 

arne_s

Läuft öfters hier vorbei
Hallo zusammen,

bin eigentlich nicht so der Fan von "aus der Entferung abgeschossen", aber die Bilder sind wirklich klasse. 1 und 4 sind meine Favoriten, bildgestaltung ist aber bei allen sehr gelungen.

Zu analog SLR-Zeiten stand ein 2.8/300mm immer auf meiner Wunschliste, war aber unerschwinglich, jetzt versuche ich mich näher ranzutrauen mit 1.4/75mm oder 2.0/90mm.

VG, Arne
 
M

mickman

@Wolfgang

Das Geheimnis heisst "editieren" ;-)

Ja, die Fotos von Mac machen Durst auf eine Fernreise :) Die Fotos würden nicht so wirken, wenn sie mit Gesichtern aus unseren Breitengraden gemacht worden wären.

Glaube, muss mal wieder in die Dominikanische Republik.

Grüße,
Michael
 
Oben