F4s und VR Modus

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Ich habe gerade bei einem Händler eine F4s erstanden - einerseits aus Gründen der sehr positiven Erinnerung heraus und andererseits, weil ich doch noch einmal filmbasiert arbeiten möchte.

Das VR Nikkor 70-300 ist ja in meinem Besitz und soll Verwendung finden.

Nutzung in P oder S ist schon klar, aber warum funktioniert der VR Modus nicht. Fehlt da die Info vom Kameragehäuse? Wäre eigentlich die ideale Kombination inkl. VR - ansonsten muss ich mich halt wieder umgewöhnen oder ein lichtstarkes 80-200 noch erstehen :)

Gibt es überhaupt eine analoge SLR, die den VR-Modus unterstützt?

Für jede Info dankbar

Helmut
 

nikon_roy

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Helmut,

habe mir gerade die BA auf der Nikon Homepage durchgelesen.
Hier der entsprechende Screenshot.
Es sieht so aus also ob der VR-Modus nicht in Verbindung mit einer
F4 funktioniert.



Viele Grüße
Roy
 

umatter

Aktives Mitglied
Hallo Helmut,

die Antwort auf Deine Frage findet sich bei Nikon im Support-Bereich unter dem Titel "Nikon VR Objektive - Kompatibilität". An der F4 wird bei keinem der Nikkore der VR-Modus unterstützt. Die Vollformat-Nikkore mit VR sind uneingeschränkt mit der F6, F5, F100, F80, F75 und F65 verwendbar.

Gruß
Urs
 

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Merci vielmals!

Hätte ich ja auch mal gucken können...

Dann muss ich mir die F-100 ggf. auch noch mal überlegen


Schönen Sonntag

Helmut
 

lars_s

Kennt den Türsteher
Helmut, spar dir das 80-200 und tausch die F4 gegen die F100, du wirst es nicht bereuen! Spätestens, wenn noch ein moderner externer Blitz ins Spiel kommt, wirst du mit der F4 das nächste Mal nicht so richtig glücklich werden, denn da verhält es sich mit der Kompatibilität ähnlich wie mit den VR-Optiken!

Grüße,

Lars
 
Oben