CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

F801S löst manchmal doppelt aus

nikon_joerg

Mitglied
Hallo,
habe ein Problem mit meiner F801S. Im Modus S (Einzelbild) löst meine F801S hin und wieder 2 Bilder aus. Eine Fehlbedienung kann ich weitestgehend ausschließen, weil der Fehler nur vereinzelt auftritt.
Ich habe nun schon mal eine Mail an Nikon mit der Fehlerbeschreibung geschickt und angefragt, ob die den Fehler kennen und eventuell die ungefähren Reparaturkosten benennen können. Wahrscheinlich wird Nikon aber antworten, dass ich die Kamera erst einschicken muß.
Meine Frage ist nun, ob von euch jemand vielleicht auch schon mal den Fehler gehabt hat?
Grüße Jörg
 

vfrbike

Mitglied
hallo jörg, ich habe selber 2 801s und bei mir ist der fehler noch nicht aufgetreten, ich tippe mal auf einen elektronikfehler. angesichts der derzeitigen preise für die 801s wird sich eine rep. nicht mehr lohnen, ich habe gerade eine fast unbenutzte für 50 euro geschossen.
 

nikon_joerg

Mitglied
Hallo Holger,
danke für deine schnelle Antwort. Beim Elektronikdefekt wirds sicher zu teuer. Dachte eventuell dass der Auslöserkontakt nur 'prellt' (doppeltes Signal abgibt). Mal warten ob Nikon überhaupt antwortet und was die sagen.
Auf die 801S möchte ich auf keinen Fall verzichten. Werde die dann solange der Fehler nur selten auftritt, weiter verwenden. Parallel werde ich dann mal bei ebay schauen, obs günstig eine gebrauchte gibt.
Grüße und schönen Sonntag
Jörg
 

vfrbike

Mitglied
hallo jörg, wenn du bei e bay schaust wirst du ganz sicher fündig, es gibt dort sehr viele und gute angebote. doch! die F801s unterstützt keine af - s objektive (da ist der mototr im objektiv) daher hatte ich mich auch ein wenig geärgert. meine empfehlung an dich, wenns der geldbeutel zulässt: eine F100. ich hatte kürzlich die freude eine in der hand zu halten, finde ich gut.

an einen mechanischen defekt bei der deiner 801s kann ich so recht nicht glauben, es wird wohl ein elektronisches sein
 

nikon_joerg

Mitglied
Hallo zusammen,
habe letzten Mittwoch tatsächliche bei ebay eine F801S für genau 50 Euro ersteigert. Habe sie heute erhalten und es scheint alles in Ordnung zu sein. Den entgültigen Test wird der 'Probe-Diafilm' ergeben. Aber es ist schon erstaunlich zu welchen Preisen diese einst hochwertige Kamera verrammscht wird.
Denke schon ein wenig über eine F90X nach (die wird wohl so um 100 Euro gehandelt). Holger, nochmals vielen Dank für deinen Tipp!!!
Grüße Jörg
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo,

meine bleibt daher bei mir im Schrank (auf dem Altenteil), was sollte ich denn mit 50 € anfangen?

War bis vor 1 1/2 Jahren immer sehr happy mit dem Teil (insgesamt habe ich sie 14 Jahre ohne ein Problem, Rep. oder Wartung benutzt).

Gruß

Ulli
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hi Jochen,

na ja, war eher so gemeint, dass ich Sie für das Geld auf keinen Fall hergebe, evtl. mache ich ja doch noch mal Analogfotos.

Da fällt mir gerade ein, einen neuen Satz (4- 6 Paar) Socken z. B., müßte hinkommen mit 50 € [.... i zieh die oalten an (analog dem Tirolerhut)].

Nicht immer alles so wörtlich nehmen (besonders nicht von mir).

Gruß

Ulli
 

buschkoeln

Mitglied
Hallo Ulli,

dann ist ja gut
. Ich dachte schon, hier würde es nun auch so großkotzig wie in einigen anderen Foren.

Gruß
Jochen
 
Oben