CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Festbrennweiten um die 3060mm Abbildungsleistung

opticalrace

Läuft öfters hier vorbei
Hallo!
Beabsichtige mir als Ergänzung zu meinen Zoomobjektiven eine lichtstarke Festbrennweite mit sehr guter Schärfeleistung zu kaufen. Anfänglich habe ich mit Nikon AF 1.8 oder 1.4 geliebäugelt und dann kam zur Auswahl auch noch das Sigma 30/1.4. In der Color-Foto wurden alternativ auch Makro-Objektive empfohlen.

Meine Frage ist nun, sieht man einen deutlichen Unterschied zwischen Makro- und den Normalfestbrennweiten? Oder sind die Makros doch eher nur für den Nahbereich tauglich (wofür sie eigentlich auch konstruiert sind)? Hatte selber noch kein Makroobjektiv und mir fehlen hier einfach Erfahrungswerte.

Gibt es da Empfehlungen? Mit diesem Objektiv möchte ich einfach eine kompromisslos gute Bildqualität für möglichst viele Fotosituationen haben. Brennweitendiskussion mal nur an zweiter Stelle betrachtet.

Bin mal auf Eure Meinungen gespannt...
Gruß Udo
 

jwill

Mitglied
Meine Erfahrung ist:

Marko, wie 60er Mirco für Portrait ist zu schaf, besonders bei Bokeh.

Normal, wie 50er F1.4/F1.8 ist dagegen deutlich besser.
 

ums

Mitglied
Hallo Udo,

welche Ergänzung meinst du denn?

Lichtstark & Makro/Micro schließen sich leider aus, da ist eine Entscheidung zu treffen.

Von der Schärfe und dem Kontrast ist z.B. mein altes MF Micro-Nikkor 2,8/55mm dem MF 1,8/50 überlegen gewesen, aber zum Freistellen beim Porträt, verbunden mit dem schönen Bokeh, und bei Available Light ist wieder das 1,8 das "bessere".

Meine Entscheidung wäre je eines ;-), wobei ich dem 1,4/50 gegenüber dem 1,8 den Vorzug geben würde.

LG, Uli
 

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Wobei relativ lichtstark und Makro bald möglich ist:

Zeiss ZF 2/50 mm Makro für ca. 900 EUR.

Dürfte nach Art des Hauses ein echtes Schnuckelteil sein.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Schöne Grüße

Helmut
 

opticalrace

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Helmut!
Bestimmt ein tolles Objektiv zu einem stolzen Preis.
Mal schauen wann das Objektiv tatsächlich zu haben ist - ich denke da nur an das heiß begehrte Sonnar T* 2/85 ZM.

Zeiss schreibt:
Weitere Verzögerung bei Sonnar T* 2/85 ZM

Im Juni 2006 gaben wir bekannt, dass sich die Markteinführung des Carl Zeiss Objektivs Sonnar T* 2/85 ZM wegen Korrekturen an der Mechanik verzögern würde. Umfassende Prototyptests des Carl Zeiss Objektivs Sonnar T* 2/85 ZM für die Zeiss Ikon Kamera ergaben weiteren Verbesserungsbedarf bei der Langzeitrobustheit dieses ersten Teleobjektivs mit interner Fokussierung für eine Messsucherkamera.

Hatte auf der Photokina die Vorabversion des 1,4/85 auf dem Sony-Alphagehäuse ausprobiert. War völlig aus dem Häuschen, die Objektive sind wirklich Qualität pur!

Gruß Udo
 

kjh

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Ja Udo!

Das nenne ich eine besonnene und verantwortungsbewußte Einstellung VOR dem Verkauf!
Und das von so einem "Fremdhersteller" altertümlicher MF Objektive wie Zeiss :)
Klaus
 

opticalrace

Läuft öfters hier vorbei
Hi Klaus!

Genau - altertümlich und so herrlich erfrischend KONSERVATIV!
Noch nichtmal mit VR und AF...
lol.gif


Beste Grüße
Udo
 
Oben