CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

[Erledigt] Graufilter

Bewertungsprofil des Mitglieds: Klausca (0)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pentaxburschi

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Moin,



denke es sind bei dieser Angabe die Verlängerungsfaktoren gemeint:

100 = 1% Durchlässigkeit = ~6 Blendenstufen = B&W 106 (ND 1,8 +6 Blenden)
1000 = 0,1% Durchlässigkeit = ~10 Blendenstufen = B&W 110 (ND 3,0 +10 Blenden)
-------------------------theoretisch gäbe es noch diese Stufen---------------------------
10000 = 0,01% Durchlässigkeit = 13 Blendenstufen
100.000 = 0,001% Durchlässigkeit = 17 Blendenstufen
1.000.000 = 0,0001% Durchlässigkeit = 20 Blendenstufen
10.000.000 = 0,00001% Durchlässigkeit = 23 Blendenstufen
100.000.000 = 0,000001% Durchlässigkeit = 27 Blendenstufen​

Käsemänner (B&W) gibt es nur bis ND1000 als Typ B&W110, möchte man mehr Abdunklung könnte man auch Filter zusammenschrauben und so die Blendenstufen "addieren" (?)

:z04_bier01:
 

JHartenstein

Kennt den Türsteher
Mehr wie ND3 = 1000 fachen Zeitverlängerung oder 10 Blenden in einem Filter gibt es nur für die Astronomen, die in die Sonne schauen wollen.
Es gibt sowas als aluminiumbeschichtete Mylar-Folien, da kommt dann ein ND30 = -100 Blennde heraus.
Aber mal ehrlich statt 1 sec 1000 sec, das reicht allemal für die Stilllegung von Wellen, Entfernung von Fußgängern etc.
 

Dicki

Da fällt uns kein Titel mehr ein
so ein Mißt, ich hätte jetzt einen Filter für 100 Euro aufwärts spontan gehabt. :z04_head_wall:
 

Pentaxburschi

Da fällt uns kein Titel mehr ein

Ja, ich habe die Tilde vergessen, die bei ~6 und ~10 schon davor ist, sind alles gerundete Werte, das sollte ja auch keine Tabelle für die Praxis darstellen, sondern nur die Möglichkeiten aufzeigen, damit der Fragesteller mal erklärt WAS er genau sucht bei der Aussage "ab 100 aufwärts" :D

Danke für den Hinweis und die wissenschaftliche Korrektur ;)

:z04_bier01:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben