Kriechströme Nikon F4s

buttje

Mitglied
sodele....da ich nun egal welche batterien, ob nun teure alkali, oder billige alkali.immer wieder nach 2-3 tagen bzw. 2-3 filmen empty war, telefonierte ich heute mit der nikon werkstatt (hamburg und berlin). berlin meinte: einsenden könnte das mb-21 sein, ham,burg meinte: einschicken....werden kriechströme sein die zur entladung führen. was es im schlimmsten falle kosten könnte, wussten berlin und hamburg nicht.na klasse. habt ihr bezüglich kriechströme und vorzeitiger entladung bei der f4s erfahrungen? danke für eure hilfe !
fred
 

haime

Bringt häufig das Frühstück mit
Ich habe die F4s viele Jahre besessen und nie Probleme mit entladenen Batterien gehabt. Auch wenn ich die Kamera monate lang nicht benutzt hatte, waren die Batterien OK.

Gruß
Heiko
 
Oben