CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

LEICA M Objektive an NIKON D70

teufel

Läuft öfters hier vorbei
wofür? kannst du nur für Makro nutzen. Ist nie auf unendlich einstellbar, da die m objektive viel näher am film sind (ist kein spiegel zwischen), der Platz den der Spiegel braucht wirkt sozusagen wie ein Makroring
 

Kl@u$

Undercover Mitarbeiter
Hallo Michael,

da müssest Du mal bei Novoflex schauen, da müsste es was geben, aber wie Kai schon gesagt hat, ist dann nur noch Macro möglich, da das Auflagemaß der M sehr viel kleiner ist, also Nikon.

Gruß vom See

Klaus
 

nikkorfix

Läuft öfters hier vorbei
Von Adaptern Leica M (oder R) an Nikon-Bajonett habe ich noch nichts gehört oder gesehen.

Paulchen
 

Kl@u$

Undercover Mitarbeiter
Im normalen Gebrauch macht das ja auch keinen Sinn. Das Auflagemaß der M ist 26 schlagmichtot-mm und Leica R hat einen halben mm mehr als Nikon 48,???). Die Schrauberrei hätte somit ja wie schon oben beschrieben nur im Makrobereich Sinn (wenn überhaupt), bei der Apdapter quasi als Zwischenring fungiert. Apdapterlösungen sind nun mal mit Funktionseinschänkungen verbunden, und daher meistens auch nicht besonders sinnvoll.

Gruß vom See

Klaus
 

georg_01

Mitglied
die einzige möglichkeit die ich kenne
ist ein "zörk-adapter".
der adapterpapst aus münchen stellt
die verbindungen jedoch nur
in kleinen serien her.
bekannt ist er ehr durch seine
makro- und scheimpflug objektive geworden.

gruß georg
 
Oben