CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Nikon F5 Okulareinschraubring

Heute habe ich beim Fotografieren meine Augenmuschel samt Einschraubring verloren. Ich bin daraufhin zu einem Fotohändler gegangen und wollte mir das Teil als Ersatz bestellen. Er sagte mir allerdings das dort auch eine Schutzscheibe hintergesessen hätte. Allerdings kann ich mich nicht daran erinnern bei dem Umbau mit der Augenmuschel eine Schutzscheibe gesehen zu haben.
Jetzt meine Frage....
Stimmt es das hinter oder in dem Einschraubring eine Schutzscheibe sitzt??? Und wie ist die Bezeichnung des Einschraubringes (den Gummiring habe ich noch, da ich ja die Augenmuschel montiert hatte)...habe schon danach gesucht aber leider kein Ergebnis gefunden.

Für die Hilfe danke ich schon mal im vorraus...

Volker
 

wolfgang_weber

Aktives Mitglied
Hallo Volker!

Die Schutzscheibe mußt du vor dem Anbringen der Augenmuschel abgeschraubt haben, da du sonst kein Sucherzubehör anschrauben kannst.

Bezeichnung für das Okularglas ist DK-14 und für die Augenmuschel DK-2.

Schau mal in den Prospekt zur F5 auf der Nikon-Seite.


Gruß

Wolfgang
 
Danke Wolfgang! Es ist leider schon 6 Jahre her wo ich die Augenmuschel montiert habe und hab jetzt erst wieder meine Kamera mal wieder, nach 2 Jahren, aus der Fototasche geholt.... Hab meine Anfrage auch an den Nikonsupport gestellt und der Schraubring ist mit Schutzscheibe.... Die Bezeichnung ist: FXA 10280

LG Volker
 
Oben