CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Objektivfrage bin Anfänger

veit_2k

Mitglied
Hi,
bin vor kurzem stolze Besitzer einer F601 geworden.
Nun meine Fragen:

1) Wie genau heißt die Art von Objektiven die auf diese Serie passt ?
Es wäre auch interessant zu wissen welchen Hersteller von Objekltiven ihr in sachen Preis/ULeistung bevorzugt.

2) gibt es irgend etwas worauf ich bei diesem Modell speziell achten muss ?

3) Falls eine(r) von euch noch ein Normalobjektiv für das Modell zu verkaufen hat, möcht ich hiermit interesse anmelden
happy.gif
 

pmk

Mitglied
Veit,

Zu 1) die F601 gibt es als Autofokuskamera und als Kamera für manuelle Fokussierung. Ich nehme mal an, Du hast die F601 AF. An diese Kamera passen von Nikon die meisten Nikkor und Nikon Serie E Objektive. Damit musst oder darfst Du selbst scharfstellen. Die AF-Nikkore passen auch. Ebenso können die AF-D Objektive (erkennbar am D hinter der Lichtstärke, z.B 1:2.8D) verwendet werden. Wobei die Kamera die Entfernungsinformation, die das Objektiv liefert nicht verwendet. AF-I Objektive können ebenfalls verwendet werden. Diese Objektive haben einen eingebauten Fokussiermotor. AFS Objektive können nur mit Einschränkung benutzt werden (ohne Autofokus).
Die meisten Objektive von Sigma, Tamron,... können verwendet werden (Sigma HSM nicht).

Zu 2) Eine robuste und zuverlässige Kamera. Was mir im Lauf der Jahre auffiel: Bei Dunkelheit kann die Kamera nicht fokussieren und damit nicht auslösen, da sie kein AF-Hilfslicht besitzt. Das Problem kann man entweder mit einem externen Blitzgerät oder durch Umschalten in den manuellen Fokussierbetrieb lösen. Die Achillesferse ist der Haken der Rückwand, der der Verriegelung der Rückwand dient. Der bricht gerne ab. Das kann der Kundendienst aber gegen einen Metallhaken ersetzen oder wenn man sich die Euros sparen will mit Klebeband beheben.

Zu 3) Leider nicht.
 
Oben