CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Photoshop Wie kann ich crossen nachempfinden

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo ihr,
hab mal versuch ein digitales Foto zu crossen
happy.gif

also es so aussehen zu lassen...

was meint ihr?

87576.jpg


Gruss von mir
 

hannio2k

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Stephan,

ich weiß nicht, was crossen ist.
Das Bild gefällt mir - aber diese harten weißen, noch dazu überbreiten Streifen: Nicht mein Ding (schon gar nicht, da der Hintergrund so angenehm weich ist)


Liebe Grüße
Andreas
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hi Andreas,

crossen kommt aus der analogen zeit, wenn man einen film mit dem falschen Entwickler entwickelt hat.
also z.B. nen normalen C41-Film mit nem E6 Dia-Entwickler (oder andersrum - ich verwechle das immer)

Das Resultat sind dann totale Fehlfarben und verstärkte Kontraste im Bild..

hier mal ohne Rand (bin ich den wirklich der einzige dem diese Ränder gefallen) - werd's aber wohl weiter mit machen
happy.gif
hehe.de

87579.jpg


Grüsse
 

irene

Kennt den Türsteher
Hallo Stephan,
bestimmt bist du nicht der einzige - aber sicher gibt es auch viele von der anderen Fraktion. Jeder soll es so machen, wie es ihm selber gefällt!
Grüß - Irene
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
;) schon klar ;)
das war doch auch nur Spass jetzt...
Ich find ja das Foto ja auch ohne Rahmen net schlecht...

Und weil ich's lustig find. Hier noch eins
happy.gif


87584.jpg


VLG Stephan
 

Martina

Gesperrt
Hallo Stephan!

Huch, wo treibst du dich denn rum?
wink.gif


Die Kontraste empfinde ich nicht als zu stark. Die Farben haben eine ganz gute Wirkung. Als wäre da gelbes/grünliches Kunstlicht gewesen. Aber um den Effekt des "crossen" (war mir neu) einzuschätzen, bräuchte man die Originale dazu.

LG
Martina
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Martina,

here we go, dein Wunsch soll mein Befehl sein
happy.gif

so siehts im Original aus

87590.jpg


(und das war der Partykeller von nem Freund
happy.gif

leider back home, und somit (momentan) nicht nutzbar für mich...

lieben Gruss
 

ohelm

Läuft öfters hier vorbei
Hmm.. da sind im Moment doch in den (möchtegern-) semiprifessionellen Zeitungen zur Zeit gerade tonnenweise Themen zu "Plug-Ins". Unter anderem auch fast immer eins zur Crossentwicklung.

Wenn ich wieder zu Hause bin, kann ich ja mal schauen wo das war. Aber bei einem Besuch im Zeitschriftenhandel wirst Du bestimmt fündig.

Gruß,

Axel
 

Martina

Gesperrt
Hallo nochmal, Stephan,

soso, Partykeller.

Das ist tatsächlich ein heftiger Unterschied zum Original. Und das "crossen" ein vorteilhafter Effekt bei diesen ohnehin skurrilen Motiven.

LG
Martina
 

eberhard

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo Stephan,
sind das die nächsten Vorlagen für die Serie "Frauenknast" (die ich nur aus der Vorschau kenne) ?

Gruß Eberhard
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo ihr
happy.gif


irgendwie hab ich dass Gefühl dass ich alle nicht so richtig wisst ob euch die Fotos nu gefallen oder nicht..

@ Martina, ich bin ein braver, ein ganz ein braver
happy.gif

@ Eberhard, hmmd, danke
happy.gif
 

stealth

Kennt den Türsteher
Hallo Stephan

Du hast Recht: Auch ich weiss nicht, ob mir das Bild gefallen soll oder nicht. Mir persönlich fehlt es - bei beiden Bildern übrigens - an Aussage oder Komposition. Irgendetwas will mir einfach nicht so recht gefallen. Vielleicht sind es die beiden Damen, die nicht so zueinander passen und doch gleich dargestellt werden (Schminke, Ausdruck, Kleidung, Belichtung, Beleuchtung).

Ich bin weit davon entfernt selber Bilder zu machen, die was erkennbares ausdrücken oder genial komponiert sind, versteh' mich also bitte nicht falsch. Trotzdem nehme ich mir die Freiheit deiner Aufforderung zu folgen und ein bisschen zu kritisieren, auch ohne unbedingt sagen zu können, wie man es besser machen würde.

Was soll beispielsweise das Piercing bei der linken Frau aussagen, was die Kette bei der rechten? Oder was sagt der Ring beim zweiten Foto aus? Passen die Schmuckstücke überhaupt in die Bilder? Wieso hält sich die Frau die Hand zwischen die Beine? Um die Vagina zu verdecken, symbolisch etwas darzustellen oder als Gestaltungsmittel? Sollten die Frauen nicht andere Gesichtsausdrücke haben, wenn sie 1) gecrosst dargestellt werden und 2) an Frauenknast erinnern?

Es gibt Bilder, bei denen solche Fragen aufgeworfen werden und durch Faktoren wie tolle Stimmung oder sonst etwas egalisiert werden. Und es gibt auch Bilder, bei denen man einfach nachforschen muss, worum es sich überhaupt bei der Idee des Fotos handelt, um zu verstehen, was man da anschaut. Ich würde, nach obigem Exkurs, deine Bilder in die zweite Kategorie (von welches wohl mehr als nur zwei gibt) setzen.

Bitte um Aufklärung
happy.gif


Gruss
M;los
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Milos,
danke für deinen klasse Beitrag. Freut mich riesig.

Ich glaube wir sind wohl auf der gleichen Stufe (ohne deine Bilder zu kennen) was die Aussage in useren Fotos betrifft.

Ich versuch mal zu beschreieben wie es zu diesen Fotos kam...

das 2te, hat keine Aussage, das war ein Spassfoto dass bei dem shooting entstand, welches sich aber super eignet um den cross Effekt zu zeigen...

Absoluter spass - Aussage soll sein - Spass...

Das erste jedoch war ein ernster Versuch..
Genau genommen war dass meine erste !!! Session in der wir versucht haben richtige Fotos zu machen (ca. 2 Jahre her). Dabei ging es auch mehr ums kennenlernen von Licht, der Technik, den Hintergründen, der Cam und auch ein bisschen Aussage im Bild.

Was wir versucht hatten dazustellen war eine starke Freundschaft zweier Frauen... die durch harte Zeiten gegangen sind, aber sich nicht haben unkriegen lassen (irgendwie so)

Das mit dem Fraunkanst, kam erst auf, kann ich aber auch nachvollziehen... War aber nie der Aufhänger (gabs dass vor 2 Jahren schon?)

Klasse finde ich deinen Einwand mit dem Schmuck...
hab ich nämlich nie so gesehen... auch nie drüber nachgedacht.. aber du hast irgendwie recht, und ich sehe was du meinst - mich selber stört er jedoch nicht... und er verfälscht meines Erachtens auch nicht in die "Aussage".

Das die beiden Mädels nicht zusammenpassen seh ich garnet so.

Unterm Strich will ich jetzt die Kirche aber auch im Dorf lassen. Ich will nicht mehr Aussage in die Bilder reinreden als sie haben.

Mir ging es heute eher nur um den Farbeffekt und dessen Wirkung...

Aber trotzdem hat mir dein Posting die Augen auch wieder ein wenig geöffnet. Ich werde ab sofort wieder mehr auf Stimmigkeit im Bild achten.

Vielen Dank nochmals
internetten Gruss von der Insel

Stephan
 

nikodemus

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo

87601.jpg
,

auf Deine Frage "was meint ihr?"
will ich die Antwort nicht schuldig bleiben:

Inhaltlich nichts.

Ich kann mir naturgemäß nicht zu allem etwas denken.
Wenn eine Wahrnehmung, bei der ich mir (zunächst) nichts denken kann, für mich Bedeutung haben könnte, denke ich auch darüber nach.
Das scheint mir hier jedoch nicht der Fall zu sein und ich suche nicht nach Ansätzen, auf der Grundlage beliebig vieler Möglichkeiten in die Bilder etwas hineinzudeuten.

Formal:
Das Gemeinsame an den Bildern ist jedoch der charakteristische, markante Rand, der in den mannigfaltigsten Variationen ins Auge springt und die Bilder beherrscht, die ihrerseits als bloße Anlässe für dieses wesensnotwendige Stilelement in den Hintergrund treten. Die innerhalb des Randes abgebildeten Randgruppen positionieren sich so als Gesamtkunstwerke.

Grüße, Heinz
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Heinz,
du bist der allerbeste... ich krich mich ja nimma

Ich wuerd dir ja gern aehnlich formal antworten, aber:
a) hab heute mein Pulver bereits auf englisch verschossen
b) war mein Tag viel zu lang und nur wenig erquickend
c) immer wenn ich bei ".. Randes abgebildeten Randgruppen.." angekommen bin, kann ich mich nicht mehr an den Anfang deines Satzes erinnern.
d) geb ich mich jetzt geschlagen, wenn's um Rahmen geht - spielst du ja in ner anderen Liga

Ich geb mich hiermit offiziell geschlagen.

Gruesse an dich...


P.S. ich mach mir jetzt nen Wein auf, und geh spielen - aeh ueben..
P.P.S ziemlich doof mit ner Tastatur ohne umlaute zu schreiben.
P.P.P.S gibts fuer deinen Rahmen auch ne PS Aktion?
 

nikodemus

Bringt häufig das Frühstück mit
Ja Stephan,

Menue BILD / BILDRAHMEN
und dort auswaehlen.
(Allerdings in PaintShopPro 9.0)

Alles Gute und besten Dank für Deinen Humor, dem ich mich, da er wohl schon ziemlich anglisiert sein dürfte, mit meinem deutschen selbstverstaendlich unterordne.

Gruesse, Heinz
 

südschwede

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo Stephan, Milos und Heinz,

eigentlich wollte ich mich hier raushalten, weil ich mit den Fotos auch nicht so recht weiß, was ich davon halten soll.
Aber eure Diskussion zu verfolgen macht auch so Spaß, und das wollte ich euch zumindest mitteilen.

@Stephan
Ich freue mich, dass du hier immer wieder mit neuen Ideen und Experimenten kommst. Das erweitert auf jeden Fall den Verständnishorizont, auch wenn man nicht unbedingt auch alles selbst ausprobieren will. Aber ohne deine Aufnahme hätte ich heute wohl noch nicht gewußt, was z.B. DRI ist!

Schönen Abend noch, Gerd
 
Oben