Reise nach Meran

HeinzX

Gold CI-Pate
Bei meiner Frau und mir steht - wenn hoffentlich nichts dazwischen kommt - Mitte April eine ca. 1wöchige Reise nach Meran an. Dort werden wir auch die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff besuchen. War von euch schon wer dort und zahlt sich da die Mitnahme eines Makroobektives aus oder tut es notfalls auch ein vorgeschalteter Achromat ? Hintergrund der Frage ist, dass ich davon abhängt, ob ich die schwere SL 2 mitnehmen muss, wenn ich ein Makro nutzen will . Ansonsten täte es auch die viel leichtere CL. Mit der funktionieren aber meine Makroobjektive nur offenblendig.
 
Oben