CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Repros mit 1870 DX vs 283570 D Nikkor

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Bevor mich jemand informiert: Ja natürlich würde ich normalerweise Repros nur mit Mocro-Nikkore durchführen.

Aber da ich derzeit einige Testreihen machen will mit den Konstellationen:

3,5-4,5/18-70 DX vs. 2,8/35-70 D und

2,8/80-200 mm Schiebezoom 1. Ausf. vs. 4,5-5,6/70-300 mm G

habe ich nun mit für diese Objektive atypische Repros begonnen.

Zuerst das Gesamtbild:

86480.jpg


dann der Ausschnitt des 18-70 mm

86481.jpg


dann der Ausschnitt des 35-70 mm

86482.jpg


Alle Aufnahmen wurden nicht nachgeschärft, nur eine Tonwertkorrektur habe ich gemacht. Alle Aufnahmen wurden mit Blende 8 gemacht.

Die Ausschnitte entsprechen einer 100 Prozentansicht. Die hohe Diskrepanz in der optischen Leistung hat mich nun veranlasst, die Testreihe fortzusetzen.
Also demnächst mehr!

Ach ja, in der Originalansicht ist die Diskrepanz noch deutlicher erkennbar, als die hier veröffentlichten Beispiele zeigen.
Ein klares Pro derzeit für die ältere Optik!
 

onrap

Mitglied
Die älteren Optik ist meist besser verarbeitet, da damals noch keine "Geiz-ist-geil"-Zeit war!
Danach wurde leider aufgrund der Zeitdruck die Optiken zwingend verschlechtert, deshalb besser mehr sparen und einen "teureren" Optiken kaufen als die "billgen" Kit-Dinger!
 

nikkorfix

Läuft öfters hier vorbei
Das 2,8/35-70 ist nun mal eins der besten Standard-Zooms von Nikon. Zwar nicht besonders spektakulär vom Brennweitenbereich aber halt saugut. Und bei der Digi-SLR-Fotografie werden die Schwächen von Optiken gnadenlos aufgezeigt.

Paulchen
 
C

Colberg

Hi,
ich verwende das 35-70 sehr gerne und kann es nur empfehlen!!!

Es hat zwar weder AF-S noch VR und ist auch ein Schiebezoom, aber macht super Bilder!

Gruß
Nils
 
Oben