CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Sigma 18-20mm mit Bildstabilisator

d70_lover

Gesperrt
Hallo Sebastian,
Du hättest vielleicht Deinen Thread 18-200 nennen sollen anstatt 18-20...lol
Gruß Ralph
 

joerg_9966

Läuft öfters hier vorbei
Deswegen hat Sigma am langen Ende aber immer noch nur ne 6.3er Blende! Auch wirds beim Sigma blendentechnisch beim Zoomen schon viel früher dunkel als beim Nikon! Selbst wenn die optische Qualität mit dem Nikon 18-200 vergleichbar wäre, würde ich bei dem geringen Preisunterschied lieber zum original greifen!
 

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen

Geringer Preisunterschied?

Wir reden hier von 35% mehr für das Nikon...

Preis heute Foto Koch für das Sigma: 499 EUR

Das Nikkor gibt es auch nach einigem Suchen derzeit nicht unter 675 EUR als deutsche Ware.

Ich hoffe sehr, dass sich nun endlich eine Preisanpassung auch beim Nikkor durchsetzt, das auch für 575 EUR durchaus adäquat bezahlt wäre und dann auch wieder eine echte Überlegung wert. Allerdings musste ich selber feststellen, das bei diesem Modell doch eine deutliche Serienstreuung existiert, eigentlich atypisch in der mir bekannten Ausprägung für Nikonobjektive.

1. Modell war sahnemäßig und auch im Randbereich gut bis sehr gut je nach Brennweite und Blende, das andere Modell aus einer aktuellen Serie hatte so starke Randunschärfen, dass sogar meine Coolpix 8800 bessere Bildergebnisse lieferte!

Wünsche noch einen angenehmen Tag

Helmut

(der mit dem 150er Sigma Makrotele echt zufrieden ist)
 

joerg_9966

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Helmut,

da hab ich mich beim Sigma wohl vom Listenpreis ein wenig blenden lassen! Ich hab ehrlicherweise gar nicht nachgesehen, wie es "auf der Straße liegt", da es mich nicht interessiert! Ich geb Dir zwar recht, dass das Nikon gerne etwas günstiger sein könnte, in der Summe der Eigenschaften würde ich gerade bei diesem Vergleich trotzdem den "Nikonzuschlag" zahlen! Ich selbst besitze das Objektiv nicht, mein Bruder nennt jedoch eines sein Eigen (erste Liefercharge noch Made in Japan) und ich finds ziemlich genial und im Bereich 18-70 mm mit meinem AF-S 18-70 absolut ebenbürtig, wenn nicht besser! Darüber hinaus verwende ich immer noch das 70-210/4, welches mir optisch besser gefällt als das 18-200, und dies eigentlich auch nur, weil es offen schon sehr scharf ist und ein schöneres Bokeh liefert! (Autofokusgeschwindigkeit bei mir eher unwichtig)

Grüßle
Jörg
 
Oben