Spechte

strauch

Moderator
Hallo zusammen,

bei einer Wanderung im Gebiet des Naturparks Schwalm/Nette konnten wir aus relativ kurzer Distanz Spechte beobachten

Das Licht und die lange Brennweite verlangte eine hohe ISO Einstellung (1600)
Da musste schon kräftig entrauscht werden

Specht 0918_87.jpg
Str_087

Specht 0918_89.jpg
Str_089

Specht 0918_101.jpg
Str_101

Alle Aufnahmen mit Oly OM-D 1 und Panasonic 100-400, Ausschnitte

Klick macht groß

Freue mich über Kommentare und Anregungen

Viele Grüße

Ludwig
 

dingo

CI-Pate
Der sägt bzw. hämmert an dem Ast, auf dem er sitzt.
 

ChrisD

Bleibt öfters zum Abendessen
.. und der ist sehr fleißig, an dem Totholz gibt es viel zu futtern.
Schöne Serie, Ludwig.

Gruß Chris
 

La Douce

CI-Pate
Moin Ludwig,
sehr schön erwischt, den Klopfer :)
So sehr scheu scheint der ja nicht gewesen zu sein.
 

strauch

Moderator
Moin Fritzi,

wir haben uns auch gewundert wie duldsam (es waren mindestens 2 Spechte die wir gesehen haben) die Vögel waren

Hier habe ich wieder deutlich gemerkt wie "wenig" doch auf KB bezogenen 800mm Brennweite waren

Umso mehr bewundere ich die tollen Vogelaufnahmen wie z.B. von unserem Peter (Peter schau doch bitte wieder hier ein und zeige Deine fantastischen Bilder:))

Viele Grüße

Ludwig
 
Oben