CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Tamron DIObjektive hat schon jemand Erfahrung damit

stefan_l

Mitglied
Hallo liebe Forumianer,

ich bin seit einer Woche begeisterter Besitzer einer D70. Ich benutze das 18-70 Kitobjektiv und bin nun auf der Suche nach einem Tele-Zoom und einem Makroobjektiv. Auf meiner Suche bin ich auf das Tamron XR 3,5-6,3/28-300 Di und das Tamron SP AF90 F/2.8 1:1 Di gestossen (die original Nikon Objektive sind mir einfach zu teuer). Hat jemand schon Erfahrung mit diesen Objektiven? Oder hat jemand bezahlbare Alternativen für mich?

Grüsse aus Südbaden
Stefan
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Stefan,
ich hab mir gestern das Tamron XR 28-200 mm bestellt. Mal sehen wie's ist?

Aber das 300er würde ich mir NICHT kaufen, da wird sogar in wohlwollenden Tests davor gewarnt. Das entspricht ja vom Bildwinkel her einem 450er Tele. Ein bisschen viel Suuuum auf einmal!

Ich hab das Sigma-Makro EX 2,8/50 mm (= 75 mm gemäß Kleinbild) - das ist hervorragend!

Gruß Sebastian
 

chrisxx

Mitglied
Hallo Stefan,
ich habe nach langer Recherche im Netzund lesen unzähliger Tests das Tamron Makro für meine D70 gekauft.
Ich bin sehr zufrieden damit und kann sagen, dass ich es wieder kaufen würde. Die Bedienung und das Handling sind denkbar einfach.

Hier mal ein Vorgeschmack auf die Arbeit mit dem Macro:
46550.jpg


Grüße

Chris
 

stefan_l

Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten, geht ja echt fix hier.

@Sebastian: dann warte ich mit dem Zoom mal auf Deine Erfahrungen.

@Chris: das Makro macht richtig Lust auf eigene Versuche (auch wenn ich eher etwas "trägere" Objekte fotografieren werde). Dieses Objektiv werde ich mir wohl demnächst zulegen.

Grüsse aus Südbaden
Stefan
 

stefan_l

Mitglied
Na, vielen Dank, ihr macht mir die Entscheidung ja nicht gerade leicht.

Der Vorteil des Tamron 90mm wäre ja wohl der mögliche Objektabstand (d.h. ich kann damit weiter weg vom Objekt bleiben), oder sehe ich das falsch? Ich möchte ja die Objekte nicht erschrecken ;-)
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Stefan,
das 50mm Makro entspricht ja im Grunde schon einem 75er. Mit einem 100er =150er musst du nicht so nah ran; das ist richtig. Denke aber an die Verwacklungsmöglichkeit!

Gruß Sebastian
 

thomas110

Mitglied
Hi
Ich habe mir gerade das Sigma 105 2.8 EX Macro 1:1
gegönnt
z.Zeit ein unschlagbarer Preis bei Foto Öhling
(299,-€)
Das ist noch etwas mehr Tele wie das Tamron
ich bin begeistert von dem Teil
gruß
thomas
 
Oben