Aschaffenburger Hafen bei Nacht

loewe

Aktives Mitglied
Die ersten Nachtaufnahmen mit meiner D80. Kritik und Kommentare sind gerne willkommen!
D80, 17-80 mm, f/8, 30 sec.



Da ich gerade eine DRI-Testversion auf dem Rechner habe, das nachfolgende Bild zum Vergleich.




Ciao,
HD
 

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Hallo HD,

dazwischen wäre vermutlich das Optimum...

Die 2. Aufnahme ist mE kein wirkliches DRI, da hier einfach die vorhandenen und auch erforderlichen dunklen Bildanteile fehlen - davon lebt DRI rep. HDR ja, dass alle dunklen und hellen Lichtanteile ausgewogen und mit Zeichnung dargestellt werden.

Das Motiv ist jedenfalls vielversprechend und einen Versuch wert.

Schönen Abend

Helmut

(mache meine HDR mit Photomatix - gibt es als Testversion im Netz)
 

loewe

Aktives Mitglied
Hi Helmut,
danke für Deine Einschätzungen. Die fehlenden dunklen Bildanteile bei der zweiten (DRI/HDR) Aufnahme sind mir auch negativ aufgefallen. Oberhalb vom Kran, etwa in der Bildmitte sind bei der DRI-Aufnahme zusätzlich Lichtreflexe aufgetreten, die auf den Einzelbildern (5) so nicht zu sehen waren.
Trotzdem war es interessant, diese neue Technik einmal auszuprobieren.
Bei Gelegenheit werde ich noch mal eine Serie schießen und die Testversion von Photomatix ausprobieren. Gibt es auch als Mac-Version.

Ciao,
HD
 
Oben