Geht so was einfaches?

Balou

CI-Pate
Hallo Leute,

ich möchte mal eure Meinung zu einem Bild hören.
Ich selbst bin zwiespätig zu diesem Foto und habe es auch nicht einstellen wollen.
Aber ich möchte mal euch dazu hören: Mülleimer oder geht so was auch?

_DSC6574_forum.jpg

Bin gespannt....

Gruss
 

Volzotan

Hat seine Zahnbürste bei uns
Warum soll das nicht gehen? Na klar kann man Bilder mit arg reduziertem Inhalt machen. Es kommt halt nur darauf an, was man darstellen wollte. Und da sind wir doch auch schon am wunden Punkt:

Was wolltest Du denn abbilden? Was hat Dich an der Szene fasziniert, daß Du auf den Auslöser gedrückt hast?

Grüße
Volzotan
 

La Douce

CI-Pate
Moin,
ich mag solche minimalistischen Bilder. Allerdings hätte ich den Halm aus der Mitte geholt und näher am rechten Bildrand platziert, wenn es gegangen wäre.


Viele Grüße von unterwegs, Fritzi
 

grauer_wolf

Gesperrt
So was geht prinzipiell. Ich würde nur dem Halm oben mehr Luft lassen, sehr sorgfältig auf die Basis achten (was wächst oder liegt da so rum) und Bildproportionen von 1:2 oder schmäler verwenden (Kakemono-Stil!)...

Gruß
Wolf
 

Balou

CI-Pate
Warum soll das nicht gehen? Na klar kann man Bilder mit arg reduziertem Inhalt machen. Es kommt halt nur darauf an, was man darstellen wollte. Und da sind wir doch auch schon am wunden Punkt:

Was wolltest Du denn abbilden? Was hat Dich an der Szene fasziniert, daß Du auf den Auslöser gedrückt hast?

Grüße
Volzotan
die Einsamkeit eines Stengels, der sonst am See mit vielen Tausenden dort verweilt.... nur ein oder zwei Tiere kamen vorbei.... die Spuren im Hintergrund.

Gruss
 

Balou

CI-Pate
Moin,
ich mag solche minimalistischen Bilder. Allerdings hätte ich den Halm aus der Mitte geholt und näher am rechten Bildrand platziert, wenn es gegangen wäre.

Viele Grüße von unterwegs, Fritzi
..wäre wohl gegangen.... muss ich mal drauf achten beim nächsten Schuss.

Gruss
 

Balou

CI-Pate
So was geht prinzipiell. Ich würde nur dem Halm oben mehr Luft lassen, sehr sorgfältig auf die Basis achten (was wächst oder liegt da so rum) und Bildproportionen von 1:2 oder schmäler verwenden (Kakemono-Stil!)...

Gruß
Wolf
Da siehst du den Amateur... ich habe das Wissen der Bildaufteilung nicht verinnerlicht.... daran muss ich arbeiten.

Gruss
 

La Douce

CI-Pate
Moin Micha,
Wolfs Anregung aufgreifend - versuche doch mal einen recht knappen Beschnitt von rechts, so dass rechts von dem Halm noch jeweils eine der Spuren zu sehen ist. Es würde mich interessieren, wie das Bild dann aussieht.
 

mattes

Hat vergessen, wo er wohnt
Hallo.

Ich habe mal zwei Beispiele gepostet, wie ich Abstraktes sehe:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Sorry für die "Umleitung", aber ich wollte nicht meine Bilder hier einfach reinpacken.

Ich suche immer wieder nach Details, die - so abstrakt sie auch sind - einen Eindruck oder eine Atmosphäre vermitteln. Leider gelingt es mir seltener, als ich möchte.

Insofern: Klar "geht" das - es "geht" ja ohnehin alles, was (dem Fotografen) gefällt. Wieviele andere diese Meinung dann teilen, wird sich herausstellen.

Viele Grüße
Matthias
 

Balou

CI-Pate
Meintest du das etwa so?

_DSC6574_forum2.jpg

Gruss
 

La Douce

CI-Pate
Moin,
Genau so hatte ich mir das gedacht. Durch die leichte Asymmetrie gewinnt das Bild an Spannung. Hast Du auch mal die ganz schmale Variante, die Wolf vorschlägt, ausprobiert?
 

Bazzy

Hat seine Zahnbürste bei uns
Hallo Balou...ich hätte es noch schmaler geschnitten...Mitte der ersten und zweiten Spur von links :) ...nur so a Idee!
 

Balou

CI-Pate
Hier noch ein Versuch den Beschnitt zu optimieren

_DSC6574_forum3.jpg

Gruss
 

hofo100

Musste jetzt in Mietvertrag mit rein
Mülleimer oder geht so was auch?
Hart aber herzlich: Mülleimer. Imho rettet da auch der Beschnitt nicht wirklich etwas, obwohl es schon in die richtige Richtung geht. Für mich hast du hier versucht 2 Motive miteinander zu kombinieren, was aber vom Bildaufbau nicht wirklich gelingen kann. Die Spuren laufen halt genau quer zum Halm. Wenn sie parallel zum Halm laufen würden oder auf die Halmspitze zu oder schräg von ihr weg, würde das schon ganz anders wirken. Da ließe sich dann auch gut mit selektiver Schärfe arbeiten. Hier kommt dazu, dass du, um beide Motive aufs Bild zu bekommen, schräg von oben fotografiert hast, was an sich schon eine eher unglückliche Perspektive ist (wobei Ausnahmen immer mal wieder die Regel bestätigen können), und hier auch eigentlich dem Grundgedanken, den einsamen Halm zu betonen, entgegensteht.

Gruß, Holger
 

Balou

CI-Pate
Hart aber herzlich: Mülleimer. Imho rettet da auch der Beschnitt nicht wirklich etwas, obwohl es schon in die richtige Richtung geht. Für mich hast du hier versucht 2 Motive miteinander zu kombinieren, was aber vom Bildaufbau nicht wirklich gelingen kann. Die Spuren laufen halt genau quer zum Halm. Wenn sie parallel zum Halm laufen würden oder auf die Halmspitze zu oder schräg von ihr weg, würde das schon ganz anders wirken. Da ließe sich dann auch gut mit selektiver Schärfe arbeiten. Hier kommt dazu, dass du, um beide Motive aufs Bild zu bekommen, schräg von oben fotografiert hast, was an sich schon eine eher unglückliche Perspektive ist (wobei Ausnahmen immer mal wieder die Regel bestätigen können), und hier auch eigentlich dem Grundgedanken, den einsamen Halm zu betonen, entgegensteht.

Gruß, Holger
Eine Aussage, die Hand und Fuß hat. Da liebe ich doch deine "Hartzliche" Art, bei der ich wieder mal viel gelernt habe... ;)

Gruss
 

grauer_wolf

Gesperrt
Die Beschnitte machen das Bild zu eng, besonders von oben. Der von mir angedachte Kakemonostil braucht Raum nach oben, Luft über dem Halm und sehr viel Sorgfalt an der Basis des Halmes, denn da sollten dann keine angeschnittenen Minihalme zu sehen sein. Die ganze Komposition müßte von vorne herein darauf ausgerichtet sein. f/9 ist auch zuviel des Guten. Solche Bilder mache ich fast immer mit Offenblende...

Gruß
Wolf
 

Balou

CI-Pate
@ Wolf,

ich versuche beim nächsten Mal die Vorschläge umzusetzen. Hoffentlich denke ich an die vielen Tipps... ist garnicht so einfach.
Aber mir gefällt der Einhalm auch nicht so wie er ist. Ich hatte aber keine Idee woran es lag, jetzt ist etwas mehr Licht rein gekommen.
Mal sehen ob das nächste Foto dieser Art besser ist.

Gruss
 
Oben