Kloster Ottobeuren bei Memmingen

rasand

Gold CI-Pate
CI-Pate
Ihr habt vielleicht gesehen oder gelesen, daß Frau Merkel am 30.09.2018 im Kloster Ottobeuren auf die dort versammelten CSU-Granden traf, vermutlich um sich gegenseitig ihrer Wertschätzung zu versichern und unverbrüchliche Treue zu schwören. Zufällig konnte ich den Tatort 2 Wochen vorher nach unserer Rückkehr aus Bulgarien inspizieren:



01 oben links schlampig geschnitten

_small__IMG8309.JPG



02

_small__IMG8288.JPG



03

_small__IMG8305.JPG



04

_small__IMG8307.JPG



05

_small__IMG8312.JPG



06 UWW verbogen

_small__IMG8308.JPG



07

_small__IMG8301.JPG



08

_small__IMG8302.JPG



09

_small__IMG8300.JPG



10

_small__IMG8289.JPG



11

_small__IMG8304.JPG



12

_small__IMG8293.JPG



13

_small__IMG8295.JPG



14

_small__IMG8291.JPG



15

_small__IMG8296.JPG



Gruß Andreas
 

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Deine Bilder bringen die üppige Pracht hervorragend herüber :daumenhoch_smilie:.

Viele Grüße

Christiane.
 

matt78

Bringt häufig das Frühstück mit
Klasse Bilder, feines Spiel mit dem Licht und den Lichtern, gefällt mir sehr gut. 5,6,9 und 14 :daumenhoch_smilie:
 

saxe

Kennt den Türsteher
Ich bin da bei matt78.
Das hier, ist die Kunst mit Licht zu gestalten.:daumenhoch_smilie:
 

HeinzX

Gold CI-Pate
Sehr schöne Aufnahmen, die diese Pracht sehr gut rüberbringen. Die Nahaufnahmen mit Skulpturen wirken richtiggehend plastisch, so wie manche Aufnahmen mit einer Mittelformatkamera aus der Analogzeit. Inzwischen ist das ja nicht mehr ganz so, weil die Mittelformatsensoren um einiges kleiner sind als die damaligen Filme für Mittelformat und die Lichtstärken der Objektive mit ganz wenigen Ausnahmen geringer sind als die für Vollformat.
Die anderen Vorteile des MF Sensors bleiben freilich, auch wenn sie nicht bei allen Aufnahmen zum Tragen kommen.
 

La Douce

CI-Pate
Moin Andreas,
holla die Waldfee - das ist kein Kitsch, das ist Prunk...
Toll festgehalten!
 
Oben