München in der UBahn

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo zusammen,

ich war gestern mal wieder unterwegs...
Hier ein paar Schnappschüsse ...




Grüsse Stephan
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Stephan, starke Perspektiven, Bild 2 ist mir etwas zu bunt.

Gruß

Ulli
 

wrein

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Stephan, starke Aufnahmen !!! Mit gefallen sie sehr.
Gruss Wolfgang
 

Steffen

Hat seine Zahnbürste bei uns
"Schnappschüsse"???

Ich find sie klasse, besonders das zweite mit dem Sitz!

Gruß Steffen
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hi Ihr,

danke schon mal, für die netten Worte.
Hier noch mein bisheriger Favorit...



@ Ulli, stimmt, is schon arg gelb, aber mir gfällts so


@ Steffen, Schnappschüsse deswegen weil ich ohne ohne Stativ (net erlaubt) und ohne durch den Sucher gucken zu können auslösen musste


Grüsse Kibo
 

rainer123

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Stephan,


die Bilder find ich toll.

.... Du bist Dir aber im klaren, dass in und auf Bahnanlagen Fotografierverbot herrscht ???

Du solltest immer eine Filmerlaubniss beim Bahnhofsmanagement
einhohlen bevor Du loslegst!!

Gruß

Rainer
 

Robert

Gesperrt
Stephan (Kibo) schrieb am 10. Januar 2007 - 13:50 Uhr:

'weil ich ohne ohne Stativ (net erlaubt) und ohne durch den Sucher gucken zu können auslösen musste '
Donnerwetter, ich bin wirklich beeindruckt von Deinen Schnappschüssen - sowas würde auch hervorragend in unsere Galerie passen


Gruß, Robert
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Hallo Stefan,

zu Hause bei mir sind die Fotos bei weitem nicht so farbintensiv wie auf dem PC in der Fa., da hat auch Bild 2 eine sehr angenehme Farbstimmung.

Wie war das noch mit der Erforderniss des Kalibrierens? Obwohl ich dies noch immer nicht durchgeführt habe, scheint mein "Notenbuch" eine recht ordentliche Widergabe zu produzieren.

Gruß

Ulli
 

bru_nello

Bringt häufig das Frühstück mit
Oh, Fotografierverbot auf Bahnhöfen?! War mir auch nicht klar. Stefan, da kannst Du ja jetzt verhaftet werden. ;-)

Ulli
 

infosto

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Stephan,

also, wenn das Schnappschüsse sind, weiß ich nicht, warum ich mir beim Fotografieren vor lauter Aufwand ständig fast die Ohren breche...

Einfach nur klasse...

Gruß und Gut Licht,

Martin
 

rainer123

Läuft öfters hier vorbei
Ulli Janson (Bru_nello) schrieb am 10. Januar 2007 - 20:41 Uhr:

'Oh, Fotografierverbot auf Bahnhöfen?! War mir auch nicht klar. Stefan, da kannst Du ja jetzt verhaftet werden. ;-) '
:))) nein, verhaftet wirst sicher niemand !
Man wird jedoch gebeten, den Bahnhof zu verlassen.
In seltenen Fällen wird auch die Bundespolizei verständigt, wenn der " Fotograf" einfach nur uneinsichtig ist.

Wer einen Bahnhof betritt, sollte mal den Blick schweifen lassen, es gibt fast in jedem Bahnhof die ausgehangene Hausordnung. Da steht es sogar geschrieben.


Gruß

Rainer
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo ihr alle,

danke für eure Feedback, freut mich dass euch die Fotos auch so gefallen....

Was das fotografieren in Bahnhöfen angeht... Hier mal das offizielle Statement der MVG:

[..]Für alle gewerblichen Foto- und Filmaufnahmen in unseren Fahrzeugen (U-Bahn, Tram, Bus) oder den Betriebsanlagen (U-Bahnhöfe, Infopoints, Werkstätten etc.), benötigen Sie eine schriftliche Genehmigung. Spontane Schnappschüsse (ohne Stativ), für ausschließlich private Zwecke liegen im Ermessen unseres Betriebspersonals, werden aber normalerweise nicht beanstandet.[..]

Deswegen war ich da auch ohne Stativ... ;)

Grüsse Stephan
 

kibo

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Ludwig,

da man ja nur mit "leichtem Gepäck" arbeiten durfte, hatte ich die Cam entweder:
auf dem Boden, direkt unter den Mülleimern, im Mülleimer, auf den Anzeigentafeln, auf den Bänken oder sonst wo wo es grade und einigermassen interessant war.

Die Cam hatte ich in Blendenpriorität (20-22), Fokus auf unendlich und ich denke die Zeiten waren irgendwo zwischen 1-5 Sekunden.

Hier noch ein weiteres der Serie



Grüsse aus München
Stephan
 
Oben