CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Nachtaufnahme?

blende8

CI-Pate
Es ist ein Experiment, bei dem aus einer Aufnahme bei strahlendem Sonnenschein (Postkartenbild) durch Nachbearbeitung fast eine Nachtaufnahme bei Vollmond wurde. Der Blauton war dabei nur eine nachträgliche Verschiebung der Farbtemperatur.

ci_K32_4575_monochrom.jpg

Grüße
Andreas
 

Juergen64

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Interessant! Ich bin schon immer erstaunt was alleine in LR funktioniert. Ich schalte so gerne Laternen ein - liegt vielleicht an meiner ersten Lehre?
 

Dicki

Da fällt uns kein Titel mehr ein
schaut gut aus. Der Himmel ist für die "Nacht" nicht stimmig. Kondensstreifen sind da eher selten.
 

Dicki

Da fällt uns kein Titel mehr ein
na ja, ohne dem Link gefolgt zu sein.
Eine "Amerikanische Nacht" kommt vom Film. Die haben mit dunklen Scheiben vor der Kamera eine Nachtaufnahme vorgegaukelt. Damals war es auch nicht möglich Nachts zu filmen, denk ich.
 

Juco

CI-Pate
Ich habe das mit NIK nicht geschafft. Nun bin ich aber uch nicht der Maßstab. Ich könnte mal solch ein Bild zeigen.
 

Juco

CI-Pate
Ok ... Bild 1 ... Original ...

4Strandhagen.jpg

... "Nacht" ...

4Strandhagen_nacht.jpg

... passt sicher nicht bei jedem Bild. Also, mir gefällt das. ;)
 

Juco

CI-Pate
Der Aufwand steht für mich in keinem Verhältnis zum Ergebnis ... Echidna - mit Verlaub ;):) War ja meinerseits auch nur ein Tipp :rolleyes:
 

Juco

CI-Pate
Echidna, entschuldige, du magst Recht haben, aber durch meine Krankheit ist mir nicht mehr möglich beim Fotografieren "Aufwand" zu betreiben. Selbst mit Stativ bin ich auf Hilfe angewiesen. War ein falscher Zungenschlag von mir. :)
 

echidna

CI-Pate

Habe ich immer. :D:D Im Ernst: es liegt kein Grund vor, sich zu entschuldigen. Ich habe mich nicht angegriffen gefühlt.

Das Entscheidende scheint mir hier der Hinweis auf den WB zu sein. Klar kann man das bei raw-Fotos im Nachhinein ändern, aber das Zusammenspiel mit dem Blitzgerät lässt eine nachträgliche Änderung nicht ohne weiteres zu. Capture One lässt zwar auch eine lokal begrenzte Änderung des Weisabgleichs zu, aber das kann wohl nicht jedes Programm.
 

Juco

CI-Pate
Ok, da gehe ich mit, aber es ging ja hier um dieses Scipt und die Veränderung am Bild ... also vorher und nachher.
 
Oben